Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Bio-Putengeschnetzeltes

in Gemüse-Frischkäsesoße auf Dinkel-Spirelli

Bio-Putengeschnetzeltes

in Gemüse-Frischkäsesoße auf Dinkel-Spirelli

Einkaufsliste

  • 600 g Putengeschnetzeltes
  • 2 Karotten
  • 250 g Lauch
  • 200 g Bio-Frischkäsecreme Paprika
  • 500 g Dinkel-Spirelli
  • Rapsöl
  • Salz, Pfeffer
  • Butter
Drucken
Rezept herunterladen

Zubereitung

Die Dinkel-Spirelli bissfest kochen. Die Karotten und den Lauch säubern, schälen und in Streifen schneiden.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Putengeschnetzeltes leicht darin anbraten, anschließend die Gemüsestreifen zugeben und zusammen etwas schmoren lassen. Die Bio-Frischkäsecreme hinzugeben und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Dinkel-Spirelli darin erwärmen und etwas salzen.

Die Nudeln in einem tiefen Teller anrichten und die Fleisch-Gemüse-Mischung in die Mitte geben. Nach Belieben mit etwas Petersilie garnieren.

Frische genießen mit Globus!