Weingut Merkel

aus Kleinniedesheim
Weingut Merkel

Das Kleinniedesheimer Familienweingut ist bekannt für seine erfrischend andere Art und bewirtschaftet seine Weinberge nach den Richtlinien des biologischen Weinbaus.

WG Herxheim am Berg

aus Herxheim
WG Herxheim am Berg

Die Winzergenossenschaft Herxheim am Berg ist ein moderner Erzeugerbetrieb, der Tradition und Fortschritt verbindet. Konsequente Qualitätspolitik ist oberstes Ziel der Arbeit der Genossenschafter. Im Juli 2019 wurde die WG Herxheim am Berg zur BESTEN GENOSSENSCHAFT DER PFALZ ausgezeichnet (16. Leistungstest der Weinwirtschaft).

Die ALEXWEINLOUNGE mit traumhaftem Ausblick hat Mittwoch bis Sonntag geöffnet.

Weinparadies Freinsheim

aus Freinsheim
Weinparadies Freinsheim

Das Weinparadies Freinsheim eine Weinstätte mit eigener Weinerzeugung von der Traubenannahme bis zur Abfüllung, einer Vinothek, in der die im Haus erzeugten Weine verkostet und eingekauft werden können und ein angeschlossenes Restaurant in dem Pfälzer Esskultur erlebt werden kann.

Wachtenburg Winzer eG

aus Wachenheim
Wachtenburg Winzer eG

Historie der Wachtenburg Winzer

Verbürgt anno 1900 von 53 Pfälzer Winzern, die nur eines im Sinn hatten: Guten Wein. Die von der Natur geschaffenen Vorraussetzungen waren hervorragend. Und so schreibt sich die "Winzergenossenschaft Wachtenburg" nur ein einziges Wort auf ihren Banner: Qualität! Ein Leitgedanke der nunmehr seit 110 Jahren lebendig ist. Von Generationen gelebt und weitergegeben - die Freude an erlesenen Weinen. Aus der "Winzergenossenschaft Wachtenburg" wurden 1997 die Wachtenburg Winzer. Als Zeichen und Verbundenheit zu den eigenen Wurzeln.

Wachenheim als Weinort gebührend Ansehen zu verleihen - auch das umfasst unsere Verpflichtung aus dem Jahr 1900. Mit der Burg als Wahrzeichen der Gemeinde Wachenheim und der Burg auf unseren Weinen ist es uns gelungen, eine starke Verbindung zwischen Region und Erzeugnis zu schaffen. Die Natur hat uns mit excellenten Voraussetzungen bedacht und wir setzen ihr Werk mit Leidenschaft und Gewissenhaftigkeit fort.

Weinkellerei Sonnenberg

aus Neuleiningen
Weinkellerei Sonnenberg

Der Winzer Karl Heinz Nippgen

Die Liebe zu seinen Reben treibt den Senior-Chef Tag für Tag in die Weinberge, wo er vor knapp 60 Jahren eigenhändig die ersten Weinstöcke in die Erde gesetzt hat. Er weiß stets, welche Arbeiten im Weinberg gerade anstehen und gibt sein Wissen rund um den Wein gerne an Familie, Mitarbeiter und andere interessierte Personen weiter. Das Weingut ist sein Lebenswerk. Sich zur Ruhe zu setzen steht noch lange nicht auf der Agenda von Karl Heinz Nippgen.

Weingut Gröhl

aus Weinolsheim
Weingut Gröhl

Unsere Winzerfamilie lebt seit 1625 in Weinolsheim und baut heute bereits in der 12. Generation circa 20 Hektar Weinreben an. Vorsorgender Umweltschutz wird bei uns seit langem praktiziert. Unser Weinbau ist der Natur angepasst und unser Handwerk unterliegt den Prinzipien der Nachhaltigkeit.

In unseren Spitzenlagen im Hügelland und an der Rheinfront schaffen wir mit der Natur die bestmöglichen Voraussetzungen für Weine, die ihre Kraft der Sonne und dem Terroir verdanken, ihre Eleganz aber dem Feingefühl des Winzers. Somit garantieren wir für sehr terroirgeprägte, charakterstarke Weine und traditionelle Flaschengärsekte und produzieren jedes Jahr neue Spitzenqualitäten.

Weingut Wolf

aus Bad Dürkheim-Ungstein
Weingut Wolf

Wir sind ein klassisches und leistungsfähiges Familienunternehmen - und das schon seit 1791. Heute wird das Weingut vom Geisenheim-Absolventen Michael Wolf und seiner Frau Marta geführt. Unterstützt werden wir von einem jungen Team sehr gut ausgebildeter Winzer und Önologen mit Freiraum bei der Weiterentwicklung der Qualitätsphilosophie und der Vinifikation hochwertigen eigenständiger Weine.

Metzgerei & Partyservice May

aus Worms/Horchheim
Metzgerei & Partyservice May

Die Metzgerei & Partyservice May fertigt schon seit vielen Jahren nach bewährter handwerklicher Tradition und mit viel Liebe zum Detail Fleisch- und Wurstspezialitäten für Sie.

Kaiser Feinkost

aus Worms/Wiesoppenheim
Kaiser Feinkost

Wir sind ein kleiner Familienbetrieb, der Wert auf gesundes und schmackhaftes Essen legt.

In unserem Sortiment finden Sie Pestos und Dips, Chutneys und Delikatessen, Suppen und Saucen, daneben fertige Mahlzeiten, sowie Nudeln aus Mehl und Hartweizengrieß, kleine Köstlichkeiten und Fruchtaufstriche aus saisonalen Zutaten. Liebevoll gestaltete Geschenke und erlesene Gewürze in dekorativen Weckgläschen runden unser Angebot ab. Die meisten unserer Produkte sind für die vegetarische und/oder vegane Ernährung geeignet - achten Sie auf die Kennzeichnung.

Obsthof Puder

aus Laumersheim
Obsthof Puder

Familie Puder baut auf über 25 ha Äpfel an. Der Sortenspiegel beinhaltet allewichtigen Sorten von frühen (z.B Delbarestivale) bis zum späten Reifezeitpunkt(z.B. Braeburn). Der Anbau erfolgt nach den Richtlinien des integrierten und kontrollierten Obstanbaus, das bedeutet: wirtschaftliche Produktion qualitativ hochwertiger Früchte unter Berücksichtigung ökologischer Methoden - minimierter Einsatz von Pflanzenbehandlungsmitteln.Um Äpfel fast ganzjährig in bester Qualität anbieten zu können, werden die Früchte in speziellen luftdichten Kühlkammern gelagert. Hier sind die Temperatur und der Sauerstoff- und Kohlendioxidgehalt so eingestellt, dass der Reifeprozess der Früchte deutlich verlangsamt wird.

Preuss Backwaren

aus Altlussheim
Preuss Backwaren

Bereits seit 1987 steht der Name Preuß – „Ganz nach Omas Art“

für beste Qualität und Geschmack in Vollendung. Unsere Produktpalette ist sehr speziell und in dieser Form einzigartig!

Im eigenen Meisterbetrieb stellen wir Dampfnudeln und Langosch her. Alle unsere Produkte werden ausschließlich mit natürlichen Rohstoffen und ohne Konservierungsmittel produziert.

In Kombination mit der strengen, qualitätsbetonten Auswahl der Zutaten erzeugen wir Backwaren, die keine Wünsche offen lassen.

Weinland Königsbach

aus Königsbach-Neustadt
Weinland Königsbach

Sitz des Weinlands Königsbach-Neustadt ist das Winzerdorf Königsbach - Wie nur wenige andereWeindörfer ist es von der dörflichen Gemeinschaft geprägt. Sympathische Gelassenheit, leben und leben lassen, so erlebt der Besucher besonders während derzahlreichen Feste den Ort.

Königsbacher Weine waren schon im späten Mittelalter hoch geschätzt. BerühmteWeinlagen sind „Königsbacher Ölberg“ und

„Königsbacher Idig“ (angrenzend an das Stammhaus liegt die Weinlage „Idig“).Mikroklima und Böden sind ideal für die Rebsorte Riesling und auch für Rotweineder Sorten Portugieser, Dornfelder und Spätburgunder, für die Königsbach traditionell bekannt ist.

Pfalztraube

aus Mussbach
Pfalztraube

Die Weinreben, die für den Weinausbau angebaut werden eigenen sich nur bedingt zum Essen: Zu viel Kerne, zu klein, nicht lange haltbar - deshalb haben sich die Brüder Bähr aus Mussbach auf den Anbau spezieller Tafeltrauben-Sorten spezialisiert.

Während der Saison liefern sie an Globus Neustadt die frischesten und aromatischsten Tafeltrauben der Region.

Speierlinghof Thomas Deck

aus Meckenheim
Speierlinghof Thomas Deck

Der Speierlinghof der Familie Deck liegt in Meckenheim. Zwar gibt es auch in

Meckeheim Weinbau - aber viele Betriebe bewirtschaften auch große landwirtschaftliche Flächen.

Thomas Deck beliefert uns mit Kartoffeln der verschiedensten Sorten. Langjährige

Globus-Kunden schätzen besonders die ausgereiften Kartoffeln in der Einkellerungsaktion im Herbst.

Imkerei Bunsen

aus Horterhof
Imkerei Bunsen

Im Westpfälzer Bergland, nicht weit vom Donnersberg, befindet sich die Imkerei Bunsen. Im Herbst 2002 sind wir in unser neues, nach bauökologischen Gesichtspunkten geplantes Wohn-Betriebsgebäude gezogen, das moderne Ansprüche an Arbeitskomfort und Lebensmittelhygiene erfüllt. Hier an unserem Lebensmittelpunkt schleudern wir den Honig und füllen ihn in Gläser.

Sorten wie Raps-honig, Frühlingsblüten- und Sommerblütenhonig, Löwenzahnhonig oder den Waldblütenhonig ernten wir direkt an den Überwinterungsplätzen. Lindenblütenhonig und Sonnenblumenhonig runden das Sortiment ab.

Brauwerk Mayer

aus Oggersheim
Brauwerk Mayer

Die Privatbrauerei wurde 1846 innerhalb der Stadtgrenzen von Oggersheim gegründet. Backsteingebäude aus der Zeit der Industrierevolution prägen das Erscheinungsbild des ältesten bestehenden Unternehmens in Ludwigshafen.

Geleitet wird der Familienbetrieb von Frank und Hans-Jörg Mayer in der fünften Brau-Generation.

Vier Jahreszeiten Winzer eG

aus Bad Dürkheim
Vier Jahreszeiten Winzer eG

Das Qualitätsdenken und das hohes Maß an Disziplin der Mitglieder bei der Arbeit im Weinberg, die streng geregelte Ernte, modernste Kellertechnik, die Erfahrung, die Zuverlässigkeit und das Können des Kellermeisters und seiner Mitarbeiter begründen die Qualität der Weine.

Weingut Werner Anselmann

aus Edesheim
Weingut Werner Anselmann

Mit dem 1959er Jahrgang begann Werner Anselmann, der Vater der heutigen Inhaber mit der Flaschenabfüllung und Vermarktung. Heute wird das Weingut von den Geschwistern Ralf und Ruth Anselmann geführt und bewirtschaftet eine Rebfläche von gut 130 Hektar.

Die Weinberge werden naturnah angebaut, wobei nur gut ausgebildetes Fachpersonal zum Einsatz kommt. Die vollreifen und teilweise von Hand gelesenen Trauben werden schonend und mit Hilfe modernster Technik verarbeitet und so ausgebaut, dass die sortentypischen Aromen erhalten bleiben.

Das Ergebnis sind qualitativ hochwertige Weine mit internationalem Niveau. Dies beweisen auch die hohen Prämierungen und Auszeichnungen aus nationalen und internationalen Wettbewerben.

Winzergenossenschaft Rietburg

aus Rhodt unter Rietburg
Winzergenossenschaft Rietburg

Unterhalb der Burgruine Rietburg liegt mitten im Herzen der Pfalz die mehr als 1200 Jahre alte Weinbaugemeinde Rhodt unter Rietburg.

Seit 1958 entwickelte sich aus der kleinen Rietburg Weingenossenschaft eine leistungsfähige und bedeutsame Gebietswinzergenossenschaft. Heute gehören der Genossenschaft etwa 300 Winzerfamilien an, die eine Rebfläche von rund 400 ha bewirtschaften.

Die vielseitigen Bodenverhältnisse, sowie das mediterran geprägte Klima der Pfalz ermöglichen einen abwechslungsreichen Rebsortenspiegel. Vom Rebschnitt bis zum Kellerausbau steht ein umfassendes Qualitätsmanagement im Mittelpunkt. Ein kontinuierlicher Dialog mit allen Beteiligten, Verantwortungsbewusstsein,

Tradition und der Einsatz von moderner Technik sind Garant für Qualität.

Michael Schroth

aus Asselheim
Michael Schroth

Die Böden um Asselheim sind „steinreich“, d.h. es sind kalkreiche Lehmböden die Wärme und Wasser speichern und dadurch optimale Bedingungen für die Rebe schaffen und die spätere Traubenqualität. Im Sortenspiegel des 16 Hektar umfassenden Gutes befinden sich 60% Rotweintrauben und 40% Weißweintrauben.

Die Weißweine werden schonend in Edelstahltanks ausgebaut. Durch eine geführte und gezügelte Gärung wird eigene Kohlensäure erhalten und die einzelnen Fruchtnoten besser ausgeprägt.

Die Rotweine werden klassisch durch die Maischegärung erzeugt. Um ein optimales Gerbstoffgerüst und einen hohen Extraktgehalt zu erhalten wird eine lange Maischestandzeit durchgeführt. Danach durchläuft der Rotwein einen biologischen Säureabbau, bei dem die dominante Säure natürlich abgerundet wird.

Wachtenburg Winzer

aus Wachenheim
Wachtenburg Winzer

Seit über 110 Jahren ist der „Winzer“ ein großer Mehrfamilienbetrieb – eine Winzergenossenschaft. Zum Genuss-Vorteil ihrer Kunden vereinen 58 Winzerfamilien langjährige Erfahrung, kreative neue Ideen und persönliche Leidenschaft. Sie kultivieren rund um Wachenheim verschiedene Rebsorten in den besten Weinbergslagen, wobei der Riesling die wichtigste Rebsorte ist. Hier entstehen gesunde, aromatische Trauben, die im Keller mit großem Können zu Weinen ausgebaut werden, deren Herkunft man schmeckt. Dass sich dabei Qualität und Preis bestens verbinden, beweisen viele zufriedenen Kunden und Auszeichnungen wie „Bestes Preis-Leistungsverhältnis“.

In der Pfalz zählt die Genossenschaft laut „Weinwirtschaft“ seit vielen Jahren zu den Top 5.

Weinbiet Manufaktur

aus Neustadt an der Weinstraße
Weinbiet Manufaktur

Ausgezeichnet als BESTE GENOSSENSCHAFT DER PFALZ durfte sich die Weinbiet Manufaktur im Jahr 2021 über den 1. Platz im Wettbewerb des Fachmagazins WEINWIRTSCHAFT freuen. Durch ihr aussagekräftiges Weinsortiment konnte die Manufaktur rundum überzeugen. Auch im nationalen Vergleich spielen die Weinbiet Winzer ganz oben mit und wurden auf den 2. Platz aller Winzergenossenschaften Deutschlands gewählt!

Braumanufaktur Sander

aus Worms-Weinsheim
Braumanufaktur Sander

Nicht einfach nur handwerklich und jenseits des Mainstreams, nein das sind die Sander-Biere nicht! Unsere Biere sind viel mehr als das. In unserer kleinen Braumanufaktur führen wir alle Verarbeitungsschritte, vom Schroten des Malzes, dem Brauen, Gären, Reifen, Filtrieren bis hin zur Abfüllung, Etikettierung und

Auslieferung selbst durch.

Wir möchten zeigen was Bier alles kann. Und daher drehen wir an allen Rädchen, an denen ein leidenschaftlicher Braumeister nur drehen kann: Alleine bei der Auswahl der Rohstoffe sind kaum Grenzen gesetzt. Wir verarbeiten über zehn verschiedene Malz- und noch mehr Aromahopfensorten. Natürlich alle aus kontrolliert biologischem Anbau. Das sehen wir als Grundvoraussetzung für die verantwortungsvolle Herstellung eines hochwertigen Genussmittels.

Welde

aus Plankstadt
Welde

An den Registern der Stadt Schwetzingen wurde 1752 erstmals namentlich eine Brauerei aufgeführt. Zu dieser Zeit vergab der Kurfürst Carl Theodor erstmalig die Lizenz zum Bierbrauen an den Einheimischen Heinrich Joos, der die Brauerei fortan zu dem Erfolg führte, der über Generationen beständig wachsen sollte. Der Namensgeber der heutigen Braumanufaktur, Braumeister Johann Welde, übernahm die Brauerei 1888.

Im Laufe der 1980er Jahre übernahm Dr. Hans Spielmann das zu einer modernen Privatbrauerei gewachsene Familienunternehmen, das heute für sein erstklassiges Bier, sein traditionelles Qualitätsbewusstsein, seine innovativen Produkte und nicht zuletzt für seine modernen Werbekampagnen und Brauereitouren über die Region hinaus bekannt geworden ist.

Il Gelato Vittoria

aus Ludwigshafen
Il Gelato Vittoria

Seit 1982 stellt die Familie Lo Presti diverse Eisspezialitäten nach original italienischer Rezeptur her. Angefangen hat die Geschichte der Familie Lo Presti mit einem Eiswagen und einem Eisschalter in Ludwigshafen. Im Sommer 1982 erwarb Paolo Lo Presti einen Eiswagen und verwirklichte sich damit seinen Lebenstraum. Mit viel Ehrgeiz und Leidenschaft an diesem Handwerk baute sich die Familie ein kleines Unternehmen auf, heute aus insgesamt drei Eiscafés bestehend.

Die Gelateria Vittoria setzt ihre Erfolgsgeschichte weiter fort. Mittlerweile können Sie einige erlesene Speiseeissorten ganz bequem und einfach im Globus Neustadt einkaufen. Wählen Sie einfach Ihre Lieblingseissorte, legen diese in Ihren Einkaufswagen, bezahlen an der Kasse und genießen zu Hause in aller Ruhe mit Familie und Freunden das leckere Eis der Eismanufaktur.

Bleichhof

aus Meckenheim/Pfalz
Bleichhof

Der Obstbaubetrieb wurde vor über 30 Jahren in Meckenheim (Pfalz) gegründet.

Aus Platzgründen wurde der Hof 1994 an den nördlichen Ortsrand von Meckenheim, direkt hinter die Sporthalle verlegt.

Für seine Säfte presst der Familienbetrieb in Meckenheim (Pfalz) frische, heimische Früchte – und das mittlerweile in der dritten Generation.

Dabei verzichtet er auf jegliche Zusatzstoffe, um seinen Kunden ein reines Naturprodukt bieten zu können.

Winzerverein Deidesheim

aus Deidesheim
Winzerverein  Deidesheim

Der ältesten Winzergenossenschaft der Pfalz liegt es ganz besonders am Herzen, Menschen für das Kulturgut „Deidesheimer Wein“ zu begeistern!

Die Mitglieder sind Winzer mit Leib und Seele. Viele der beteiligten Familien verbindet eine lange Geschichte mit dem Winzerverein. Das Wissen über den Weinbau und die Böden rund um Deidesheim wurde seit 1898 von Generation zu Generation weitergegeben. Das Ergebnis sind gesunde, qualitativ hochwertige Trauben als Grundlage für die Weine.

Der Winzerverein Deidesheim hat sich einem hohen Qualitätsstandard verschrieben, um dem berühmten Weinbauort Deidesheim gerecht zu werden. Der Fokus liegt dabei auf der Optimierung der Weinqualität und den schonenden Umgang mit Umwelt und Natur.

Weingut Bergdolt-Reif & Nett

aus Duttweiler
Weingut Bergdolt-Reif & Nett

Wir arbeiten in Harmonie mit der Natur, denn Sie ist unser größtes Kapital.

Über das ganze Jahr bestimmt sie den Takt unserer Arbeit, besonders im Weinberg. Es ist unsere größte Herausforderung das Potenzial und die Eigenheiten jeder einzelnen Parzelle herauszuarbeiten.

Delirium

aus Deidesheim
Delirium

Als Basis für unseren Pfälzer Gin dient ein Traubenbrand aus feinsten Sauvignon Blanc, Riesling und Muskateller Qualitätstrauben. Stilecht präsentiert sich unser Premium Gin durch eine Hommage an das Pfälzer „Dubbe“ Glas.

Unser DELIRIUM PFXLZ. II Dry Gin aus der Pfalz nimmt dich mit auf eine geschmackliche Sinnesreise durch die wunderschöne Deutsche Weinstraße.Mit seiner fruchtig-floralen Note orientiert sich DELIRIUM PFXLZ. II an modernem Genuss und bleibt dabei den Wurzeln eines klassichen Gins treu. Der facettenreiche Premium Gin wird traditionell in Handarbeit aus erlesenen Zutaten, mit viel Liebe zum Detail und in kleinen Batches destilliert.

Dies könnte Sie auch interessieren

GLOBUSfahrt – viel Geld gespart

Immer günstig. Seit 1828.

Die aktuellen Zeiten haben es in sich. Gerade jetzt lassen wir Sie nicht im Stich – denn bei allem, was wir tun, stehen Sie seit fast 200 Jahren für uns im Mittelpunkt. Deshalb möchten wir für Sie eine außergewöhnliche Kampagne aus den 80er Jahren wieder in Fahrt bringen und so den Grundstein von GLOBUS in Erinnerung rufen.

Unter dem Titel „GLOBUSfahrt – viel Geld gespart“ wurde 1988 eine Kampagne geboren, die so viel mehr war als eine „normale“ Kampagne.

Die „GLOBUSfahrt“ steht für all unsere Werte, unser Handwerk, die Garantien und Services – für die DNA von GLOBUS.

Diese Vorteile gelten bis heute bei einem Besuch in unseren GLOBUS Markthallen, denn wir halten seit fast 200 Jahren unser Versprechen: Günstige Preise, echte Services.

Impressum

Datenschutz

Privatsphäre-Einstellungen