Angebote
Produkte
Shop
Mein Globus
Einkaufsliste
Insel-Brauerei

Insel-Brauerei

Seltene Biere für echte Insel-Momente.

Bestimmt geht die Geschichte der Brauerei so, dass einer auf Rügen aus Winterlangeweile, als keine Touristen über die Strandpromenade schlenderten, angefangen hat, zuhause zu brauen. Das schmeckte dann ganz lecker und so beschloss er, sein Bier zu verkaufen. Aber: Denkste!

Tatsächlich hat Braumeister Markus Berberich die Insel-Brauerei 2014 gegründet, nachdem er zuvor zwanzig Jahre lang die Geschicke der Brauerei Störtebeker drüben auf dem Festland in Stralsund geleitet hatte. Und sein Konzept ist so klar wie kalte Küstenluft: „Wir machen seltene Biere aus der Flaschenreifung. Und zwar nur das. Wir machen uns völlig frei von Dingen, die es schon gibt und gehen einen eigenen Weg.“ Gose, Tripel, Saison. Stout, Farmhouse Ale, East Coast IPA. Alle mit super viel Charakter, mit Ecken, Kanten und Wiedererkennungswert – nicht nur dank der einzigartigen Papierverpackung der Flaschen.

Insel-Brauerei Biere am Strand

Eine Besonderheit bei der Herstellung der Inselbiere ist die offene Gärmethode. Außerdem werden bei jedem Bier jeweils zwei unterschiedliche Hefen eingesetzt. In einer konventionellen Brauerei hingegen wird nur mit einer Hefe gebraut und das Bier gärt in riesengroßen Tanks. Auch bei der Reifung setzt die Insel-Brauerei, wie erwähnt, auf eine traditionelle Methode: die Flaschenreifung.

Globus war zu Gast bei der Insel-Brauerei und hat einmal hinter die Kulissen geschaut. Erfahre mehr über die Biere von der Ostsee.

Vier Insel-Biere zum Kennenlernen

Insel-Brauerei East Coast IPA

East Coast IPA

Das East Coast IPA steht sinnbildlich für deinen Drang nach Freiheit: leuchtend orange, naturbelassen und überwältigend fruchtig. Dabei spielt es den komplexen Duft des Chinook-Hopfens voll aus – saftige Grapefruit, intensive rote Beeren umrahmt von würzigen Noten, die dem Bier Struktur geben und kaum wahrnehmbare Bitternoten hinzufügen.

Inselbrauerei Überseehopfen – India Pale Ale

Überseehopfen IPA

Intensiv fruchtig, zugleich trocken und knackig herb. Der japanische Hopfen sorgt für einen schönen Duft nach Kokos, Litschi und Zitronengras. Ein IPA im besten Sinne – single hop, ursprünglich und überraschend. Passt gut zu Meeresfrüchten, pikanter, asiatischer Küche und Curries.

Insel-Brauerei Baltic Stout

Baltic Stout

Diese Kreation der Rügener Craftbierexperten zeigt sich im Glas tiefschwarz mit beeindruckender Schaumkrone. Dazu gesellt sich ein verführerischer Duft nach Schokolade und Mokka. Dank einer ordentlichen Portion Röstmalz ist es wunderbar vollmundig und dabei cremig-weich. Passt gut zu so verrückten Dingen wie Bitterschokolade, Pflaumenkuchen, Zimtrollen, gegrillter Banane, Praline.

Inselbrauerei Surfers Summer Ale

Insel-Brauerei Surfer Summer Ale

Das Surfers Summer Ale besticht optisch mit einer hellen Bernsteinfarbe und einer feinporigen, weißen Schaumkrone. Tropisch-fruchtiger Duft steigt in die Nase, der Trunk ist saftig, mild und fruchtig. Das perfekte Bier für die Sommerfrische oder nach dem Ritt auf der perfekten Welle.