Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Brokkolicremesuppe

4

Ihre Einkaufsliste6 Zutaten

  • 1000 g Brokkoli (aufgetaut, falls tiefgekühlt)
  • 1000 ml Gemüsebrühe,
  • 500 ml Milch, fettarm
  • 150 g Frischkäse oder Hüttenkäse, mit Kräutern
  • etwas Salz und Pfeffer
  • etwas Muskat

So wird's gemacht

Brokkoli waschen, einige Röschen abschneiden und beiseite legen. Die übrigen Röschen klein schneiden. In einem Topf Bouillon mit der Milch aufkochen lassen. Die Röschen hineingeben und ca. 5 Min. auf mittlerer Stufe weich kochen lassen. Anschliessend fein pürieren. Jetzt die beiseite gelegten Röschen unterheben und bei geringer Stufe bissfest (ca. 5 Min.) in der Suppe garen. Den Frischkäse unter Rühren in der Suppe schmelzen lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und abschmecken.

1

Brokkoli waschen, einige Röschen abschneiden und beiseite legen. Die übrigen Röschen klein schneiden. In einem Topf Bouillon mit der Milch aufkochen lassen. Die Röschen hineingeben und ca. 5 Min. auf mittlerer Stufe weich kochen lassen. Anschliessend fein pürieren. Jetzt die beiseite gelegten Röschen unterheben und bei geringer Stufe bissfest (ca. 5 Min.) in der Suppe garen. Den Frischkäse unter Rühren in der Suppe schmelzen lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und abschmecken.