Wimpel

30 min

leicht
badge

Ihre Einkaufsliste

Stoff, z. B. eine Mullwindel für den Babylook

Dicker Filz (ein Filzuntersetzer)

Garn

Einen Stock vom letzten Spaziergang

Schere

Stift

Ein Stück Pappe

Heißkleber

So wird’s gemacht

Aus der Pappe eine Wimpelschablone ausschneiden (ein Wimpel sieht aus wie ein auf den Kopf gestelltes Häuschen).

Mit Hilfe der Schablone die Wimpel mit einem Stift auf den Stoff übertragen und ausschneiden.

Alle Kanten, außer der horizontalen, mit Heißkleber umkleben. Ungefähr einen Zentimeter unterhalb der horizontalen Kante das Stöckchen aufl egen und die Kante mit Heißkleber darüber befestigen. Wimpel umdrehen.

Aus dem Filz ein Motiv in Herbstform, z. B. ein Eichhörnchen, ausschneiden und mit Heißkleber mittig auf den Wimpel kleben.

Ein Stück Garn links und rechts an dem Stöckchen als Aufhängung festknoten. Fertig!

Schritt 1 von 5

Aus der Pappe eine Wimpelschablone ausschneiden (ein Wimpel sieht aus wie ein auf den Kopf gestelltes Häuschen).

Schritt 2 von 5

Mit Hilfe der Schablone die Wimpel mit einem Stift auf den Stoff übertragen und ausschneiden.

Schritt 3 von 5

Alle Kanten, außer der horizontalen, mit Heißkleber umkleben. Ungefähr einen Zentimeter unterhalb der horizontalen Kante das Stöckchen aufl egen und die Kante mit Heißkleber darüber befestigen. Wimpel umdrehen.

Schritt 4 von 5

Aus dem Filz ein Motiv in Herbstform, z. B. ein Eichhörnchen, ausschneiden und mit Heißkleber mittig auf den Wimpel kleben.

Schritt 5 von 5

Ein Stück Garn links und rechts an dem Stöckchen als Aufhängung festknoten. Fertig!

Ähnliche DIY-Anleitungen

Eulen als Ostereier

20

Basteln

Leicht

Wall-Organizer

120

Werken

Mittel

Alte Kommode aufwerten

120

Werken

Mittel

Weihnachtliches Ausmalbild

30

Malen

Mittel

Impressum

Datenschutz

Privatsphäre-Einstellungen