Ananas-Garnelen-Salat

20 min

leicht

Zutatenliste

300 g Riesengarnelen
TK

2 EL Aceto Balsamico

1 TL Senf

1 EL Honig

2 TL Olivenöl

1 Stk Chilischote

50 g Rucola

80 g Pflücksalat

1 Stk Karotte

1 Stk Knoblauchzehe

150 g Cherrytomate

200 g Ananas

So wird’s gemacht

Ananas-Garnelen-Salat

Das Obst und Gemüse waschen, putzen und schälen.

Die Chili feinhacken und zusammen mit dem Senf, Balsamico, Honig, Salz und Pfeffer mit einem Teelöffel Olivenöl zu einem Dressing verrühren.

Die Möhren grob raspeln, die Cherrytomaten halbieren.

Ananas vierteln und in dünne Scheiben schneiden.

Den Salat mit dem Obst und Gemüse mischen und anrichten.

Die Garnelen trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen, dann mit etwas Öl in der Pfanne anbraten oder auf dem Grill, den gepressten Knoblauch dazugeben.

Zum Schluss die Garnelen mit auf die Salatteller geben und alles mit dem Dressing beträufeln.

Wie hat Ihnen dieses Rezept geschmeckt?

1

2

3

4

5

Passende Rezepte

Impressum

Datenschutz

Privatsphäre-Einstellungen