Geurtstagseinladung Ballon

30 Min
Dauer
leicht
Basteln
1

Ihre Einkaufsliste5 Zutaten

  • Tonpapier DIN A5 (oder DIN A4 in der Mitte durchschneiden) in Wunschfarbe
  • Washi Tape
  • Luftballon
  • Permanentmarker
  • Kleine Wäscheklammern

Schlagwörter

Papier / Pappe Farbe Bänder

So wird's gemacht

1

Falls notwendig das Tonpapier in DIN A5-Format zuschneiden.

2

Den Ballon aufpusten, aber nicht verknoten. Die Öffnung mit zwei kleinen Klammern verschließen.

3

Dann mit dem Permanentmarker den Einladungstext auf den Ballon schreiben und gut trocknen lassen.

4

Danach die Luft wieder ganz langsam aus dem Ballon lassen.

5

Jetzt die Karte noch mit Washi Tape oder buntem Klebeband verzieren und den Text „BITTE AUFPUSTEN“ auf den oberen Teil der Karte schreiben.

6

Zum Schluss nur noch den Ballon mit Washi Tape oder Klebeband auf die Karte kleben. Fertig

Geurtstagseinladung Ballon

Schlagwörter

Papier / Pappe Farbe Bänder