Rindercarpaccio

30

leicht

Zutatenliste

3 EL Olivenöl

100 ml Balsamicoessig

1 Stk Knoblauchzehe

Salz

Pfeffer

1 Prise Zucker

600 g Rinderfilet
in hauchdünnen Scheiben

200 g Rucola

80 g Parmesan
gehobelt

So wird’s gemacht

Rindercarpaccio

Dressing

Olivenöl mit Balsamico verrühren.

Die Knoblauchzehe durch eine Presse drücken und dazugeben, dann mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Rinderfilet

Die dünnen Filetscheiben auf den Tellern anrichten. Die gewaschenen Rucolablätter darauf dekorieren.

Mit dem gehobelten Parmesan bestreuen und zuletzt das Dressing darüber träufeln. Buon appetito!

Wie hat Ihnen dieses Rezept geschmeckt?

1

2

3

4

5

Passende Rezepte

Impressum

Datenschutz

Privatsphäre-Einstellungen