Schokoladen-Pancakes

45 min

leicht

Zutatenliste

2 Stk Ei

3 EL Zucker

1 Tasse Milch
bis zu 2 Tassen

3 EL Butter

1 TL Vanilleextrakt

1 Tasse Mehl
bis zu 1,5 Tassen

1/2 Tasse Kakaopulver

2 TL Backpulver

100 g Schokolade

2 TL Pflanzenöl

So wird’s gemacht

Schokoladen-Pancakes

Eiweiß vom Eigelb trennen.

Eigelb und Zucker mit einem Schneebesen vermischen.

Milch dazu geben und mit dem Schneebesen verrühren.

Eiweiß separat mit einem Mixer zu Eischnee schlagen.

Eischnee der Milchmasse hinzufügen und vorsichtig unterheben.

Butter schmelzen und abkühlen lassen.

Geschmolzene Butter und Vanille zu der Milchmasse geben.

Mehl, Kakao und Backpulver in eine separate Schüssel sieben.

Milchmasse in die Mehlmischung geben und glattrühren.

Schokolade fein hacken, zum Teig geben, gut vermischen und ca. 20 Minuten ruhen lassen.

Pfanne erhitzen und mit Butter einfetten.

Portionsweise Teig in die Pfanne geben und die Pancakes bei mittlerer Hitze ausbacken.

Pancakes zum Beispiel mit Beeren, Sirup oder Marmelade servieren.

Wie hat Ihnen dieses Rezept geschmeckt?

1

2

3

4

5

Passende Rezepte

Impressum

Datenschutz

Privatsphäre-Einstellungen