Kreativideen und DIY: Malen, Basteln und Gestalten

Für und mit Kindern malen und basteln

Kreativfans aufgepasst! Wir geben Ihnen Bastelideen für die gesamte Familie und jedes Alter. Ganz gleich, ob Kindergeburtstag, zu Weihnachten, Schlechtwetter-Periode oder einfach nur so. Malen und Basteln macht selbst den Kleinsten Spaß. Es fördert die Konzentration und die motorischen Fähigkeiten und ist überdies eine schöne Beschäftigung, bei der die Familie zusammenkommt. Entdecken Sie unsere kreativen Basteltipps sowie zahlreiche Malvorlagen.

Ein Mädchen malt

Malvorlagen für Kinder

Ihr liebt es zu malen? Hier finden alle kleinen Weltentdecker Vorlagen zum Ausmalen. Die Abenteuer von Professor Globus und Globini bieten euch spannende Motive über das ganze Jahr und zu vielen verschiedenen Anlässen. Hier sind eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt, probiert sie doch mal aus.

Einfach Thema auswählen, Vorlagen herunterladen und ausdrucken. An die Buntstifte, fertig, los!

DIY-Finder

Filter
Alle zurücksetzen
Käse-Makkaroni mit Tomaten

Basteln mit Kindern

So gelingt’s und macht Spaß

Das Wichtigste gleich vorweg – Basteln ist für Kinder ein Spiel! Für unseren Nachwuchs steht dabei der Spaß an erster Stelle. Dass wir Erwachsenen oftmals nur auf das Ergebnis schauen, ist für Kinder nicht immer nachvollziehbar. Darum: Lassen Sie sich auf das Erlebnis ein und nehmen Sie den Weg als Ziel. Die Freude am Bastelvorgang ist definitiv das Schönste. Daher lautet unser erster Tipp:

Mutter und Tochter beim Basteln

1) Dem Alter angemessen: Auch wenn Kinder jeglicher Altersklassen es lieben, eigene Kunstwerke zu schaffen, so ist nicht jede Aufgabe für jedes Alter geeignet. Besonders kleine Kinder besitzen nur eine kurze Aufmerksamkeitsspanne. Größere langweilen sich wiederum schnell, wenn die Bastelaufgabe keine Herausforderung darstellt.

2) Geduld haben: Die kleinen Fingerchen eines Fünfjährigen können die Schere noch nicht so geschickt einsetzen. Loben Sie trotzdem den Fortschritt und die Konzentration. Für Kinder ist es ein echtes Erfolgserlebnis, wenn sie beim Basteln vorankommen. Das stärkt das Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten.

3) Spielerisch rangehen: Für Kinder zählt nicht, dass sie beim Basteln ihre Geschicklichkeit, Fantasie und logisches Denken schulen, sondern nur der Spaß, den sie dabei haben. Und das ist auch völlig legitim! Denn mit Spiel und Spaß lernen die Kleinen am besten.

4) Flexibel bleiben: Bei Bastelanleitungen geht es oft darum sich an Anweisungen und Anleitungen zu halten. Aber beim Basteln geht es auch um die Kreativität. Diese fördern Sie umso mehr, wenn Sie Ihren Kindern den Freiraum lassen, die Bastelei selbst zu gestalten.

5) Sie sind Mentor: Lassen Sie Ihren Nachwuchs möglichst eigenständig handeln. Kommen die Kleinen allerdings gar nicht voran, kann das schnell in Frust enden. In diesem Fall helfen Sie mit Erklärungen aus oder übernehmen den schwierigsten Part.

Dies könnte Sie auch interessieren

Die Globus-Kinderseite

Spiel, Spaß und Wissen für Kinder
Die Globus-Kinderseite

Entdecken Sie Spiele, Geschichten und auch Hörspiele. Auch für Rätselbegeisterte und Wissbegierige hält die Kinderseite einiges bereit.

Kindergeburtstag

Gemeinsam feiern
Schmetterlingskuchen

Was gibt es Schöneres als eine fröhliche und bunte Geburtstagsfeier? Hier finden Sie Tipps, Kuchenrezepte und Spiele-Ideen.

Rezepte

Gemeinsam genießen
Ein Mädchen mit Paprikascheiben

Sie sind auf der Suche nach passenden Rezepten? Dann sind Sie hier genau richtig.