Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Blätterteig Pizza-Röllchen

Eine traumhafte Kombination: Leichter Blätterteig zu kleinen Schnecken gerollt mit leckerer Pizzafüllung.

Einkaufsliste

  • 50 g getrocknete Tomaten (in Öl)
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Packung Blätterteig (aus dem Kühlregal)
  • 100 g gekochter Schinken
  • 100 g fein geriebener Bergkäse
  • 2 Teelöffel getrockneter Orgeano
Rezept herunterladen

Zubereitung

/ Schwierigkeit: 1

Die getrockneten Tomaten mit Tomatenmark fein pürieren. Den Blätterteig entrollen und mit der Tomatenmasse bestreichen. Den gekochten Schinken fein würfeln und auf dem Teig verteilen. Bergkäse und Oregano mischen und ebenfalls auf dem Pizzaboden verteilen. Abschließend den Teig aufrollen, in 10 Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Je nach Angabe auf dem Blätterteig die Schnecken bei 200°C etwa 12 Minuten backen.

Frische genießen mit Globus!