Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Vegetarische Lebensmittel bei Globus kaufen

Menschen ernähren sich aus den unterschiedlichsten Gründen vegetarisch. Weltweit verzichten heute rund eine Milliarde
Menschen konsequent auf den Verzehr von Fleisch und Fisch – Tendenz steigend. Daneben gibt es immer mehr Menschen,
die sich gelegentlich bewusst fleischlos ernähren. Aus diesem Grund finden Sie bei Globus ein überaus großes vegetarisches
Angebot. Alles für Ihren bewussten Genuss!

Vegetarische Produkte für die tägliche Ernährung oder die fleischlose Auszeit

Wussten Sie, dass der griechische Philosoph Pythagoras als erster bekannter Vegetarier gilt? Während er vor 2.500 Jahren kaum Anhänger für seine Bewegung fand, isst heute ungefähr jeder siebte Mensch auf der Welt rein vegetarische Lebensmittel. In Deutschland sind es Schätzungen zufolge etwa 10 Prozent. Sogar mehr als die Hälfte der Deutschen greifen absichtlich seltener zu Fleisch.

Wer sich vegetarisch ernährt, legt viel Wert auf das Tierwohl und verzichtet deshalb bewusst auf Produkte toter Tiere wie Fleisch und Fisch. Zu der steigenden Zahl der Vegetarier mit ethischen Beweggründen kommen zudem immer mehr Menschen dazu, die sich aus gesundheitlichen Gründen für eine fleischlose Auszeit entscheiden oder in jeder Woche mehrere Tage lang ausschließlich vegetarische Lebensmittel essen.

Bei Globus gibt es für alle Ausprägungen des Vegetarismus die geeigneten vegetarischen Produkte. Folgende Formen sind bekannt:

 essenessen nicht
Lacto-Vegetarier Milch, Milch Fleisch, Fisch
Ovo-Vegetarier Eier und aus Eiern hergestellt Produkte Fleisch, Fisch
Ovo-Lacto-VegetarierMilch, Eier und daraus hergestellte ProdukteFleisch, Fisch
PescetarierFisch, Fischprodukte Fleisch
Flexitarier ernähren sich grundlegend vegetarisch, essen jedoch in Ausnahmefällen auch Fleisch und Fisch

Ernähren Sie sich mit vegetarischen Lebensmitteln gesund

Studien zeigen, dass sich Menschen, die sich vegetarisch ernähren, gesünder und fitter fühlen. Zudem ist ihr Risiko geringer, an Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Übergewicht zu erkranken. Damit das zutrifft, sind das Bewusstsein über die eigenen Essgewohnheiten und viel Wissen über vegetarische Lebensmittel wichtig. Denn bei der rein vegetarischen Ernährung besteht die Gefahr, dass der Körper nicht ausreichend mit Nährstoffen versorgt wird, die in Fleisch und Fisch enthalten sind. Vor allem hinsichtlich Eisen, Zink, Jod, Vitamin B12 und Eiweiß kann es zu einer Unterversorgung und bei unüberlegter Zusammenstellung vegetarischer Produkte sogar zu Mangelerscheinungen kommen.

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung hat eine vegetarische Ernährungspyramide aufgestellt mit dem Ziel, dass dem Körper alle lebensnotwendigen Nährstoffe ausreichend zugeführt werden. Ein bis zwei Liter Wasser bilden die Basis dieser Pyramide.

Alle vegetarischen Produkte der folgenden Auflistung aus der offiziellen Verzehrempfehlung erhalten Sie in großer Auswahl in Ihrem Globus-Markt:

Lebensmittelgruppeempfohlene Mengeausgewählte enthaltene Nährstoffe
frisches Gemüsemindestens 400 Gramm täglichVitamine, Mineralstoffe, Ballaststoffe, sekundäre Pflanzenstoffe
frisches Obstmindestens 300 Gramm täglichVitamine, Mineralstoffe, Ballaststoffe, sekundäre Pflanzenstoffe
Getreidezusammen zwei bis drei Mahlzeiten pro TagEisen, Magnesium, Zink, B-Vitamine, Ballaststoffe
KartoffelnMagnesium, Kalium, Vitamin C
Hülsenfrüchteein bis zwei Mahlzeiten pro WocheBallaststoffe, B-Vitamine, Magnesium, Kalium, Eisen
Sojaprodukte und andere Fleischalternativen50 bis 150 Gramm täglichEiweiß
Nüsse und Samen30 bis 60 Gramm täglichessentielle Fettsäuren, Eiweiß, Folat, Vitamin E
Pflanzliche Öle und Fette2 bis 4 Esslöffel täglich essentielle Fettsäuren, Vitamine A, D, E und K
Milchprodukteoptional; bis zu 250 Gramm Milch oder Joghurt oder 50 Gramm Käse täglichKalzium, Vitamin B2 und B12, Eiweiß
Eieroptional; bis zu 2 pro Woche Eiweiß, Eisen, Vitamine A, D und B12

Einfach lecker – die vegetarischen Produkte von Globus

Vegetarische Produkte sind unglaublich vielfältig und umfassen auch wohlschmeckenden Fleischersatz, mit dem es nicht schwerfällt, den eigenen Fleischkonsum zu senken oder gänzlich einzustellen. Die Auswahl reicht von den Quinoa-Burger-Bratlingen über Soja-Geschnetzeltes, Räucher-Tofu und Tofu-Leberkäse bis hin zu den inzwischen schon fast zum Klassiker gewordenen vegetarischen Bratwürsten.

Wer für sein Brot zum Frühstück oder für unterwegs nicht auf Aufschnitt verzichten möchte, findet im Kühlregal bei Globus ein breites Angebot. Die vegetarische Salami sieht dem Produkt aus Fleisch täuschend ähnlich – dabei besteht sie aus Weizen, Eiern und Rapsöl. Und die vegetarische Leberwurst schmeckt so gut wie das Original, obwohl kein Fleisch, sondern hauptsächlich Erbsen enthalten sind.

Für jede Mahlzeit gibt es in Ihrem Globus Markt die passenden vegetarischen Lebensmittel. So erwartet Sie auch ein riesiges Sortiment an vegetarischen Fertigprodukten. Dazu gehören beispielsweise:

⦁ Eintöpfe und Suppen

⦁ Nudeln, Tortelloni und Lasagne

⦁ Chili sin Carne

⦁ Gemüsepfanne mit Kartoffeln oder Reis

⦁ Falafel

⦁ Burger und Bratlinge aus Gemüse oder Tofu

⦁ Asia-Gerichte wie Frühlingsrollen

Übrigens müssen Sie nicht sofort radikal auf die vegetarische Ernährung umsteigen, wenn Sie bisher hin und wieder noch Fleisch essen, Ihren Konsum jedoch senken möchten. Einzelne fleischfreie Tage lassen sich mit der Zeit einfacher auf eine ganze Woche ausdehnen und auch das Verdauungssystem gewöhnt sich so langsam an die Umstellung auf viele Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte und Gemüsesorten.

Die Marken- und Sortenvielfalt der vegetarischen Produkte bei Globus sucht ihresgleichen. Lassen Sie sich von unserem breiten Sortiment inspirieren!

Küchenkunde: Vegetarisch/ vegan lecker

Geschnitten oder am Stück, kalt oder warm: Fleischersatzprodukte sind vielseitiger und schmackhafter, als so mancher denkt. Wir geben Anregungen, wie Sie Tofu und Co. so zubereiten, dass Sie das „echte“ Fleisch ganz bestimmt nicht vermissen.

Räuchertofu

Dieser Tofu mit Raucharoma schmeckt kalt und warm köstlich. In Scheiben geschnitten macht er sich gut auf einem Vollkornbrötchen. Die perfekte Ergänzung: getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten, Basilikum und Avocadocreme. Gewürfelt und in der Pfanne angebraten peppt Räuchertofu jede Gemüsepfanne auf. Sein kräftiges Aroma erhält der Tofu durch verschiedene Gewürze und das Räuchern über Buchenholz.

Sojaschnetzel

Die Schnetzel aus Sojamehl sind empfehlenswert für die herzhafte Küche. Wichtig für jedes Rezept: Sojaschnetzel erst mit heißer Gemüsebrühe übergießen und einige Minuten ziehen lassen. Anschließend gut ausdrücken und anbraten. Dann nach Belieben würzen und weiterverarbeiten. Sehr lecker ist ein kräftig gewürztes Chili sin Carne – also ein pikanter Bohneneintopf ohne Fleisch.

Seidentofu

Klein gewürfelt können Sie ihn als Suppeneinlage verwenden, zum Beispiel in der japanischen Misosuppe. Am besten eignet er sich aber für Desserts wie Mousse au Chocolat. Dazu Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen, währenddessen die doppelte Menge Seidentofu mixen. Alles gründlich verrühren und etwas Vanillezucker dazugeben. In Schälchen füllen, kalt stellen und genießen!

Tofu natur

Ein wahres Allroundtalent – an Rezepten und Zubereitungsarten für Tofu herrscht wahrlich kein Mangel. Unser Favorit ist die vegetarische Bolognese: Selbst Fleischesser bemerken kaum einen Unterschied, wenn sich statt Hackfleisch krümeliges Tofu in der Tomatensoße versteckt. Tofu einfach mit einer Gabel zerdrücken und in ordentlich Öl sowie Zwiebelwürfeln und Tomatenstücken in einer Pfanne anbraten.

Quorn

Ein Neuling unter dem Fleischersatz: Quorn besteht zum größten Teil aus Mykoprotein, einem aus Pilzkulturen gewonnenen Eiweiß. Da es zudem tierisches Protein enthält, ist es nicht vegan. Die fettarmen Quorn-Produkte gibt es in großer Auswahl zum Braten oder Grillen. Sehr fein schmecken Bratwürste: Gut gewürzt, mit Ketchup und dem typischen Grillaroma sind sie genau richtig für vegetarischen Genuss. Probieren Sie es aus!

Sojaflocken

Mit ihrem nussigen Geschmack passen die gerösteten Sojaflocken super in ein selbst gemischtes Müsli. Die Flocken bestehen aus gedämpften, gewalzten Sojabohnen und liefern viel Eiweiß. Statt im Müsli machen sie sich auch gut als Zutat für vegetarische Bratlinge oder als Suppeneinlage.

Wir stellen Ihnen passende Globus-Sortimente vor:

Milchprodukte

Molkereiprodukte sind für Vegetarier ein wichtiger Bestandteil der täglichen Ernährung. Im Globus-Kühlregal finden Sie daher eine beispiellose Auswahl an verschiedensten Produkten, darunter auch eine breite Palette an Bio-Artikeln und laktosefreien Produkten. Viele Produkte bieten wir Ihnen auch von unseren Eigenmarken im besten Preis-Leistungs-Verhältnis an

Unsere Käsetheke

Die Käsetheke im Globus Markt gleicht einem Universum für sich, das selbst Käseliebhaber und -kenner
immer wieder überrascht. Einige Spezialitäten finden Sie sogar nur bei uns. Das fachliche Know-How hinter der Globus-Käsetheke und die Möglichkeit, verschiedene
Sorten vor Ort probieren zu können, erinnern an das Gefühl, an einem Marktstand zu stehen.

Obst- und Gemüseateilung

Mehr als alles andere stehen Obst und Gemüse für eine gesunde Ernährung. Eine bunte und vielfältige Obst- und
Gemüseabteilung ist uns daher eine Herzensangelegenheit. Das Globus-Sortiment, von regionalen und biologischen Produkten bis zu exotischen Spezialitäten aus Übersee, immer in absolut frischer Qualität, begeistert unsere Kunden und macht ganz einfach Lust auf vegetarisches Kochen und Genießen.

Testen Sie unsere vegetarischen Rezepte:




Radicchiosalat mit fermentiertem Kürbis, Birne und Mozzarella

von Alnatura

Fermentierter Kürbis mit Ingwer

von Alnatura

Kürbispizza mit Ziegenkäse, Walnüssen und Honig

von Alnatura

Marinierte Pilze

Marokkanische Salzzitronen

Selbst gemachte Müsliriegel

Knackiger Pausensalat

Asiatische Instant-Nudelsuppe

Beeren-Streusel-Auflauf mit Kokosnote

von Alnatura

Kohlrabi-Karotten-Salat mit Ziegenkäse und Hanf-Vinaigrette

von Alnatura

Frühstücksshake mit Brombeeren und Hanf

von Alnatura

Sandwich mit Spinat-Hanf-Pesto und Ei

von Alnatura

Mangold-Möhren-Pfanne mit Hanfsamen

von Alnatura

Käse-Melonensalat

Zucchini-Salat

Fruchtige Dinkel-Vollkorn-Stangen

von Alnatura

Gefüllte Paprika

Spaghetti mit Karotten und Gorgonzola-Soße

von Alnatura

Herzhafte „Fawaffeln“ mit Kräuterdip

von Alnatura

Jackfruit-Taco mit rotem Coleslaw

von Alnatura

Minitarte mit Pilzen

Mango-Keks-Dessert

Rührei

mit Rote Bete-Meerettich-Creme

Gemüsequiche

mit Möhren, Kohlrabi und Zucchini von Alnatura

Gemüsenudeln in Spinat-Camembert-Soße

Rucola-Toastmuffins

mit Feta und Oliven von Alnatura

Rote-Linsen-Burger

mit Tortilla-Chips und Grillpaprika von Alnatura

Mediterrane Polenta-Ecken

vom Grill von Alnatura

Koreanischer Grünkohl-Pfannkuchen

mit Mango von Alnatura

Kürbissalat

mit Apfel und knackigem Topping von Alnatura

Lauchgemüse

Reisbratlinge

mit Wurzelgemüse und Kräuterquark

Rotes Linsen-Dal

Schaschuka

Spinat-Quiche mit Champignons

Avocado- Kaltschale

Melanzane alla parmigiana

Low-Carb-Brot selbst backen

Sellerie-Schnitzel

Exotischer Obstsalat

Gefüllte und überbackene Avocado

Überbackener Kürbis

mit Gorgonzola an Rucolasalat

Süße Ravioli mit Pfirsich und grünem Pesto

Pasta mal anders: Normalerweise herzhaft, kommen die Ravioli hier fruchtig-süß daher.

Suppe selbstgemacht: frische Kräutersuppe

Suppe ist nur was für Herbst und Winter? Mitnichten!

Apfel-Lauchsalat

mit selbst gebackenem Eiweißbrot

Maronensuppe

Gefüllte Süßkartoffeln

Chicoree-Salat

Gemüseschnitzel

Rosenkohlauflauf

Pastinakensuppe

Sellerie-Suppe

Fenchel-Orangen-Salat

Auberginen-Burger mit Halloumi

Radieschen-Joghurt

Grünkohl-Cannellonie mit Tomatenoße

Honigglasierter Ziegenfrischkäse mit Feldsalat

Risotto mit Cranberries

Rote-Bete-Carpaccio

Gemüseeintopf Gärtnerin

Semmelknödel mit Pfifferling-Rahmsoße

Eines unserer liebsten Küchenklassiker – perfekt für die ganze Familie!

Überbackener Kürbis

mit Gorgonzola an Rucolasalat

Brokkolicreme-Suppe

Mit wenigen Zutaten schnell und einfach gemacht.

Geschmorter Kürbis-Bohnen-Eintopf

Ein leckerer Herbst-Eintopf mit nussigem Kürbis und fruchtigen Tomaten.

Endiviensuppe mit Croûtons

Auch aus Salat kann man eine cremig-köstliche Suppe zaubern!

Möhrensuppe mit Schafskäse

Farbenfroh und cremig bringt uns diese Suppe auch an grauen Tagen Freude.

Maronencreme mit Rosmarinhonig

Die Maronencreme schmeckt hervorragend auf würzigem Roggenbrot, passt aber auch zu Toast und Baguette.

Persischer Pilaw mit Maronen

Das orientalische Reisgericht besticht mit exotischen Gewürzen.

Karamelisierte Maronen

Ein leckerer Herbst-Snack, der auch gut als Salat-Topping passt.

Kürbisravioli

So herbstlich und so köstlich! Die Ravioli mit Kürbisfüllung und Salbeibutter sind ein raffiniertes Gericht für regnergische Herbsttage.

Kürbislasagne

Italien im Herbst – diese Variante der Lasagne überrascht mit ihrem nussigen Aroma, wärmt von innen und macht einfach hyggelig.

Pulla - skandinavischer Hefekranz

Eingemachter Möhrensalat

Eingelegte Quitten

Flammkuchen mit Feta und Trauben

Würzig und herzhaft trifft saftig-süß.

Kürbis-Flammkuchen

Mit dieser raffinierten Kombination können Sie Ihre Gäste beeindrucken.

Quiche mit Spinat und Käse

Die raffinierte Kombination passt gut zu einem Beilagensalat.

Kürbis-Ziegenkäse-Quiche

Die herzhafte Quiche passt auch gut zu einem Rotwein.

Rote-Bete-Ricotta-Stulle

Frisch, gesund und schön bunt.

Zwiebelkuchen mit Pfifferlingen

In kleinen Tarteformen gebacken perfekt als Vorspeise geeignet.

Kürbis-Zwiebelkuchen

In Kombination mit unserem liebsten Herbstgemüse ein Genuss.

Gemüse Geister

Schauerlich gesund und unheimlich lecker! Mit diesen bunten Gemüse Geistern macht gesundes Essen auch an Halloween gleich viel mehr Spaß.

Risotto-Kürbis

Ein deftiges Essen für kühle Herbsttage: Unser Kürbis-Risotto ist das passende Gericht für diese schaurige Jahreszeit.

Zupfbrot mit Paprika und Pilzen

Ein toller, und trotzdem einfacher Snack für Ihre nächste Party.

Knäckebrot mit Ziegenfrischkäse

Fruchtig-frisch und knackig-lecker.

Olivenbrötchen mit Feigenaufstrich

Eine super Kombination: Herzhafte Oliven und süße Feigen.

Mini-Frühlingsrollen

Mini-Frühlingsrollen sind ebenfalls ein prima Halbzeitsnack. In Kombination mit verschiedenen Dipps sind die kleinen Röllchen allseits beliebt.

Feldsalat mit Trauben und Nüssen

Mediterranes Tomaten-Focaccia

von Alnatura

Zucchini-Paprika-Fenchel Sandwich

Tagliatelle mit Gemüse-Tomatensoße

Mediterraner Pasta-Salat

Frittata

mit Herbstgemüse und Scamorza

Weihnachtliche Crostini

Pasta mit Chili, Honig, Tomaten und wilder Rauke

Knoblauch-Stockbrot

Gemüse-Kartoffel-Auflauf

Taboulé-Salat

Mexikanischer Schichtsalat

Safran-Kartoffelsuppe

frische Kräutersuppe

Basilikumpesto selbst machen

Armer Ritter

mit Käse und Tomaten-Chutney

Orangen-Chicorée

mit Ziegenkäse überbacken

Herbstsalat

mit gratiniertem Ziegenkäse

Kürbis-Ricotta-Nudeln

mit Kürbiskernbutter

Süßkartoffel gefüllt

mit Spinat und Feta

Avocado-Orangen-Mandel-Salat

mit Falafel

Wirsingbällchen

mit Kartoffelstampf

Gefüllte Kartoffel

Kürbislasagne „Asian Style“

Avocado-Gnocchi

mit sautierten Cherrystrauchtomaten und gebackenen Parmesanchips

Gebackener Mozzarella auf Ratatouille

Zweierlei Skyr

mit Pellkartoffeln

Knäckebrot mit Hüttenkäse und Radieschen

Veggie-Burger by Sally

Grillgemüse-Salat (oder gefüllter Gemüse-Taco)

Tomaten-Mozzarella-Salat

Paprikasalat

mit Feta

Kartoffel-Pastinaken-Gnocchi

mit Salbei-Butter

Bunte Gemüsepizza

Warmer Linsen-Rucola-Salat

mit geröstetem Kürbis

„Tarte salée“ (herzhafte Tarte)

mit Möhren und Zucchini

Griechisches Tzaziki

Courgetti mit Brunnenkresse-Pesto

Rote Beete-Ricotta-Stulle

Avocado-Eiersalat-Toast

Erbsen-Pesto-Brot

Erbsen-Ricotta-Brot

Süßkartoffel-Stullen

Blumenkohl-Pizza

Blumenkohl-Pizza

mit grünem Spargel

Quinoa-Bowl

mit Süßkartoffel und Tahini-Creme

Salat-Bowl

mit Butternut-Kürbis, Quinoa und Kichererbsen

Kokos-Bananen-Traum

Mango-Mandarinen-Traum

Chia-Früchte-Traum

Melonen - Rucola - Salat mit Feta

Frischkäse-Pops

Zucchini-Carpaccio

Wassermelonensalat mit Feta

Erfrischend raffinierte Kombination aus fruchtiger Melone und würzigem Feta

Salat mit gebratenem Spargel

Möhrenquiche

Smoothie Bowl

Spargel-Quiche

Risotto mit grünem Spargel

Spargelterrine

Spargelcremesuppe mit Parmesan

Bärlauchbutter

Griechischer Joghurt

mit Honig und Granatapfel

Zucchini-Spaghetti

mit Tomaten und Käse

Kürbissuppe

mit knusprigem Topping

Gefüllte Cherrytomaten

mit Mozzarella

Avocado-Sandwich

mit pochiertem Ei

Bunter Hirse-Salat

mit Schafskäse und hausgemachter Falafel

Hausgemachte Falafel

Für 6-8 kleine Falafel

Semmelknödel mit Pilzragout

Rote-Bete-Spinat-Tarte

mit Ziegenkäse

Gegrillte Aubergine

mit Joghurtsoße und Granatapfelkernen

Risotto

mit ofengerösteten Tomaten

Quinoasalat

mit Gemüse-Allerlei und Ziegenfrischkäse

Pasta Primavera

Pide - Türkisches Fladenbrot

von Sally

Sigara Börek

von Sally

Hausgemachte Falafel

Gehe zu Seite

Das könnte Sie auch interessieren:

Vegane Produkte bei Globus

Immer mehr Menschen ernähren sich nicht nur vegetarisch, sondern auch vegan. Das bedeutet, dass sie neben Fleisch, Fisch und Eiern auch auf alle anderen tierischen Produkte verzichten.

Laktosefreie Produkte bei Globus

Laktoseintoleranz ist die am häufigsten verbreitete Lebensmittelunverträglichkeit in Deutschland. Schätzungen zufolge leiden etwa 15 Prozent der Bevölkerung an Laktoseintoleranz beziehungsweise an einer Milchzuckerunverträglichkeit.

Glutenfreie-Lebensmittel bei Globus

Immer mehr Menschen verzichten beim Essen auf Gluten. Die Gründe dafür sind unterschiedlich. Einige möchten einfach bewusster leben und orientieren sich an aktuellen Ernährungstrends.

Bleiben Sie immer informiert