Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Hahnenkamm und Schmetterlinge aus Quarkölteig

von Tessy, Globus Schwandorf

Hahnenkamm und Schmetterlinge aus Quarkölteig

Einkaufsliste

  • 300 g Mehl
  • 150 g Quark
  • 1 Stk Ei
  • 70 g Zucker
  • 2 TL Vanillezucker
  • 40 g neutrales Öl z.B. Rapsöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Backpulver
  • nach Bedarf Zitronensaft
Zubereitungszeit 25 min
Backzeit 15 min
Backtemperatur 200 °C
Umluft
, mittlere Schiene
Drucken

Zubereitung

Zubereitungszeit: 25 min / Schwierigkeitsgrad: 1

Quark, Öl und Ei mit den Knethaken in der Küchenmaschine kurz verrühren.

Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker und Salz zugeben. 1 Minute kneten. Nicht länger, Teig klebt sonst!

Teig 3-4 mm dick ausrollen, Kreise oder Blumenformen ausstechen. In der Mitte einen Klecks Marmelade oder Nougat geben. Teile zu Halbkreisen zusammenklappen. Ränder gut andrücken! evtl mit verquirltem Eiweiß bestreichen.

Bei 200 Grad 15 - 17 Minuten backen, bis die Teile goldbraun sind.

Puderzucker mit etwas Zitronensaft glattrühren und auf erkaltete Teile streichen.

Gutes Gelingen!

Frische genießen mit Globus!