Erntezeit mit kleinen Weltentdeckern

Im September können wir im wahrsten Sinne des Wortes die Früchte unserer Saat ernten. Nach einem Sommer mit viel Sonnenschein sind viele Felder nun voller Obst und Gemüse. Dabei können kleine Weltentdecker viel über den Anbau erfahren und lernen dabei, der Natur dankbar für ihre Schätze zu sein. Am besten vermitteln Sie Ihrem Nachwuchs dies mit einer kleiner Erntedankfeier und leckeren Rezepten aus eigener Ernte.

Kinder halten Kartoffeln in den Händen

Schöne Tradition

Das Erntedankfest gehört zum Herbst wie die bunt gefärbten Blätter. Obwohl heute nur noch wenige Menschen in der Landwirtschaft arbeiten, hat sich diese schöne Tradition überall auf der Welt bewahrt und es gibt allerorts ähnliche Feiern. Der verbindende Gedanke ist immer der Dank für das, was die Natur uns gegeben hat. Dabei erinnern sich die Menschen daran, dass ein reich gedeckter Tisch nicht selbstverständlich ist.

Für kleine Weltentdecker ist dieser Feiertag daher eine wunderbare Gelegenheit zu erleben, wo das Essen herkommt und wie es hergestellt wird. Neben einem Besuch auf dem Bauernhof und dem Mithelfen bei der Ernte macht es vielen Kindern natürlich auch großen Spaß, die Zutaten gemeinsam frisch zuzubereiten.

Tipp: Bei Globus können Sie zusammen mit Ihrem kleinen Weltentdecker lernen, wie Lebensmittel hergestellt werden. Schauen Sie bei unseren „Gläserner Globus“-Führungen gemeinsam hinter die Kulissen und erleben Sie zum Beispiel in der Fachmetzgerei, wie die Globus-Eigenproduktionen “von Hand mit Herz. Globus“ täglich frisch hergestellt werden. Fragen Sie einfach während des nächsten Marktbesuchs an der Information nach den nächsten Terminen.*

* Nicht in allen Globus-Märkten möglich.

Übrigens: In Deutschland wurde das Erntedankfest früher abhängig von Klima und Erntezeitpunkt in unterschiedlichen Regionen zu verschiedenen Zeiten gefeiert. Heute hat man sich auf den ersten Sonntag im Oktober geeinigt.

Unsere Rezept-Tipps

Kinderleichte Herbstküche

Erntedank ist ein schöner Anlass, Freunde und Familie einzuladen und sich bewusst zu machen, dass gutes Essen auch heute noch ein Geschenk ist. Bei unseren kinderleichten Herbstrezepten mit milder Rezeptur können auch kleine Köche schon mithelfen – denn selbstgemacht schmeckt es schließlich am besten!

Rezepte-Finder

Filter
Alle zurücksetzen
Käse-Makkaroni mit Tomaten

Lustige DIY-Tipps im Herbst

Beispielsweise mit buntem Herbstlaub oder Kastanien

Die heruntergefallenen Blätter von Bäumen und Sträuchern leuchten im Herbst so herrlich bunt, dass kleine Weltentdecker mit ihnen ganz einfach fantasievolle Bilder gestalten können. Auch Eicheln oder Kastanien sind hervorragende Bastelutensilien. Sammeln Sie beim nächsten Spaziergang gemeinsam die schönsten Exemplare ein und lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf.

DIY-Finder

Filter
Alle zurücksetzen
Käse-Makkaroni mit Tomaten

Dies könnte Sie auch interessieren

Sie möchten weitere informative und interessante Beiträge aus dem Weltentdecker Club lesen? Werden Sie kostenlos Mitglied.