Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Roswithas Mundbissen

von Rose, Globus Neustadt

Roswithas Mundbissen

Einkaufsliste

  • 190 g Mehl
  • 125 g gemahlene Haselnüsse
  • 125 g Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 125 g Margarine
  • 1 Stk Ei
  • 200 nach Bedarf Nougat
  • 100 g Puderzucker
Zubereitungszeit 45 min
Backzeit 15 min
Backtemperatur 200 °C
Ober-/Unterhitze
, mittlere Schiene
Drucken

Zubereitung

Zubereitungszeit: 45 min / Schwierigkeitsgrad: 1

Mehl, gemahlene Haselnüsse, Zucker und Zimt auf der Arbeitsfläche oder einem großen Brett mischen, eine Mulde drücken,

Margarine und Ei in die Mulde geben, mit den Händen schnell zu einem glatten Teig verkneten. Teig in Klarsichtfolie wickeln und 30 Min. ruhen lassen.

1/2 Teigmenge auf leicht bemehlter Arbeitsfläche 4-5 cm dick ausrollen und runde Plätzchen oder Sterne (3 - 4 cm groß) ausstechen. Die andere Teighälfte anschließend verarbeiten. Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen,dann backen.

Gebackene Plätzchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Nougat leicht erwärmen, ein Plätzchen mit Nougat bestreichen und dann ein Plätzchen aufsetzen. Alle bestrichenen Plätzchen nebeneinander auf das Kuchengitter setzen. Die Plätzchen mit Puderzucker bestäuben.

Tipp: Die Plätzchen können auch mit Marmelade bestrichen werden.

Frische genießen mit Globus!