Angebote
Produkte
Shop
Mein Globus
Einkaufsliste

Vegane Bratensoße - schnelle Variante

20 min
Dauer
leicht

Vegane Bratensoße - schnelle Variante

Zubereitung: 20 min
leicht

Zutaten für

4
4

Ihre Einkaufsliste10 Zutaten

So wird's gemacht

Für 500 ml:

1. Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel fein würfeln, Knoblauch pressen.

2. Bratöl erhitzen und Zwiebelwürfel darin bei hoher Temperatur 5 Min. goldbraun anbraten.

3. Tomatenmark und Mehl hinzufügen und bei mittlerer Hitze 10 Min. weiterbraten, dabei immer wieder umrühren.

4. Zum Schluss Knoblauch dazugeben und kurz mitbraten.

5. Inzwischen Gemüsebrühe mit Wasser nach Packungsanweisung zubereiten.

6. Zur Zwiebelmasse in die Pfanne geben, Organgensaft zugießen, alles zum Kochen bringen und bei geringer Hitze kurz köcheln lassen.

7. Mit Sojasauce und Pfeffer würzen.

8. Sauce in eine hohe Rührschüssel geben und mit einem Pürierstab glatt pürieren.

1

Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel fein würfeln, Knoblauch pressen.

2

Bratöl erhitzen und Zwiebelwürfel darin bei hoher Temperatur 5 Min. goldbraun anbraten.

3

Tomatenmark und Mehl hinzufügen und bei mittlerer Hitze 10 Min. weiterbraten, dabei immer wieder umrühren.

4

Zum Schluss Knoblauch dazugeben und kurz mitbraten.

5

Inzwischen Gemüsebrühe mit Wasser nach Packungsanweisung zubereiten.

6

Zur Zwiebelmasse in die Pfanne geben, Organgensaft zugießen, alles zum Kochen bringen und bei geringer Hitze kurz köcheln lassen.

7

Mit Sojasauce und Pfeffer würzen.

8

Sauce in eine hohe Rührschüssel geben und mit einem Pürierstab glatt pürieren.

Quelle: Alnatura

Vegane Bratensoße  - schnelle Variante