Pomelo

Pomelo

Die Pomelo ist eine noch nicht allzu bekannte Zitrusfrucht. Auch ihre Farbe und Größe sind alles andere als gewöhnlich: Sie kann einen Durchmesser von 15 bis 25 Zentimeter erreichen, ist birnenförmig anstatt rund und variiert zwischen den Farben Rosa, Hellgelb bis Hellgrün. Eines hat sie mit anderen Zitrusfrüchten allerdings gemein: Sie ist reich an Vitamin C und kann bei Verzehr im Körper dazu beitragen, das Immunsystem zu stabilisieren.

Die Pomelo ist keine eigene Art, sondern gilt als Sorte der Pampelmuse und enthält ebenfalls einen Teil Grapefruit - sie ist eine Kreuzung. Nicht selten gilt die Annahme, dass Pomelo lediglich eine andere Bezeichnung für die Pampelmuse ist. Das ist nicht der Fall. Grund für diese Verirrung ist womöglich der Umstand, dass pomelo im Englischen die Pampelmuse und im Französischen die Grapefruit meint. Im Spanischen können sogar beide Früchte als pomelo benannt werden.

Pomelo hat in folgenden Monaten Saison*:

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

*Alle Angaben vorbehaltlich Irrtümer und regionaler Abweichungen.

Saison InfoInfo:

Saison
Saison Lager
Lager

Pomelo hat in folgenden Monaten Saison*:
Januar, Februar, März, April, Oktober, November, Dezember

*Alle Angaben vorbehaltlich Irrtümer und regionaler Abweichungen.

globales ProduktPomelo stammen vorwiegend aus nicht regionalem Anbau.

Obstschale oder Keller

Lagerung in einer Obstschale oder im Keller

Bei Zimmertemperatur bleibt die Pomelo bis zu zwei Wochen frisch. Lagern Sie sie etwas kühler und trocken, hält sie sich sogar mehrere Wochen. Bewahren Sie sie allerdings nicht im Kühlschrank auf, denn dort sind die Temperaturen zu niedrig.

Nährwertangaben:

Energie 46 kcal
Eiweiß 1 g
Fett 0 g
Kohlenhydrate 9 g
Vitamin C 61 g

Rezepte mit Pomelo

Zubereitung in der Küche

Besonders beliebt ist der Saft der Pomelo. Genießen Sie ihn pur oder in Mischgetränken. Das Fruchtfleisch eignet sich roh in Obstsalaten und herzhaften Salaten. Probieren Sie auch Marmeladen oder süßsaure Gerichten mit Pomelo aus!

Sie wissen nicht, wie die Pomelo zu schneiden und schälen ist? Wir erklären es Ihnen in 5 einfachen Schritten:

  • Schale länglich einschneiden, dabei aber nicht in das Fruchtfleisch schneiden
  • Mit den Fingern die Schale rundherum ablösen
  • Pomelo halbieren, indem sie mit den Fingerspitzen die Fruchtsegmente in der Mitte auseinanderziehen
  • Die restliche weiße Haut nach Belieben abzupfen
  • Nun die einzelnen Fruchtsegmente auseinandernehmen
  • Impressum

    Datenschutz

    Privatsphäre-Einstellungen