Echtes Frischbier von Bach's bei Globus

In Ihrem Globus-Markt gibt es leider noch kein Bachs Frischbier. Bitte wechseln Sie dafür zu unseren Häusern in Güdingen, Homburg-Einöd, Saarlouis, Völklingen oder St. Wendel.

Echtes Frischbier von Bach's bei Globus

Mehr Aroma. Mehr Frische. Mehr Handwerk.

Aber Bier ist nicht gleich Bier. Und ein frisches Bier ist nicht das Gleiche wie ein echtes Frischbier von Bach’s. Was der Unterschied ist? Kurz gesagt: einzigartiger Geschmack und intensivste Aromen. Das behaupten wir nicht einfach so, weil es gut klingt, sondern weil gerade hopfenbetonte Bierstile bei über 20° C in 90 Tagen bis zu 66 % ihres Hopfenaromas verlieren. Wenn dir das noch nie aufgefallen ist, hast du wahrscheinlich noch kein unbehandeltes Frischbier von Bach’s probiert. Denn wir schützen das Hopfenaroma mit einer geschlossenen Kühlkette unter 10° C. Damit du eine völlig neue Frische-Dimension erleben kannst.

Die geschlossene Kühlkette: ein Geschmackstresor

Unbehandelt gebraut und immer unter 10° C gekühlt.

Icon Fabrikgebäude

Nach dem Brauen und Reifen in Neunkirchen lagern wir unser Frischbier sofort unter 10° C.

Icon Lieferwagen

Der Transport des Frischbiers findet ebenfalls unter 10° C statt.

Icon Kühlschrank

Bis das Frischbier im Bach’s Kühlschrank auf Sie wartet. Natürlich auch unter 10° C.

Icon Flaschen

Wenn möglich lagern Sie Ihr Frischbier auch unter 10° C, lichtgeschützt und stehend.

Icon Glas und Flasche

Für maximalen Geschmack: Genießen Sie Ihr Frischbier schnell und aus einem Glas.

Bach’s Braumanufaktur

Echter Geschmack aus dem Saarland.

Warum Bach's? Darum!

Bach's braut Craft Beer. In kleinen Chargen, ganz der ursprünglichen Philosophie des Brauens verbunden: Natürlich, von Hand, mit Können. Und mit der Zeit, die ein gutes Bier braucht. In jeder Flasche Bach's steckt Leidenschaft für's Handwerk. Wissen um Werte. Respekt vor dem Erbe. Und eine ordentliche Menge Neugier. Bach's ist innovativ und gleichzeitig der Tradition verbunden. Geht nicht? Geht. Sogar weit über das Reinheitsgebot hinaus. Und mit klarer Abgrenzung zur industriellen Herstellung. Bach's ergänzt die saarländische Brauereivielfalt nicht einfach nur, Bach's ist der Moment, in dem Biergenuss aufregend wird.

Handwerklich. Wertebewusst. Zwei Worte - unser Fokus. Industrielle Hopfenextrakte? Kommen uns nicht in den Kessel. Bach's braut aussschließlich mit feinstem Naturhopfen. Mit Malzen, die Charakter haben. Schließlich wollen wir unsere Biere auch genau so: Mit eigenem Kopf. Mit Kante, mit Charme. Mit Charakter eben. Und der braucht zur vollen sensorischen Entwicklung Reife- und Lagerzeit. Mindestens sechs Wochen. Geben wir gern. Begleiten wir gern, und das persönlich. Der Brauprozess wird von unserem Braumeister und unserem Biersommelier betreut. Bach's braut nicht einfach so. Bach's braut mit über Jahrzehnte erworbenem Rezepturen-Know-how. Wie es sich für authentisches Handwerk gehört. Weniger Anspruch sollte es nicht sein. Was schon unsere Brauwerte zeigen.

Unsere Brauwerte

Echte Frischbiere von Bach’s gehen über das Reinheitsgebot hinaus und sind unbehandelt.

  • Kleine Chargen (max. 20 Hektoliter)
  • Garantierte Reife- und Lagerzeit von mindestens 6 Wochen
  • Keine Verwendung von industriellen Hopfenextrakten
  • Keine Verwendung von PVPP (Mikroplastik zur Stabilisierung und Klärung)
  • Keine künstliche Filtration
  • Keine Pasteurisation
  • Probieren Sie die leckeren Sorten von Bach's

    Erhältlich in Ihrem Globus-Markt.

    Pils

    Der Klassiker. Keine weiteren Fragen.

    Hell

    The sunny side of life.

    Bulldozer IPA

    Bämm!

    Cosmic Lager

    Unverschämt entspannt.

    Wir bauen eine Brauerei: Wie alles begann

    Impressum

    Datenschutz

    Privatsphäre-Einstellungen