Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Mediterrane Pizza-Schneckeninvasion

von Anonym, Globus Wiesbaden

Mediterrane Pizza-Schneckeninvasion

Einkaufsliste

  • 2 Päckchen Blätterteig (viereckig, gekühlt)
  • 1 nach Bedarf Becher Schmand
  • 200 g geriebener Käse (Edamer, Gouda)
  • 1 nach Bedarf kleine Rote Paprika sehr klein gewürfelt
  • 1 nach Bedarf Hand voll Röstzwiebeln, klein geschnitten
  • 1 nach Bedarf etwas Bärlauch, oder gefr. Basilikum hinzufügen
  • 1 nach Bedarf Pfeffer, Salz, etwas Paprika edelsüß gemahlen
Zubereitungszeit 19 min
Backzeit 20 min
Backtemperatur 170 °C
Umluft
, mittlere Schiene
Drucken

Zubereitung

Zubereitungszeit: 19 min / Schwierigkeitsgrad: 1

Außer Blätterteig alle Zutaten vermischen. Dies ist die Füllung der Schnecken.

Einen Blätterteig auf einem mit kaltem Wasser abgespülten nassen Holzbrett ausbreiten.

Die Hälfte der Füllung darauf mit einem Messer oder Teigschaber verteilen.

Den Blätterteig von der breiten Seite aus eng aufrollen.

1 Backblech mit Backpapier belegen und nun die Blätterteig-Rolle etwas dünner als 1cm schneiden und "Scheibe" um "Scheibe" auf das Backblech möglichst weit auseinander verteilen. Wer auch solche Schneckenkörper formen möchte, rollt den Anfang etwas auf...

Im vorgeheizten Backofen bei 170°C etwa 20-25 Minuten (je nach Bräunungswunsch) backen. Dann kurz auf dem Backblech abkühlen lassen und dann zum weiteren Abkühlen auf ein Kuchengitter geben.

Während die erste Hälfte im Backofen gart, kann man die zweite Hälfte vorbereiten. So hat man ca. 40-50 Schnecken, die sich für sämtliche Geburtstage oder Mitgebsel in die Schule als Fingerfood eignen.

Da es bei uns an Ostern einen Familienbrunch geben wird, bei dem jeder etwas zum Buffet beisteuern wird, werde ich auf jeden Fall diese Schnecken mitbringen.

Hoffen wir auf eine Schneckeninvasion in den einzelnen Küchen und auf eine schneckenarme Gartensaison :)

Frische genießen mit Globus!