Mini-Rennauto

20 Min
Dauer
leicht
Basteln
1

Ihre Einkaufsliste7 Zutaten

  • Wäscheklammern aus Holz
  • Filzstifte oder Textmarker in bunten Farben
  • Permanentmarker in Schwarz
  • Evtl. Washi-Tape
  • Knöpfe
  • Heißkleber
  • Papier für die Karte

Schlagwörter

Papier / Pappe Holz Farbe

So wird's gemacht

1

Die Wäscheklammer auseinander biegen und von der Metallklemme befreien, so dass man zwei einzelne Holzteile hat.

2

Aus einem Einzelteil der Wäscheklammer wird nun ein Auto gebastelt. Dazu die Holzklammer kreativ anmalen. Am besten erst einmal deckend mit einer Farbe und dann mit einer anderen Farbe oder Schwarz verzieren. Tipp: Mit Washi-Tape lassen sich die Mini Autos auch ruck zuck verschönern.

3

Dann noch mit dem Heißkleber die Knöpfe als Räder anbringen. Achtung Verbrennungsgefahr! Hier sollten kleine Kinder auf keinen Fall alleine ran.

4

Noch eine süße Karte schreiben (auch gerne vom Kind selbst schreiben lassen) und fertig ist das DIY Freundschaftsgeschenk. Tipp: Das Auto lässt sich super mit Knetkleber auf der Karte befestigen und so auch leicht wieder ablösen.

Mini-Rennauto

Schlagwörter

Papier / Pappe Holz Farbe