Angebote
Produkte
Shop
Mein Globus
Einkaufsliste

Trendige Vielfalt mit Globus FRESH 'N' GO - Globus führt neue Eigenmarke für frische Convenience ein.


NEU: Fresh´n´Go bei Globus
Mit Globus FRESH 'N' GO genießen Globus-Kunden jederzeit abwechslungsreiche Frische und besten Geschmack. (© Globus SB-Warenhaus)

St. Wendel, 11. Mai 2021. Frische Convenience-Artikel erfreuen sich nicht erst seit der Pandemie großer Beliebtheit. Mit der neuen Eigenmarke "Globus FRESH 'N' GO" ergänzt Globus sein Eigenmarken-Sortiment um eine bunte Palette an frischen und trendigen Produkten, die direkt gesnackt oder zu Hause nur noch erwärmt oder verfeinert werden müssen. Bis zum Sommer wird das "Globus FRESH 'N' GO"-Sortiment auf rund 100 Frische-Artikel erweitert.

"Wir möchten unseren Kunden mit unserer neuen Convenience-Eigenmarke mehr Zeit im Alltag verschaffen und ihnen dennoch qualitativ hochwertige und frische Lebensmittel oder Produkte ohne Kompromisse anbieten", sagt Jochen Baab, Sprecher der Geschäftsführung Globus SB-Warenhaus. "Globus FRESH 'N' GO bietet mit rund 100 Artikeln eine große Auswahl an frischen und abwechslungsreichen Snacks, Mahlzeiten und Getränken, mit denen unsere Kunden schnell und flexibel ein vollwertiges Essen genießen können."

Die Nachfrage nach Convenience und Chilled Food ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Egal ob unterwegs, auf der Arbeit oder im Alltag – mit Globus FRESH 'N' GO genießen Globus-Kunden ab sofort jederzeit abwechslungsreiche Frische und besten Geschmack. Von Falafel-Wraps über Smoothies mit dem Extrakick, frische Flammkuchen-Böden oder das perfekte Clubsandwich mit gebratener Hähnchenbrust, umfasst die neue Eigenmarke eine ausgewählte Vielfalt an trendigen To-Go-Produkten.

Mit Globus FRESH 'N' GO ergänzt und bereichert das Unternehmen die vorhandene Sortimentsvielfalt an Convenienceund Chilled Food-Produkten zu höchsten Qualitätsansprüchen. Als kleine Schwester der Qualitätsmarke Globus bietet die neue Eigenmarke ebenfalls authentische, frische und zeitgemäße Produkte in bester und gewohnter Globus-Qualität.

Über Globus
Vor über 190 Jahren von Franz Bruch im saarländischen St. Wendel als Kolonialwarenladen gegründet, führt Matthias Bruch als geschäftsführender Gesellschafter das Familienunternehmen Globus bereits in sechster Generation. Heute betreibt die Globus-Gruppe neben 47 SB-Warenhäusern in Deutschland 97 Globus Bau- und Elektrofachmärkte sowie 32 Globus Hypermärkte in Tschechien und Russland. In seinen deutschen SB-Warenhäusern beschäftigt Globus derzeit rund 19.000 Mitarbeiter und gehört mit einem Umsatz von 3,38 Mrd. Euro (2019/2020) innerhalb der deutschen Handelslandschaft zu den "Kleinen unter den Großen". Damit unterscheidet sich Globus aber auch von den typischen Filialisten: Ein Globus-Markt kommt nicht von der Stange, sondern ist zugeschnitten auf die Wünsche und Bedürfnisse der Menschen in der jeweiligen Region. Frische Qualität und Eigenproduktion stehen dabei im Fokus. In den Globuseigenen Meisterbäckereien, Fachmetzgereien und Restaurants bereiten die Mitarbeiter täglich eine Vielzahl an Lebensmitteln selbst von Hand zu. Regionale und lokale Partnerschaften spielen bei Globus eine zentrale Rolle: Jeder Markt arbeitet mit bis zu 100 Produzenten und Handwerksbetrieben aus der Region zusammen. Soziales Engagement, wie die Unterstützung von Vereinen, Schulen und sozialen Einrichtungen sowie die Zusammenarbeit mit den regionalen Tafeln, ist für die Globus-Märkte selbstverständlich. Die Aktivitäten der Märkte werden ergänzt durch die Projekte der gemeinnützigen Globus-Stiftung. Im Inland liegt der Förderschwerpunkt auf der Unterstützung von Kindern und Jugendlichen in schwierigen Situationen mit dem Schwerpunkt der Eingliederung ins Berufsleben. Im Ausland liegt der Schwerpunkt auf der Verbesserung der medizinischen Versorgung sowie Bildung und Ausbildung von Kindern und Jugendlichen in Regionen, in denen Menschen Unterstützung benötigen.

Medienkontakt:
Globus Pressestelle
Isabel del Alcazar / Melina Rehhorn
Telefon: 0721 62514-23
E-Mail: presse@globus.net

PDF