Clos de los Siete , Rotwein

Michel Rolland

Clos de los Siete , Rotwein

Nicht im Sortiment in St. Wendel

0.75 l (21,32 € / 1 l)
15,99 €
1°P pro 2 € Warenwert
Michel Rolland Clos de los Siete , Rotwein
Michel Rolland
Dieser Name hat in der Weinwelt einen besonderen Klang. Im Projekt Clos de los Siete vereint er mit sechs weiteren traditionsreichen Partnern aus Frankreich die französische Tradition des Weinbaus mit den Anbaubedingungen im Herzen des argentinischen Uco Valley, am Fuße der Anden. Die Anbauflächen wurden in sieben gleichgroße Parzellen unterteilt daher der Name Clos de los Siete. 1998 nahm das Projekt seine Anfänge, mit bemerkenswerten Ergebnissen.

Anbaugebiet:
Mendoza/Argentinien

Trauben:
56% Malbec, 14% Merlot, 12% Cabernet Sauvignon, 12% Syrah, 4% Cabernet Franc, 2% Petit Verdot

Weinbereitung und Herstellung:
Die Trauben reifen 1100 Meter über dem Meeresspiegel heran. Der Wein reift zu 70% in französischer Eiche. Hinzu kommen je ein Drittel Fässer zweiter und dritter Füllung.

Farbe:
Purpurrot mit leichten violetten Reflexen

Duft:
Würzig pfeffrig, schwarze Früchte dank des hohen Anteil von Merlot Briochenoten

Geschmack:
Am Gaumen ist der Wein voll, fleischig und in guter Balance. Die Tanninstruktur ist wunderbar integriert. Eine komplexe Komposition, die trotzdem voller Harmonie ist. Der lange, nachhaltige und sehr aromatische Abgang bildet ein herrliches Finale.

Serviervorschlag:
Bei einer Trinktemperatur zwischen 16-18°C eignet sich dieser Wein hervorragend als Begleiter zu Braten, Wild und Grillgerichten

Alkohol:
14,5% Vol.

Restzucker:
2,32 g/L

Gesamtsäure:
5,10 g/L
Farbe: Rot
Geschmack: trocken
Speiseempfehlung: Käse, Rind, Wild
Rebsorte: Malbec
Land: Argentinien
Produkthinweise
Urspungsland  
Argentinien
Angaben pro 100 g
Allergene
enthaltene Allergene Schwefeldioxid und Sulfite
Kontakt: Champagnes & Chateaux Export, 35 Rue De Bordeaux, 33295 Blanquefort, Frankreich