Kaiserschnitzel

40

mittel

Zutatenliste

8 Stk Schnitzel

Ei

6 EL Mehl

12 EL Paniermehl

200 ml Pflanzenöl

40 g Butter

Zitrone
geviertelt

800 g Kartoffel

400 ml Gemüsebrühe

2 Päckchen Blattspinat
tiefgekühlt

Zwiebel
klein

1 Prise Salz

1 Prise Pfeffer

1 Prise Muskat

50 g Butter

100 g Sahne

2 TL Petersilie
gehackt

So wird’s gemacht

Kartoffeln schälen, klein schneiden und in 400 ml Gemüsebrühe weich kochen.

50 g Butter dazugeben, stampfen und mit Salz, Muskat und Pfeffer abschmecken.

Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und mit etwas Butter und Öl anschwitzen.

Den Spinat dazugeben und mit Salz, Muskat, Pfeffer und Sahne abschmecken.

Das Fleisch mit Pfeffer würzen (bitte nicht mehr salzen).

Anschließend das Mehl, Ei und Paniermehl für die Panade auf 3 flachen Tellern verteilen.

Das Fleisch zuerst im Mehl, dann im verquirlten Ei und zum Schluss im Paniermehl wenden.

In einer Pfanne 200 ml Öl und 40 g Butter erhitzen und die Schnitzel für etwa 2 Minuten von jeder Seite anbraten.

Zitronenviertel auf die Schnitzel legen, Stambes mit der Petersilie bestreuen und zusammen anrichten.

Kaiserschnitzel

Wie hat Ihnen dieses Rezept geschmeckt?

1

2

3

4

5

Passende Rezepte

Impressum

Datenschutz

Privatsphäre-Einstellungen