Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Butterplätzchen

von Anonym, Globus Zell

Butterplätzchen

Einkaufsliste

  • 1500 g Mehl
  • 500 g Zucker
  • 4 Stk Eier
  • 2 Päckchen Backpulver
  • 1 Stk Marmelade
  • 1 Stk Rum-Aroma
  • 100 g Puderzucker als Deko
Zubereitungszeit 120 min
Backzeit 15 min
Backtemperatur 180 °C
Ober-/Unterhitze
, mittlere Schiene
Drucken

Zubereitung

Zubereitungszeit: 120 min / Schwierigkeitsgrad: 1

Butter mit Zucker schaumig rühren.

Eier dazugeben und verrühren.

Mehl und Backpulver dazugeben und die Masse gut vermischen.

Den noch krümeligen Teig mit Hand kneten, bis ein schöner Teigklumpen entsteht.

Den Teig auf einem bemehlten Tisch ausrollen.

Die Plätzchen mit einem großen und kleinen Förmchen der gleichen Form ausstechen.

Die ausgestochenen Plätzchen bei 180°C Ober und Unterhitze für 15 min im Ofen backen.

Marmelade mit Rum-Aroma mischen und auf die großen Plätzchen streichen.

Anschließend die kleinen Plätzchen auf die großen legen.

Zum Schluss die Plätzchen mit Puderzucker bestreuen.

Frische genießen mit Globus!