Brennerei Birkenhof

aus Nistertal
Brennerei Birkenhof

Ideen sind es, die aus einer kleinen Kornbrennerei im Westerwald eine der Top-Destillerien Deutschlands werden ließen. Neue, ungewöhnliche, manchmal schräge Ideen, aus denen erfolgreiche Produkte wurden. Neue und nicht selten wegweisende Verfahren, die in der Fachwelt den Ruf der Birkenhof Brennerei als innovative Edelbrennerei gefestigt haben.

Brennerei Weyand

aus Unnau
Brennerei Weyand

Seit über 200 Jahren und sieben Generationen reicht die Ahnengalerie der Brenner und Destillateure aus dem Hause Weyand bis hin zum Gründer Joh. Ludwig Weyand geb. 1787. Die Kunst des Brennens und Destillierens wurde stets vom Vater zum Sohne weitergegeben. Damals wie heute bestimmt die feine Kunst der Aromadestillation unser Leben. Die Verwendung natürlicher Rohstoffe als Gewürze in naturreiner Form, werden in der uralten Kupferbrennanlage nach traditionell überlieferten Familienrezepturen mit viel Sorgfalt, Geduld und Leidenschaft abdestilliert.

Fischzucht Rameil

aus Waldeck
Fischzucht Rameil

Die Fischzucht Rameil hat es sich zur Aufgabe gemacht, heimische Fischarten in den der Natur angepassten Verhältnissen zu vermehren und zu züchten. Seit 1901 steht dies für die Familie Rameil im Vordergrund. Sie können mit Stolz ein vom Ei bis zum Speisefisch durchgehend dokumentiertes, naturgetreu aufgezogenes und unbehandeltes Produkt aus dem Hause Waldecker Fischzuchten anbieten. Die natürliche und fischfreundliche Aufzucht spiegelt sich wieder im reinen Geschmack und fester Konsistenz der hochwertigen Produkte.

Weingut Michael Schneider

aus Boppard
Weingut Michael Schneider

Das Weingut liegt direkt am Mittelrhein, an der größten Rheinschleife, in Boppard. Bewirtschaftet werden ca. 7 Hektar mit bis zu 80% steilen Weinbergen, die nur mit viel Handarbeit bearbeitet werden können. In Verbindung mit neuster Anbautechnik und viel Liebe zum Detail werden die Weine produziert.

Confiserie Kunder

aus Wiesbaden
Confiserie Kunder

Genießer und Genießerinnen finden im Stammhaus der Chocolateria in der Wiesbadener Wilhelmstraße 12 eine Auswahl an über hundert verschiedenen Pralinen und anderen süßen Spezialitäten wie den original Wiesbadener Ananastörtchen,den beliebten Teufelsbirnchen, der inspirierenden Rheingau-Schokolade und Schokoladen zum Trinken oder in Tafelform, sowieRheingau-Gelee, Marzipan und eine Auswahl an Tee-Gebäcken.

Molkerei Schwälbchen

aus Bad Schwalbach
Molkerei Schwälbchen

Mit einem vielseitigen Angebot an feinen und hochwertigen Milchprodukten genießt die Marke SCHWÄLBCHEN® ein enormes Vertrauen bei den Verbrauchern und kann eine überaus erfolgreiche Marktstellung im Handel aufweisen. Das positive Image findet einen Ausdruck in einem Leitsatz: Alles Gute. Natürlich von SCHWÄLBCHEN®.

Eier- und Nudelhof Becker

aus Hadamar
Eier- und Nudelhof Becker

Der Eier- und Nudelhof Becker ist eine der ältesten Eierpackstellen in Hessen. Die Eierfärberei entspricht den modernsten Standards. Auch hier gilt unser Motto: “Nur beste Qualität verlässt das Haus.” Der hochwertige Grieß, dunkeldottrige Eier der Güteklasse A und das spezielle Produktionsverfahren verleiht den Nudeln das goldgelbe Aussehen, ihren Biss und ihre Ergiebbigkeit. “Die guten Wäller Eiernudeln” - Spitzenqualität aus dem Westerwald!

Kelterei Heil

aus Laubus-Eschbach
Kelterei Heil

Die Wurzeln der Kelterei sind in einer Laubus-Eschbacher Gaststätte zu finden. Als nach dem Krieg keine Waren für den Verkauf in der Gaststätte erhältlich waren, besann sich die Familie Heil alter Tugenden und beschloss die Herstellung von Apfelwein selbst zu übernehmen. Adolf Heil tauschte kurzerhand eine Ziege aus der eigenen Landwirtschaft gegen eine Apfelkelter. Heute zählt die Kelterei Heil zu den wichtigsten Anbietern von Apfelweinen und Fruchtsäften in Hessen.

Edwin Grasmehr

aus Gaudernbach
Edwin Grasmehr

Das Familienunternehmen wurde 1963 von Edwin und Waltraud gegründet. Auf einer Produktionsfläche von ca. 3500 m² beschäftigen sie ca. 70 Mitarbeiter. Das Unternehmen aus Weilburg-Gaudernbach beliefert uns mit: Rindswurst, Fleischwurst, Mettenden, Pfefferbeissern, Blutwurst, Leberwurst, Käsefleischwurst und Käseknackern.

Westerwald Bio GmbH

aus Eschenburg-Roth
Westerwald Bio GmbH

Als bodenständiger und landwirtschaftlicher Familienbetrieb war und ist Nachhaltigkeit ein wichtiger Themenbereich für unsere Arbeit. Wir versuchen, durch einen sehr hohe Qualitätsanspruch, mit entsprechenden internen und externen Kontrollen unseren Kunden ein hochwertiges Qualitätsprodukt zu liefern.

Licher Privatbrauerei

aus Lich
Licher Privatbrauerei

Die Geschichte der Licher Privatbrauerei beginnt im Jahr 1854, als der Gastwirtsohn Johann Heinrich Jhring im hessischen Lich eine Dampfbierbrauerei gründet, um die elterliche Gaststätte „Zum Löwen“ mit Bier zu versorgen. „Aus dem Herzen der Natur“ ist gelebte Unternehmensphilosophie. Licher möchte Menschen mit den Produkten Genuss und Lebensfreude bereiten. Dazu gehört viel Liebe zum Detail, bei der Auswahl der Rohstoffe und im gesamten Brauprozess.

Westerwald-Brauerei

aus Hachenburg
Westerwald-Brauerei

Die private Familienbrauerei setzt in der 5. Generation auf Innovation, Qualität und ihre Region. Kurz gesagt: Das Gute bewahren und für das Neue aufge­schlossen sein. Die Westerwald-Brauerei im Herzen des Westerwaldes gehört zu den ältesten Pils-Brauereien Deutschlands. In der hochmodernen Brauerei entstehen seit mehr als 150 Jahren nach traditioneller Brauweise Hachenburger Biere, die einzigartig sind und das Wort „Spezialität“ auch wirklich verdienen.

Koblenzer Brauerei

aus Koblenz
Koblenzer Brauerei

Die Koblenzer Brauerei GmbH verbindet eine über 300 Jahre alte Brautradition mit einem frischen, modernen Markenauftritt. Bei der Koblenzer Brauerei GmbH entstehen Biere, die mit größter Sorgfalt und besten Zutaten nach dem Deutschen Reinheitsgebot gebraut werden. Die Einbindung in das lokale und regionale Geschehen, Flexibilität, hohe Produktqualität und soziale Verantwortung sind die Eckpfeiler der Unternehmensführung. Ziel ist es - neben der Bewahrung der Brautradition für den Koblenzer Großraum - die Braustätte wieder stärker in den Mittelpunkt der Menschen in Koblenz und Region zu rücken. Das Bier von hier.

Kelterei Possmann

aus Frankfurt am Main
Kelterei Possmann

Qualität setzt sich durch. Getreu dem Motto „Das beste, was ein Apfel werden kann“ steht die Kelterei Possmann als Familienunternehmen in der 5. Generation für höchste Qualität in der Herstellung von Apfelweinen, Apfelsäften und Apfelwein-Mischgetränken. Verwendet werden ausschließlich alte Apfelsorten von ausgesuchten heimischen Streuobstwiesen.

Westerwald Tiernahrung®

aus Ebernhahn
Westerwald Tiernahrung®

Die Natur als Vorbild im Bezug der ursprünglichen Ernährung von Hunden und Katzen, den Fleischfressern( Carnivore), liegt vor unserer Haustür, dem Westerwald. Naturnahe Tiernahrung, gepaart mit dem Wissen von Hundesportlern und Ernährungswissenschaftlern, bilden die Basis einer ausgewogenen Tiernahrung für unsere treuen vierbeinigen Freunde. Unsere Westerwaldbeute® sowie Westerwaldsnacks® wurden speziell für die unterschiedlichen Bedürfnisse von Hunden und Katzen entwickelt.

Rhenser

aus Rhens
Rhenser

„Zufriedene Kunden sind unser Ziel“

Dem Rhenser Mineralbrunnen ist bewusst, dass nur über zufriedene Kunden und Konsumenten der wirtschaftliche Unternehmenserfolg erreicht werden kann. Diesem Ziel sind alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verpflichtet. Strenge Qualitätskontrollen unseres internen Labors und unabhängige

externe Untersuchungseinrichtungen bestätigen kontinuierlich unsere Anforderungen an die Güte unserer Produkte.

Eismanufaktur

aus Niederbrechen
Eismanufaktur

Die Eismanufaktur Niederbrechen wurde 2016 gegründet und ist ein familiengeführtes Unternehmen.

Für unser Milchspeiseeis wird nur regionale Bio Weide Milch verwendet. Unser Ziel ist es soviel wie möglich von kleinen regionalen Produzenten zu beziehen. Dem Eis werden keine künstlichen Farb-, Aromastoffe oder Konservierungsstoffe hinzugefügt. Wir möchten auch die Umwelt im Auge behalten und nur wenig Müll produzieren, und die natürlichen Ressourcen unseres Planeten schonen.

Unser Motto: Individuell statt Industriell Weitere Informationen finden sie unter www. eismanufaktur-brechen.de

Zum Heiligen Stein Ketchup

aus Lich-Muschenheim
Zum Heiligen Stein Ketchup

Schon Oma Mia sagte “Es gibt nichts Besseres als Selbstgemachtes!”. Nach diesem Grundsatz wird im beschaulichen Dorf Muschenheim bei Lich der leckere "Zum Heiligen Stein Ketchup" hergestellt.

Alles begann mit einer kleinen Schafherde an der alten Mühle und der Not einen Ketchup zur eigenen Lammbratwurst servieren zu müssen, der den eigenen Ansprüchen genügte. So entstand der handgemachte Ketchup in drei verschiedenen Schärfegraden. Mit seinem besonderen Geschmack begeistert er auch diejenigen, die eigentlich keinen Ketchup mögen.

Kaffeegroßrösterei A. Joerges

aus Obertshausen
Kaffeegroßrösterei A. Joerges

Es gibt viele verschiedene Arten, Kaffee zu genießen. Aber eines schätzen alle Kaffeetrinker gleichermaßen: den Geschmack und die Wirkung des Getränkes.

Wir kümmern uns darum, guten Kaffee zu machen. Sehr guten sogar. Damit haben wir schon 1982 begonnen, als wir die traditionsreiche Kaffeerösterei A. Joerges in Frankfurt übernommen haben. Inzwischen sind wir mit der 1847 gegründeten Rösterei umgezogen, nach Obertshausen.

Qualität ist für uns oberstes Gebot. Da sind wir kompromisslos. Beim Einkauf der Kaffeebohnen ebenso wie bei der schonenden Verarbeitung und bei der gewissenhaften Kontrolle im hauseigenen Labor.

Genau das schätzen unsere Kunden – Gastronomiebetriebe und Großhändler, die wir von der Rhein-Main-Region aus deutschlandweit und europaweit beliefern.

Taunus Gin

aus Oberursel
Taunus Gin

Ursel Gin wird in einem kleinen Manufakturbetrieb in Oberursel gebrannt und jede Flasche von Hand abgefüllt. Qualität, die man Schmeckt.

Brennerei Hirschberg Gin

aus Hirschberg
Brennerei Hirschberg Gin

Hirschberg Gin wird in einer kleinen Familienbrennerei in geringer Stückzahl für Sie zubereitet.

Von der Herstellung, über die Abfüllung, bis hin zur sorgfältigen Versiegelung ist er ein echtes regionales Handwerksprodukt.

Er wurde unter anderem beim "International Spirits Award" zum "besten Gin national 2017" und bei den "World Gin Awards" zum "best german contemporary Style gin 2018" ausgezeichnet.

Selters Mineralbrunnen

aus Löhnberg
Selters Mineralbrunnen

Selters ist eine der bekanntesten deutschen Premium-Mineralwassermarken und einer der ersten Markenartikel der Welt: Original Selters aus Selters an der Lahn. Ursprünglich und rein ist Original Selters seit Generationen der Inbegriff für feinstes Mineralwasser aus Deutschlands legendärer Quelle. Ob prickelnd, leichtperlend, feinperlend oder still – das Sortiment von Original Selters bietet höchsten Genuss für jeden Geschmack.

Güldenkron Fruchtsaft Kellerei

aus Nistertal
Güldenkron Fruchtsaft Kellerei

1910 in Nistertal / Büdingen im schönen Westerwald gegründet, wird das Unternehmen nunin 4. Generation mit festen Wurzeln in der Heimat erfolgreich weitergeführt. Mit der breiten Produktpalette, die mittlerweile weit über Fruchtsäfte in Glasflaschen hinausgeht, modernster Produktionstechnik, den persönlichen Anspruch der Schonung und Nutzung der hiesigen Ressourcen, höchster Produktqualität und der Überzeugungnur das Beste für unsere Kunden herauszuholen, behaupten wir uns erfolgreich im nationalen und internationalen Wettbewerb. Besonders stolz sind wir auf unsere CO2 neutrale Produktion die wir mit viel persönlichem Engagement umgesetzt haben. Für eine gute Zukunft in unserer Heimat dem Westerwald.

Biomehl Doll

aus Kördorf
Biomehl Doll

Biomehle Doll ist eine kleine historische Wassermühle, die noch komplett mit Wasserkraft, mittels Wasserrad, betrieben wird. Alles in der Mühle ist noch so erhalten, wie es vor 100 Jahren Stand der Technik war. Biomehle Doll wurde im Oktober 2017 als StartUp von Müllermeister Nathanael Doll gegründet. Das Getreide wird ausschließlich von regionalen Biolandwirten bezogen, die das Getreide speziell nach den Vorgaben und Wünschen des Müllers anbauen. Das Mehl wird nach traditionellem Handwerk hergestellt. Es gibt keinerlei elektronische Steuerung die den Verarbeitungsprozess optimiert. Bei der Vermahlung in kleinen Chargen wird das Getreide schonend zu Mehl verarbeitet. Vom Anbau bis in den Verkauf ist alles Bioland zertifiziert. Somit bekommen Sie regionales Biomehl auf kurzen Transportwegen, umweltverträglich, nachhaltig und frisch.

Dies könnte Sie auch interessieren

GLOBUSfahrt – viel Geld gespart

Immer günstig. Seit 1828.

Die aktuellen Zeiten haben es in sich. Gerade jetzt lassen wir Sie nicht im Stich – denn bei allem, was wir tun, stehen Sie seit fast 200 Jahren für uns im Mittelpunkt. Deshalb möchten wir für Sie eine außergewöhnliche Kampagne aus den 80er Jahren wieder in Fahrt bringen und so den Grundstein von GLOBUS in Erinnerung rufen.

Unter dem Titel „GLOBUSfahrt – viel Geld gespart“ wurde 1988 eine Kampagne geboren, die so viel mehr war als eine „normale“ Kampagne.

Die „GLOBUSfahrt“ steht für all unsere Werte, unser Handwerk, die Garantien und Services – für die DNA von GLOBUS.

Diese Vorteile gelten bis heute bei einem Besuch in unseren GLOBUS Markthallen, denn wir halten seit fast 200 Jahren unser Versprechen: Günstige Preise, echte Services.

Impressum

Datenschutz

Privatsphäre-Einstellungen