Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Gegrillte Forelle in Weinblättern

Nicht nur Weintrauben, auch Weinblätter schmecken wunderbar und sind wegen ihres salzigen Geschmacks besonders in der griechischen und türkischen Küche als eingelegte Spezialität sehr beliebt. Jetzt im Juni ist der perfekte Zeitpunkt für die Ernte und um sie frisch zu genießen. Zur Grillsaison empfehlen wir Ihnen daher gegrillte Forelle in frischen Weinblättern.

Zutaten für 4 Personen

20 frisch geerntete Weinblätter

4 Forellen à 300 g

2 unbehandelte Zitronen

8 EL Olivenöl

Meersalz

Frischer Pfeffer aus der Mühle

5 Zweige Thymian

Zubereitung

1. Die Weinblätter unter kaltem Wasser abwaschen und dann ca. 15 min in heißes Wasser legen. Das lindert den salzigen, mineralischen Geschmack.

2. Die Forellen waschen und trocken tupfen. 1 Zitrone waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die andere Zitrone auspressen und den Saft mit 5 EL des Olivenöls verrühren. Mit Meersalz und frischem Pfeffer würzen und die Fische damit innen und außen bestreichen.

3. Je einen Zweig Thymian und 2-3 Zitronenscheiben in die Bauchhöhlen der Fische füllen. Die Weinblätter gut abtropfen lassen und die Forellen jeweils in 5 Blätter einrollen. Mit Küchengarn verschnüren. Die Fische mit dem restlichen Olivenöl bestreichen und auf dem Grill 15-20 min garen. Dabei einmal wenden.

4. Die fertig gegrillten Forellen mit den übrigen Zitronenscheiben und dem restlichen Thymian garnieren.

Das könnte Sie auch interessieren:

Der richtige Verschluss

Verschiedene Korken

Klassischer Korken oder praktischer Drehverschluss? Nicht selten ist es eine Frage des Geschmacks.

Die richtige Lagerung

Lagerregal mit Weinflaschen

Manche Weine reifen in der Flasche weiter und werden mit jedem Jahr besser. Das Lagerpotential hängt jedoch von vielen Faktoren ab.

Genussveranstaltungen

Anstoßen mit Weingläsern

In unseren Weinabteilungen finden regelmäßig Veranstaltungen rund um das Thema Wein statt, zum Beispiel Weinproben oder -seminare.