Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Treibholz Wandregal

60 Min
Dauer
mittel
Werken
1

Ihre Einkaufsliste8 Zutaten

  • Brett aus Treibholz
  • zwei dicke Seile
  • Wandhaken
  • Schleifpapier
  • Beize
  • Zollstock
  • Bohrmaschine
  • Dübel

Schlagwörter

Holz

So wird's gemacht

Durch die Gezeiten und die Strömung spült das Meer immer wieder Treibholz ans Ufer, das eine lange Reise hinter sich hat und eine ganz eigene Geschichte zu erzählen vermag. Was liegt da näher, als ein solches Unikat für selbst kreierte Dekoartikel zu verwenden? Mit einem flachen Stück Holz als Basis lässt sich im Handumdrehen ein schickes Wandregal fertigen.

1

Bearbeiten Sie das Brett mit immer feiner werdendem Schleifpapier so, dass die Flächen glatt sind und keine Verletzungsgefahr besteht.

2

Mit einer Beize verleihen Sie dem Holz eine dezente Färbung und schützen es vor Umwelteinflüssen.

3

Bringen Sie auf der linken und rechten Seite des Regalbretts jeweils ein Seil in der gewünschten Länge an.

4

Messen Sie aus, in welcher Höhe Sie die Seile befestigen möchten.

5

Bohren Sie an den entsprechenden Stellen Löcher in die Wand und versehen Sie diese mit geeigneten Dübeln.

6

Bringen Sie die Haken in die Dübel ein und hängen Sie das obere Ende der Seile hinein.

7

Fertig! Nun können Sie das Regalbrett mit maritimen Dekoartikeln, Büchern oder schicken Accessoires versehen.

Treibholz Wandregal

Schlagwörter

Holz