Halloween-Hampelmann

30 min

leicht
badge

Ihre Einkaufsliste

Tonpapier (hier: orange, grün, schwarz und grau)

Musterbeutelklammern

Wolle

Stift

Schere

Filzstift

Kleber

Locher

So wird’s gemacht

Schneiden Sie aus dem Tonpapier einen Kürbis, das Gesicht sowie Arme und Beine aus.

Malen Sie mit einem orangenen Filzstift geschwungene Linien auf den Kürbis und kleben sie anschließend das Gesicht auf. Lochen Sie den Kürbis, Arme und Beine wie auf dem Foto zu sehen. Befestigen Sie anschließend die Arme und Beine mit den Musterbeutelklammern.

Jetzt wird die Wolle befestigt. Zuerst verbinden Sie jeweils die Arme und jeweils die Beine mit einem Stück Wolle (hier blaue Wolle). Zum Schluss befestigen Sie die beiden Stücke mit einem weiteren langen Wollfaden (hier schwarze Wolle). Fertig ist der Hampelmann.

Schlagwörter

Schritt 1 von 3

Schneiden Sie aus dem Tonpapier einen Kürbis, das Gesicht sowie Arme und Beine aus.

Schritt 2 von 3

Malen Sie mit einem orangenen Filzstift geschwungene Linien auf den Kürbis und kleben sie anschließend das Gesicht auf. Lochen Sie den Kürbis, Arme und Beine wie auf dem Foto zu sehen. Befestigen Sie anschließend die Arme und Beine mit den Musterbeutelklammern.

Schritt 3 von 3

Jetzt wird die Wolle befestigt. Zuerst verbinden Sie jeweils die Arme und jeweils die Beine mit einem Stück Wolle (hier blaue Wolle). Zum Schluss befestigen Sie die beiden Stücke mit einem weiteren langen Wollfaden (hier schwarze Wolle). Fertig ist der Hampelmann.

Ähnliche DIY-Anleitungen

Geister aus Herbstlaub

30

Basteln

Leicht

Halloween-Kürbis schnitzen

60

Basteln

Mittel

Schwebender Geist

20

Basteln

Leicht

Halloween-Deko Kürbismonster

45

Basteln

Leicht

Impressum

Datenschutz

Privatsphäre-Einstellungen