Kaffee-Spekulatius-Tiramisu

mit Himbeeren

20 min

leicht

Zutatenliste

1,5 EL Kaffee

200 g Schlagsahne

250 g Mascarpone

250 g Magerquark

100 g Zucker

1 PKG Vanillezucker

200 g Spekulatius

400 g Himbeeren

1 TL Zimt

2 EL Kakaopulver

So wird’s gemacht

Kaffee-Spekulatius-Tiramisu

Kaffee mit etwa 100 ml Wasser aufbrühen und abkühlen lassen.

Schlagsahne steif schlagen. In einer Schüssel Mascarpone, Quark, Zucker und Vanillezucker mit dem Mixer cremig rühren und die Sahne drunter heben.

Etwa 160 g der Spekulatiuskekse kurz in den kalten Kaffee dippen und dann abwechselnd mit der Sahne-Quark-Creme und den aufgetauten TK-Himbeeren in eine Form schichten; alles im Wechsel fertig schichten.

Mindestens 120 Minuten kalt stellen und vor dem Servieren die restlichen Kekse zerkrümeln und darauf verteilen.

Mit etwas Zimt und Kakaopulver bestäuben.

Tipp: Lecker sind auch fein gehackte Pistazien, die über dem Tiramisu verteilt werden.

Wie hat Ihnen dieses Rezept geschmeckt?

1

2

3

4

5

Passende Rezepte

Impressum

Datenschutz

Privatsphäre-Einstellungen