Engel aus Wäscheklammern

20 Min
Dauer
leicht
Basteln
1

Ihre Einkaufsliste10 Zutaten

  • Wäscheklammern aus Holz
  • Holzkugeln
  • Permanentmarker in Gold, Braun, Pink und zartem Rosa
  • Holzstift in Schwarz
  • Pfeifenputzer in Gold oder Silber
  • Weißer Filz
  • Garn
  • Weiße Federn oder Pom-Poms
  • Schere
  • Heißkleber

Schlagwörter

Holz Wolle / Garn Filz Farbe

So wird's gemacht

1

Zuerst auf der Holzkugel mit den Permanentmarkern Haare und ein Gesicht zaubern. Etwas trocknen lassen.

2

Dann ein Stück Garn als Aufhängung zuschneiden und mit einem Knoten zu einer Schlaufe verbinden. Das Ende der Schlaufe, an dem sich der Knoten befi ndet, durch das Loch in der Holzkugel stecken. In dieses zuvor etwas Heißkleber geben, um damit die Schlaufe zu befestigen.

3

Danach die Holzklammer auf den Kopf stellen und am kurzen Ende die Holzkugel als Kopf des Engels mit Heißkleber aufkleben.

4

Den Heiligenschein des Engels aus einem Stück Pfeifenputzer (ca. 5 cm) formen. Den fertigen Heiligenschein mit Heißkleber ebenfalls in dem Loch der Holzkugel befestigen. Dabei darauf achten, dass die Schlaufe zur Aufhängung hinter dem Heiligenschein liegt.

5

Dann aus weißem Filz Engelsfl ügel ausschneiden und diese mit Heißkleber auf der Rückseite der Klammer befestigen.

6

Zum Schluss dem Engel noch ein „Röckchen“ basteln. Hierfür können weiße Federn, Pom-Poms oder ein Pfeifenputzer verwendet werden.

Engel aus Wäscheklammern

Schlagwörter

Holz Wolle / Garn Filz Farbe