Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Unsere lokalen
Produzenten.

Produkte aus einem Umkreis von maximal 40 km um Ihren Globus-Markt Grünstadt.

Obsthof Puder

aus Laumersheim
Obsthof Puder

Familie Puder baut auf über 25 ha Äpfel an. Der Sortenspiegel beinhaltet allewichtigen Sorten von frühen (z.B Delbarestivale) bis zum späten Reifezeitpunkt(z.B. Braeburn). Der Anbau erfolgt nach den Richtlinien des integrierten und kontrollierten Obstanbaus, das bedeutet: wirtschaftliche Produktion qualitativ hochwertiger Früchte unter Berücksichtigung ökologischer Methoden - minimierter Einsatz von Pflanzenbehandlungsmitteln.Um Äpfel fast ganzjährig in bester Qualität anbieten zu können, werden die Früchte in speziellen luftdichten Kühlkammern gelagert. Hier sind die Temperatur und der Sauerstoff- und Kohlendioxidgehalt so eingestellt, dass der Reifeprozess der Früchte deutlich verlangsamt wird.

Erdbeerland Ernst & Funck

aus Eisenberg
Erdbeerland Ernst & Funck

Sorgenfreier regionaler Genuss: feldfrisch, saftigsüß und geschmackvoll. Das ist der Anspruch, der täglich an unser hochwertiges Erntegut gestellt wird. Entdecken Sie auf diesen Seiten mehr über die Spargel und Erdbeeren vom Erdbeerland Funck im Saarland und in Rheinland-Pfalz. Köstlich, gehaltvoll und zart fürs Auge und den Gaumen. Überzeugen Sie sich selbst.

Weingut Herxheim

aus Herxheim
Weingut Herxheim

Der Ursprung ist auf einen befestigten, fränkischen Adelshof zurückzuführen, von dessen Toren nur noch das nördliche erhalten ist. Es wurde als „Pfaffenhoftor“ zum Wahrzeichen und Logo der Winzergenossenschaft.

Heute bewirtschaften ca. 50 aktive Mitgliederfamilien 190 ha Weinberge. Diese Weinbergsfläche liegt in den Gemarkungen von Herxheim, Dackenheim, Freinsheim und Kallstadt. Die Einzellagen Herxheimer Honigsack, Herxheimer Kirchenstück und Himmelreich stellen das Filetstück der Winzergenossenschaft da.

Tradition und Fortschritt sind im Weinausbau Garant für sortentypische, frische Weine und Sekte mit klarer, unverwechselbarer Frucht, die zum unkomplizierten Genuss einladen. Konsequente Qualitätspolitik ist oberstes Ziel unserer Arbeit. Mit dem Ausbau/Erweiterung der Keltergebäude im Jahr 2002 wurden frühzeitig die Weichen für Spitzenqualität gelegt.

Weingut Sonnenberg

aus Neuleiningen
Weingut Sonnenberg

Heinz Nippgen, Winzer und Landwirt aus dem Stammhaus der Winzerfamilie im Ortskern Neuleiningens, erfüllte sich 1959 seinen Traum: den Neubau eines Aussiedlerhofes. Dafür hat er sich mitten in den Weinbergen oberhalb von Neuleiningen, mit herrlichem Blick über die Rheinebene, das romantische Burgdorf und die Burgruine, ein großes unerschlossenes Gelände ausgesucht.

Unsere Weine vermarkten wir in unserem Hotel, wo wir den Gästen Weinproben anbieten, sowie im angeschlossenen Restaurant und in den Gaststätten und Restaurants von Neuleiningen und Umgebung.

Die Qualität unserer Weine hat die Kunden überzeugt, sodass der größte Absatz ab Hof und mittels Spedition nach ganz Deutschland und in einige EU Länder erfolgt.

Winzergenossenschaft Vier Jahreszeiten

aus Bad Dürkheim
Winzergenossenschaft Vier Jahreszeiten

Am 10. Juli 1900 schlossen sich Winzer in Dürkheim und zur Gründung der‚ Winzergenossenschaft VIER JAHRESZEITEN‘ zusammen. Das Qualitätsdenken und das hohes Maß an Disziplin der Mitglieder bei der Arbeitim Weinberg, die streng geregelte Ernte, modernste Kellertechnik, die Erfahrung, die Zuverlässigkeit und das Können des Kellermeisters und seiner Mitarbeiter begründen die Qualität der Weine, die auf Tradition und Fortschritt, auf Erfahrung und Wissen um den Wein bauen.

In verschiedenen regionalen und überregionalen und sogar weltweiten Wettbewerben müssen sich anschließend die Tropfen der Konkurrenz stellen, die später den guten Ruf genossenschaftlicher Erzeugerabfüllungen dokumentieren und festigen sollen.

Winzergenossenschaft Weinbiet

aus Neustadt-Mußbach
Winzergenossenschaft Weinbiet

Die Winzergenossenschaft Weinbiet ist eine Gemeinschaft von 80 Winzern.Auf 320 ha Weinbergen erzeugen sie Spitzengewächse im Herzen der Pfalz. Mit Sorgfaltund gewissenhaftem Sachverstand bewirtschaften die Winzer ihre Weinbergeim milden Klima am Fuße des Haardtgebirges.

Im Keller entstehen sortentypische Weine mit unverwechselbarer Handschrift vonWeinberg und Winzer. Nationale und internationale

Auszeichnungen bestätigen die langjährigen Qualitätsanstrengungen.

Winzergenossenschaft Kallstadt

aus Kallstadt
Winzergenossenschaft Kallstadt

Die lange Tradition der Genossenschaft besteht schon seit dem Jahre 1902. Trotz aller Veränderungen sind Sie Ihren Wurzeln und Traditionen immer bewusst und bleiben diesen treu. Die Winzergenossenschaft Kallstadt ist die pfälzische

Genossenschaft, die sich der weltweit edelsten Rebsorte - dem Riesling-seit ihrer Gründung bedingungslos verpflichtet hat.

Dieses kulturelle Erbe pflegen Sie ebenso sorgfältig, wie Ihre

Burgunderspezialitäten. Pfälzer Klassiker wie der Gewürztraminer, St. Laurent, Portugieser und die Scheurebe gedeihen in Kallstadt ebenso wie die international bekannten Rebsorten Merlot, Cabernet Sauvignon und Chardonnay.

Weingut Schroth

aus Asselheim
Weingut Schroth

Das 17 ha große Weingut befindet sich im Nördlichen Teil der Deutschen Weinstraße, im Weinbauort Asselheim. Leidenschaftlich Geführt von Winzermeister Michael Schroth.

Grundvoraussetzung für höchste Qualität der Weine und den herausstechenden Charakter bietet das Asselheimer „Terroir“ ein perfektes Zusammenspiel von Klima und Boden. Das Wichtigste für die individuellen Weine ist gesundes Traubenmaterial.

Wir erleben seit vielen Jahren eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit unserem Regionalbezogenem Weingut.

Weingut Anselmann

aus Edesheim
Weingut Anselmann

Die erste urkundliche Erwähnung der Familie Anselmann datiert auf das Jahr 1126. Seit Jahrhunderten ist die Familie dem Weinbau verbunden, doch erst mit dem herausragenden 1959er Jahrgang begann Werner Anselmann, der Vater der heutigen Inhaber, selbst mit der Flaschenabfüllung und Vermarktung.

Heute wird das Weingut von den Geschwistern Ralf und Ruth Anselmann geführt und bewirtschaftet eine Rebfläche von gut 130 Hektar.

Das Weingut Werner Anselmann zählt zu den größten und bestausgestatteten privaten Weingütern Deutschlands. Sowohl in den Weinbergen als auch im Keller sind die Weichen auf die Erzeugung von Spitzenqualitäten gestellt.

Weingut Wöhrle

aus Bockenheim
Weingut Wöhrle

Unsere Weine sind tief verwurzelt mit der Landschaft, in der sie entstehen. Wir haben das Glück in einer Region zu leben, die von der Natur großzügig ausgestattet wurde. Unser denkmalgeschütztes Anwesen ist malerische Kulisse für Gäste, die unseren Wein in Ruhe probieren möchten.

Jeder Tag ist geprägt von dem Anspruch, in Abstimmung mit der Natur zu arbeiten, vom Wissen um die Tradition und den Mut zur Innovation.

Um eigenständige Weine zu erzeugen, braucht es nicht nur gesunde, vollreife Trauben aus besten Lagen - sondern auch die richtige Philosophie und den ganzen Einsatz des Menschen. Ein Geben und Nehmen in angenehmer Harmonie.

Wachtenburg Winzer

aus Wachenheim
Wachtenburg Winzer

Verbürgt anno 1900 von 53 Pfälzer Winzern, die nur eines im Sinn hatten: Guten Wein. Die von der Natur geschaffenen Vorraussetzungen waren hervorragend. Und so schreibt sich die „Winzergenossenschaft Wachtenburg“ nur ein einziges Wort auf ihren Banner: Qualität! Ein Leitgedanke der nunmehr seit 110 Jahren lebendig ist.

Von Generationen gelebt und weitergegeben - die Freude an erlesenen Weinen. Aus der „Winzergenossenschaft Wachtenburg“ wurden 1997 die Wachtenburg Winzer. Als Zeichen und Verbundenheit zu den eigenen Wurzeln.

Weingut Fritz Walter

aus Niederhornbach
Weingut Fritz Walter

„Klasse statt Masse“, unter diesem Motto agieren Christine und Eckhard Walter nicht nur im WeinGut, sondern auch im gutseigenen WeinHotel und im WeinRestaurant.

In den Kellern nehmen sich kundige Winzerhände den jungen Weinen an:

Feingefühl und viel Erfahrung ist jetzt gefordert, nicht zuletzt auch Kreativität beim Ausbau der verschiedenen Sorten und Qualitäten. Die Art und Dauer der Lagerung ist von Bedeutung und schonender Ausbau das oberste Gebot.

Das Wissen um Tradition und der Einsatz technischer Innovation verbinden sich auf köstliche Weise: So entstehen harmonische, individuelle Weine von ganz natürlicher Vielfalt..

purvegan GmbH

aus Ramsen
purvegan GmbH

Als Hersteller rein pflanzlicher Lebensmittel aus kontrolliert biologischem Anbau, wissen wir um den Wunsch der Menschen nach Genuss und dem Erleben von Geschmack.

Für Sie sind wir stets unserer Zeit weit voraus, um mit leckeren, gesunden und schon mehrfach ausgezeichneten Erzeugnissen neue Maßstäbe für eine gesunde und ausgewogene Ernährung zu setzen.

Konsequent setzen wir das Bemühen der ökologischen Landwirtschaft fort, die natürliche Lebensgrundlage von Pflanzen, Tieren und Menschen zu erhalten. Dazu fördern wir aktiv den Anbau unserer Rohstoffe in unserer Region.

Unser Anliegen ...ökologisch, hochwertig und superlecker!

Speierlinghof Thomas Deck

aus Meckenheim
Speierlinghof Thomas Deck

Der Speierlinghof der Familie Deck liegt in Meckenheim. Zwar gibt es auch in

Meckeheim Weinbau - aber viele Betriebe bewirtschaften auch große landwirtschaftliche Flächen.

Thomas Deck beliefert uns mit Kartoffeln der verschiedensten Sorten. Langjährige

Globus-Kunden schätzen besonders die ausgereiften Kartoffeln in der Einkellerungsaktion im Herbst.

Imkerei Bunsen

aus Horterhof
Imkerei Bunsen

Im Westpfälzer Bergland, nicht weit vom Donnersberg, befindet sich die Imkerei Bunsen. Im Herbst 2002 sind wir in unser neues, nach bauökologischen Gesichtspunkten geplantes Wohn-Betriebsgebäude gezogen, das moderne Ansprüche an Arbeitskomfort und Lebensmittelhygiene erfüllt. Hier an unserem Lebensmittelpunkt schleudern wir den Honig und füllen ihn in Gläser.

Die Bienenvölker selbst befinden sich dagegen an verschiedenen Plätzen im näheren oder weiteren Umland, wo sie günstige Lebensbedinungen vorfinden.

Das milde Weinbauklima und die landschaftliche Vielfalt der Pfalz bieten den Bienen eine Vielfalt an Trachtpflanzen. Indem wir die Bienenvölker im Sommer an jeweils andere Trachtorte des Umkreises bringen, ist es uns möglich, regionale Spezialitäten wie Akazien-, Kastanien- oder Waldhonig zu ernten. In manchen Jahren lohnt es sich auch, für Tannenhonig in den Schwarzwald oder in die von hier nicht fern gelegenen Vogesen zu wandern.

Sorten wie Raps-honig, Frühlingsblüten- und Sommerblütenhonig, Löwenzahnhonig oder den Waldblütenhonig ernten wir direkt an den Überwinterungsplätzen. Lindenblütenhonig und Sonnenblumenhonig runden das Sortiment ab.

Brauwerk Mayerbräu

aus Oggersheim
Brauwerk Mayerbräu

Unsere Privatbrauerei wurde 1846 innerhalb der Stadtgrenzen von Oggersheim gegründet. Backsteingebäude aus der Zeit der Industrierevolution prägen das Erscheinungsbild des ältesten bestehenden Unternehmens in Ludwigshafen.

Die Bierherstellung hat sich seitdem sicherlich immer dem Zeitgeist entsprechend etwas verändert. Geblieben ist die ausschließliche Verwendung natürlicher Rohstoffe und die handwerkliche Arbeit an unseren traditionell hergestellten Bieren.

Geleitet wird der Familienbetrieb von Frank und Hans-Jörg Mayer in der fünften Brau-Generation.

Karl Konrad´s Kindeskinder

aus Kirchheimbolanden
Karl Konrad´s Kindeskinder

Als Familienunternehmen in der bereits 4. Generation, stellen wir mit viel Know-How und Tradition exklusive Manufakturprodukte aus der Pfalz her.

KARL KONRAD’S Kindeskinder, das sind 6 Würzmischungen für alle Lebenslagen. Sie enthalten alles, was man für einen abgerundeten Geschmack benötigt – ganz ohne Geschmacksverstärker. Sie sind vegetarier- & veganerfreundlich & im herzhaften Bereich universell einsetzbar: Ob für Fleisch, Fisch, Gemüse, Beilagen, Butterbrot & Popcorn oder zum Marinieren, Würzen & Nachwürzen.

Weidmann Kaffeemanufaktur

aus Kirchheimbolanden
Weidmann Kaffeemanufaktur

Grundlage für großen Genuss ist die hohe Qualität aller Zutaten. Die hohe Qualität unserer Rohbohnen setzt sich fort in einem sehr schonenden traditionellen Röstverfahren. Für jede Röstung erstellen wir genaue Röstprofile, die uns dabei helfen, eine gleichbleibende Qualität zu sichern. Wir sind stolz darauf dass einige unserer Kaffees das EU- und das EG-Bio-Siegel tragen.

Wir haben es uns auf die Fahne geschrieben, das Bewusstsein für die Wirkung einer Tasse guten Kaffees zu wecken. Mit großer Achtsamkeit verfolgen wir unser Ziel: Denn es ist Zeit für GUTEN KAFFEE!

Braumanufaktur Sander

aus Worms
Braumanufaktur Sander

Nicht einfach nur handwerklich und jenseits desMainstreams, nein das sind die Sander-Biere nicht!

Unsere Biere sind viel mehr als das. In unserer kleinen Braumanufaktur führen wir alle Verarbeitungsschritte, vom Schroten des Malzes, dem Brauen, Gären, Reifen, Filtrieren bis hin zur Abfüllung,Etikettierung und Auslieferung selbst durch.

Wir möchten zeigen was Bier alles kann!

Winzergenossenschaft Deidesheim

aus Deidesheim
Winzergenossenschaft Deidesheim

Der Winzerverein Deidesheim hat sich einem hohen Qualitätsstandard verschrieben, um dem berühmten

Weinbauort Deidesheim und Ihren Erwartungen gerecht zu werden. Unsere Qualitätsphilosophie und unser unternehmerischer Leitgedanke:

WIR ERZEUGEN FÜR SIE "BESTE WEINE

FÜR IHREN GESCHMACK"

Quartier Christ

aus Neustadt an der Weinstraße
Quartier Christ

Seit 1991 baut unser Chef Ralf Christ Spargel an – zunächst in der Region Böhl-Iggelheim, später dann auch rund um Neustadt/W. und Grünstadt. Mit den Jahren hat sich in Sachen Sortenvielfalt und Anbau außerordentlich viel getan. Aber eines ist geblieben: viel ehrliche Handarbeit.