Schokoladen-Apfel-Waffeln

mit einer Vanillesoße und Schokoladensoße

25 min

leicht

Zutatenliste

Waffelteig

200 g Mehl

100 g Speisestärke

1 TL Backpulver

1 Prise Salz

100 g Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

100 g Butter

100 g Vollmilchschokolade

2 Stk Ei

1 Prise Zimt

375 ml Milch

2 Stk Apfel

Schokoladensoße

200 g Sahne

100 g Zartbitterschokolade

Vanillesoße

175 ml Milch

3 EL Zucker

1/2 TL Speisestärke

1 TL Vanilleextrakt

1 Stk Eigelb

So wird’s gemacht

Waffeln

Die Äpfel fein reiben. Butter und Schokolade in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen.

Nun alle Zutaten miteinander verrühren, sodass ein zähflüssiger Teig entsteht. Ein Waffeleisen fetten und die Waffeln ausbacken.

Schokoladensoße

Schokolade grob zerkleinern. Sahne aufkochen und die Schokolade darin auflösen, mit einem Schneebesen glatt rühren.

Vanillesoße

Alle Zutaten mit einem Schneebesen verrühren und die Soße bei mittlerer Hitze einmal kurz aufkochen lassen, anschließend vom Herd herunternehmen.

Schokoladen-Apfel-Waffeln

Wie hat Ihnen dieses Rezept geschmeckt?

1

2

3

4

5

Passende Rezepte

Impressum

Datenschutz

Privatsphäre-Einstellungen