Angebote
Produkte
Shop
Mein Globus
Einkaufsliste

UNTOUCHED - National Park Water

Untouched und Globus

Globus & UNTOUCHED - Zwei die zusammen passen

"Wir möchten als Händler unseren Beitrag für eine nachhaltige Zukunft leisten und sind daher ständig auf der Suche nach innovativen Sortimentskonzepten, die den Zeitgeist widerspiegeln, aktuelle Kundenerwartungen erfüllen und zu unseren Globus-Werten passen", sagt Steffen Schmidt, Leiter Sortimentsmanagement bei Globus. "Mit dem bio-zertifizierten UNTOUCHED-Mineralwasser können wir unseren Kunden ein Produkt anbieten, das nicht nur mit Regionalität und Bio-Qualität punktet, sondern das auch auf einem ganzheitlichen Konzept in Bezug auf ökonomische, ökologische und soziale Nachhaltigkeit fußt."

Hinter dem Nationalpark-Mineralwasser verbirgt sich das Hamburger Start-Up UNTOUCHED, das mit dem Bio-Mineralwasser sein erstes Produkt auf den Markt bringt. Globus bietet dem jungen Unternehmen nicht nur eine Vermarktungsplattform, sondern berät und unterstützt die Startup-Gründer auch, etwa bei der Produktentwicklung, zu Kommunikationsmaßnahmen oder der POS-Platzierung. "Wir betrachten das als großen Bestandteil einer Partnerschaft auf Augenhöhe", sagt Steffen Schmidt.

Eine Kiste mit Untouched Water und Globus-Logo

"UNTOUCHED National Park Water aus dem Nationalpark im Hunsrück ist das erste Bio-Mineralwasser Deutschlands, das aus einem Nationalpark stammt", erklärt Gründerin und Geschäftsführerin Ulrike Sputh, die durch nachhaltige Unternehmensführung eine klimaneutrale Herstellung garantiert, bei der alle CO2-Emissionen kompensiert werden. Die unberührte Natur von Wald und Waldboden sorgt für ein besonders natürliches und reines Mineralwasser, das die strengen Bio-Kriterien hinsichtlich Rückständen von Pflanzenschutzmitteln, Dünger etc. erfüllt. Der natürlichen Quelle wird nur so viel Mineralwasser entnommen, wie sie auf natürliche Weise eigenständig regenerieren kann. Durch rund sieben Kilometer Rohrleitungen fließt das Wasser direkt zur Abfüllanlage im rheinland-pfälzischen Schwollen. Abgefüllt wird es, still oder versetzt mit natürlicher Kohlensäure, in 100 Prozent recycelte und recylebare PET-Flaschen, die durch ihr geringes Gewicht beim Transport in die Globus-Märkte CO2 einsparen. UNTOUCHED setzt sich zudem in der Nationalparkregion für den aktiven Umweltschutz, Aufklärungsarbeit in Schulen und Aufforstungsprojekte ein, etwa im bekannten "Zauberwald" nahe Birkenfeld, wo auf Initiative von UNTOUCHED aktuell ein Gelände von rund 4,7 Hektar neu bepflanzt wird.

Untouched Water und Globus bei einer Auufortung im Nationalpark

Unser erstes Aufforstungsprojekt

Vor über 4 Monaten starteten wir bei Globus mit der exklusiven Vermarktung des UNTOUCHED Bio-Mineralwassers. Dieses Konzept und Wasser kommt so gut bei den Kunden an, dass schon aus dem bisherigen Verkauf von knapp 30.000 Flaschen die ersten Aktivitäten umgesetzt werden konnten:

In einem groß angelegten Aufforstungsprojekt am 05. Oktober 2021 mitten im Hunsrücker Nationalpark, starteten wir früh morgens mit dem UNTOUCHED-Team gemeinsam mit einer ortsansässigen Grundschule mit über 60 Kindern in den „Zauberwald“. Über 100 Setzlinge wurden von den Kindern gepflanzt. Sie hatten damit sichtlich Spaß und auch das Tannenzapfen-Weitwerfen sowie weitere Aktionen ließen die Zeit wie im Fluge vergehen. „Toll eine solche Aktion endlich nach der langen Corona-Zeit durchführen zu können und dass die Kinder endlich wieder Kinder sein dürfen mitten im Wald“ ergänzte die Bürgermeisterin, die den Tag mitgestaltete und mithalf, viele Bäume zu pflanzen. Des weiteren erfuhren die Kinder in Ihrer Wald-Projekt -Woche reichlich über nachhaltiges Handeln, warum Sie nun vor Ort Bäume pflanzen und Sie bekamen von den beiden Förstern des Waldes an dem Tag spielerisch wichtige Pflanzen- und Umweltinfos. Ein schöner und etwas anderer Morgen, vor Ort, nah, persönlich und authentisch – eben so, wie auch GLOBUS und UNTOUCHED anpacken.

Ein Mann auf dem Fahrrad im Wald

UNTOUCHED - Unsere Mission und Vision

Wir haben realisiert, dass der Zustand unseres Planeten katastrophal ist und der Klimawandel ein Problem darstellt, vor dem wir nicht länger die Augen verschließen dürfen.

Mit nachhaltigen Lifestyle Produkten schaffen wir einen echten Mehrwert für Mensch und Umwelt. Unser Anspruch ist es, die Welt ein bisschen besser zu machen und Menschen zu inspirieren, die Natur wieder zu entdecken und wertvolle Ressourcen unserer Erde zu schützen.

Wir möchten die Lebensqualität von Mensch und Tier verbessern. Deshalb engagieren wir uns für die Aufforstung Deutscher Wälder, den Schutz wertvoller Ressourcen, die Verwendung recycelter Materialien, nachhaltige Wassergewinnung und außerordentliche Qualität Standards.

Die Marke UNTOUCHED steht für unberührte Naturprodukte in Bio-Qualität.

UNTOUCHED National Park Water ist ein Bio-Mineralwasser, geschaffen von unberührter Natur im Naturschutzgebiet.

Das erste Bio-Mineralwasser aus einem Nationalpark

Erfrischt dich nachhaltig
Untouched Mineralwasser

UNTOUCHED National Park Water ist das erste Bio-Mineralwasser aus einem Nationalpark. Dadurch ist es besonders rein und naturbelassen. Inmitten des Naturschutzgebietes im Hunsrück, wo die Natur noch vollkommen unberührt ist, entspringt die UNTOUCHED Quelle. Fernab von menschlichen Verunreinigungen, Pestiziden und Industrieabfällen entwickelt sich die Natur hier frei nach ihren Regeln und kehrt zu ihren Wurzeln zurück. Zwischen moosbedeckten Wäldern, wo wilde Tiere und Pflanzen Schutz finden, ist das Ökosystem im Gleichgewicht.

Unser Anspruch geht über die Standard Anforderungen für natürliches Mineralwasser hinaus. Insgesamt erfüllen wir 48 strenge Kriterien, die ein Höchstmaß an Qualität und Transparenz sowie nachhaltige Produktionsbestimmungen zum Wohle von Mensch und Umwelt garantieren. Das Bio-Gütesiegel garantiert neben Natürlichkeit auch die nachhaltige Gewinnung des Rohstoffs, hohe Produktqualität gekennzeichnet durch strengere Kontrollen und die Einhaltung sozialer Standards. UNTOUCHED National Park Water wird klimaneutral in 100 % recycelte PET Flaschen abgefüllt.

Unser Versprechen

Ressourcenschonend

Unsere Flaschen bestehen zu 100% aus recyceltem Material.

Naturverbunden

Im Nationalpark ist die Natur unberührt und die Ressource Wasser besonders geschützt.

Höchste Produktqualität

Bio-Mineralwasser unterliegt umfangreicheren Kontrollen und strengeren Qualitätskriterien.

Der Natur zu Liebe

Wir produzieren klimaneutral und fördern eine ökologische, nachhaltige Unternehmensführung.

Umweltschutz

Um die Umwelt zu schützen und die Lebensqualität von Mensch und Tier zu verbessern, engagieren wir uns in sozialen Projekten.

Transparenz

Wir wollen die Welt ein bisschen besser machen, setzen auf Transparenz und produzieren in Deutschland.

Nachhaltige Wasserentnahme

Wir schützen unsere Quelle vor Verunreinigungen und entnehmen nur so viel Wasser, wie sie eigenständig regeneriert.

Natriumarm

Unser Naturprodukt ist natriumarm und somit für die Zubereitung von Babynahrung und für Menschen mit Bluthochdruck geeignet.

Schon gewusst?

Recyclingkreislauf Untouched Wasser

Warum verwenden wir rPET und keine Glasflaschen?

Wir leben Nachhaltigkeit und bemühen uns täglich im schonenden Umgang mit unseren wertvollen Ressourcen. Überflüssige Verpackungsmaterialien meiden wir wo nur möglich. Wir füllen UNTOUCHED National Park Water direkt an der Quelle ab. Unsere Flaschen bestehen zu 100 % aus recycelten Materialien, so schützen wir wertvolle Ressourcen.

Recycelte Kunststoffflaschen überzeugen mit zahlreichen Vorteilen

✓ Nachhaltig: Die Herstellung unserer Flaschen ist energiesparend.

✓ Leichtigkeit: Kunststoffflaschen sind nur halb so schwer wie Glas. Das ist praktisch unterwegs und rückenschonend beim Transport.

✓ CO2-sparend: Da Glas ist deutlich schwerer ist, verursacht sein Transport höhere CO2 Emissionen. Je weiter Flasche, zwischen Abfüll- und Verkaufsort transportiert wird, desto schlechter ist die Ökobilanz.

✓ Ressourcenschonend: Unsere Flaschen bestehen zu 100 % aus recycelten Materialien und sparen somit wertvolle Ressourcen.

✓ Sicherheit: Kunststoff ist robuster als Glas und somit auch sicherer für Kinder.

Wasserhahn in einer Küche

Warum lieber abgefülltes Mineralwasser als Leitungswasser trinken?

Leitungswasser ist oft weniger rein, da wir Menschen zahlreiche Substanzen wie Pestizide, künstliche Süßstoffe und Medikamente wie Antibiotika an die Umwelt abgeben, welche aus dem Grundwasser nicht vollständig herausgefiltert werden. Es kommt immer wieder vor, dass Leitungswasser durch Keime, Bakterien und Viren verunreinigt ist. Im Nationalpark ist die Natur und unser Mineralwasser besonders geschützt vor menschlichen Verunreinigungen. Dünger ist tabu. Ranger bewachen den Nationalpark und schützen die Natur vor Verschmutzung.

Zwar unterliegt Leitungswasser in Deutschland Kontrollen, dennoch können hauseigene Blei- und Kupferrohre das Wasser verunreinigen. Die Verantwortung für die Wasserqualität auf den letzten Metern zwischen Wasserhahn und Hausanschluss liegt nämlich beim Hauseigentümer. Eine Studie des Frauenhofer-Institutes kam zum Ergebnis, dass jede sechste Wasserprobe aus dem Hahn die Grenzwerte von Schwermetallen wie Nickel, Blei, Kupfer, Eisen oder Mangan, überschreitet. Die Wasserqualität kann durch Stagnationswasser, Wasserpartikelfilter, Blei- und Kupferrohre sowie die Wasserdüse am Hahn beeinträchtigen werden. Bio-Mineralwasser wird strenger kontrolliert als gesetzlich vorgeschrieben. Regelmäßige Qualitätskontrollen der abgefüllten Produkte bestätigen die höchste Produktqualität.

Eine Frau trinkt ein Glas Wasser

Bei der Aufbereitung von Leitungswasser kommen Chemikalien wie Ozon, Chlor oder Chlordioxid zum Einsatz. Da die UNTOUCHED Quelle sehr behütet entspringt und durch zahlreichen Gesteinsschichten gefiltert wird, ist eine chemische Aufbereitung des Mineralwassers nicht nötig. In die Flasche kommt das reine Naturprodukt.

Der Klimawandel macht sich auch in Deutschland bemerkbar. In heißen Sommermonaten sind auch wir vermehrt von Trockenheit und Wassermangel betroffen. Schützen wir das Grundwasser nicht und nutzen es sorgfältig, sinkt der Grundwasserpegel und wird sauberes Trinkwasser wird knapp. UNTOUCHED übernimmt Verantwortung für langfristigen Wasserschutz, um die Bildung neuer Wasserreserven zu gewährleisten. Wir entnehmen unserer Quelle nur so viel Wasser, wie sie eigenständig regeneriert, um das Wasservorkommen auch für nachkommende Generationen in bestmöglicher Qualität zu erhalten.

Welchen Vorteil bietet Bio-Mineralwasser?

Das Bio-Qualitätssiegel ermöglicht Verbrauchern schnell, hochwertige Produkte zu erkennen. So wird Bio-Mineralwasser zum Beispiel viel strenger kontrolliert, als gesetzlich vorgeschrieben. Unser Anspruch geht über die gesetzlichen Standardanforderungen für natürliches Mineralwasser hinaus. Insgesamt erfüllen wir 48 strenge Kriterien, die ein Höchstmaß an Produktqualität und Transparenz sowie nachhaltige Produktionsbestimmungen zum Wohle von Mensch und Umwelt garantieren. Dafür haben wir das Bio-Qualitätssiegel erhalten.

Bio-Mineralwasser Check

✓ Ökologisches Engagement: Bio-Mineralwasser-Abfüller engagieren sich für ökologischen Landbau, für Umweltschutz, Klimagasreduktion und die Förderung des Wasserschutzes. Diese Verpflichtungen haben konventionelle Mineralbrunnen nicht.

✓ Weniger Schadstoffe: Es werden keine Rückstände von Pflanzenschutzmitteln, Pestiziden, Arzneimitteln, perfluorierter Tenside oder künstlichen Süßstoffen toleriert.

✓ Naturbelassen: In konventionellem Mineralwasser ist die Zugabe von Ozon zulässig. Bio-Mineralwasser erlaubt nur Kohlensäure aus zertifizierter biologischer Produktion oder aus natürlichen Quellen.

✓ Sicherheit: Zur Sicherheit der Konsumenten muss Bio-Mineralwasser nach einem strengen Plan regelmäßig analysiert werden.

Erfahre mehr unter www.bio-mineralwasser.de