Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Morning Glory

von Alnatura

leicht

Zutaten für...

4

Ihre Einkaufsliste

  • 2 Bio- Bananen
  • 1 Esslöffel Agavendicksaft (oder zwei Datteln)
  • 1/2 Esslöffel rohes Kakaopulver
  • 1 Teelöffel Maca-Pulver
  • 1 Espresso- Shot (alternativ 40 ml starker Kaffee)
  • 170 ml Mandeldrink
  • Garnitur Kaffeebohnen

Zubereitung

 
1
Für 2 kleine Gläser oder 1 großes Glas: Die Zutaten zusammenfügen und mindestens 30 sek auf höchster Stufe mixen. Nur so werden die Zellwände aufgebrochen und das ausgiebige Kauen ersetzt.
2
Nach dem Mixen bis zum Verzehr kaltstellen. Wenn man über einen hochwertigen Turbomixer verfügt und es kalt mag, am besten gefrorene Bananen benutzen. Die geben die beste Konsistenz. Mancher Mixer kann dabei kaputtgehen – daher am besten vorher überprüfen, ob er die entsprechende Leistung erbringt, um gefrorene Früchte zu zerkleinern. Quelle: Alnatura; Fotograf: Oliver Brachat