Zimtschnecken

30 min

mittel

Zutatenliste

100 g Puderzucker

1 Stk Ei

200 g Butter

1 Prise Salz

300 g Mehl

100 g Zucker

3 EL Zimt

So wird’s gemacht

Zimtschnecken

Puderzucker sieben.

Eier trennen.

Butter, Puderzucker, Salz und Eigelb mit dem Knethaken des Handrührgerätes verkneten.

Mehl unterkneten.

Teig in Folie wickeln und ca. 60 Minuten kalt stellen.

Zucker und Zimt mischen.

Teig auf Mehl dünn zum Rechteck (ca. 50 cm breit) ausrollen.

Mit der Zimt-Zucker-Mischung bestreuen. Von der kurzen Seite her aufrollen und in 5 ca. 10 cm breite Rollen schneiden. Auf einem mit Folie bedeckten Küchenbrett ca. 30 Minuten einfrieren.

Teigrollen in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und 10 Minuten backen.

Wie hat Ihnen dieses Rezept geschmeckt?

1

2

3

4

5

Passende Rezepte

Impressum

Datenschutz

Privatsphäre-Einstellungen