Weihnachtssterne

30 min

leicht
badge

Ihre Einkaufsliste

Pappe

Wolle, Paketschnur oder Bast

Schere

Bleistift

So wird’s gemacht

Zeichnen Sie einen Stern auf die Pappe auf und schneiden Sie diesen aus.

Stechen Sie in eine der Spitzen ein kleines Loch und befestigen Sie ein kurzes Stück Schnur als Aufhänger. Verknoten Sie dieses.

Wickeln Sie nun die Wolle, die Paketschnur oder den Bast um den Stern, bis dieser vollständig bedeckt ist. Sie können die Schnüre kreuz und quer wickeln, damit Muster entstehen. Stecken Sie nun das lose Ende der Schnur fest.

Schritt 1 von 3

Zeichnen Sie einen Stern auf die Pappe auf und schneiden Sie diesen aus.

Schritt 2 von 3

Stechen Sie in eine der Spitzen ein kleines Loch und befestigen Sie ein kurzes Stück Schnur als Aufhänger. Verknoten Sie dieses.

Schritt 3 von 3

Wickeln Sie nun die Wolle, die Paketschnur oder den Bast um den Stern, bis dieser vollständig bedeckt ist. Sie können die Schnüre kreuz und quer wickeln, damit Muster entstehen. Stecken Sie nun das lose Ende der Schnur fest.

Ähnliche DIY-Anleitungen

Nuss-Nougat-Pralinen

90

Kochen / Backen

Leicht

Bodybutter

90

Kosmetikherstellung

Mittel

Backmischung im Glas (Cookies)

10

Kochen / Backen

Leicht

Zimt-Energyballs

45

Kochen / Backen

Leicht

Impressum

Datenschutz

Privatsphäre-Einstellungen