Maccaroni und Cheese

60

leicht

Zutatenliste

400 g Maccaroni

400 ml Milch

150 g Emmentaler
gerieben

50 g Parmesan

50 g Butter

50 g Mehl

1/2 TL Muskatnuss
gemahlen

Salz
nach Belieben

Pfeffer
nach Belieben

Butter
zum Einfetten der Backform

So wird’s gemacht

Maccaroni und Cheese

Maccaroni-Nudeln in reichlich Wasser al dente kochen. Anschließend abgießen und Beiseite stellen.

Heizen Sie den Backofen auf 180°C vor.

Schmelzen Sie in einem Topf die Butter und geben Sie nun das Mehl hinzu.

Mischen Sie Butter und Mehl gut miteinander durch bis eine gleichmäßige Masse entstanden ist.

Geben Sie nun unter ständigem Rühren die Milch dazu und würzen Sie die Béchamelsauce mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss nach Belieben.

Mischen Sie die Käsesorten gut miteinander durch und geben Sie zwei Drittel des Käses zur Soße dazu. Vermengen Sie alles gut miteinander.

Geben sie nun die bereits gekochte Pasta hinzu und vermischen Sie alles kurz miteinander.

Fetten Sie nun die Backform ein und geben Sie die Nudelmasse in die Auflaufform.

Streuen Sie den restlichen Käse auf die Nudeln und backen Sie die Maccaronis für circa 25 Minuten im Ofen.

Wie hat Ihnen dieses Rezept geschmeckt?

1

2

3

4

5

Passende Rezepte

Impressum

Datenschutz

Privatsphäre-Einstellungen