Osterkörbchen Leo und Lenchen

30 min

leicht
badge

Ihre Einkaufsliste

2 Pappteller

Tonpapier (hier: weiß, rosa, schwarz)

Acrylfarbe (hier: braun, weiß, lila)

Schwarzen Filzstift

So wird’s gemacht

Schneiden Sie einen der zwei Pappteller in der Mitte durch und malen ihn mit den Acrylfarben braun an. Ein helles Braun bekommt man, wenn man die Farbe mit weiß mischt.

Kleben Sie nun den halben Pappteller auf den ganzen Pappteller. So entsteht eine Art Körbchen, das man später füllen kann.

Schneiden Sie jetzt aus dem Tonpapier Ohren, Augen, Nase und Schleife aus. Die können Sie nach Belieben anmalen und mit dem schwarzen Filzstift umranden.

Kleben Sie nun alle Teile auf das Körbchen und malen Sie mit dem Filzstift einen Mund auf.

Schritt 1 von 4

Schneiden Sie einen der zwei Pappteller in der Mitte durch und malen ihn mit den Acrylfarben braun an. Ein helles Braun bekommt man, wenn man die Farbe mit weiß mischt.

Schritt 2 von 4

Kleben Sie nun den halben Pappteller auf den ganzen Pappteller. So entsteht eine Art Körbchen, das man später füllen kann.

Schritt 3 von 4

Schneiden Sie jetzt aus dem Tonpapier Ohren, Augen, Nase und Schleife aus. Die können Sie nach Belieben anmalen und mit dem schwarzen Filzstift umranden.

Schritt 4 von 4

Kleben Sie nun alle Teile auf das Körbchen und malen Sie mit dem Filzstift einen Mund auf.

Ähnliche DIY-Anleitungen

Bedruckte Tischdecke für den Schulanfang

30

Basteln

Leicht

Schultüte

30

Basteln

Leicht

Tischkicker

60

Basteln

Leicht

Fledermaus-Schwarm

60

Basteln

Mittel

Impressum

Datenschutz

Privatsphäre-Einstellungen