Der Martinshof im Saarland - Biotradition seit 1926

Mann und Frau vor landschaftlichem Hintergrund

Was ist der Martinshof?

Ansässig im idyllischen Osterbrücken in St.Wendel, ist der Martinshof ein echter Pionier in Sachen Bio.

1984 gegründet, erhielt der Hof nur zwei Jahre später die offizielle Auszeichnung als Bioland-Hof. Heute führen Monika und Gerhard Kempf ihren Betrieb mit über 70 Mitarbeitern.

Über 150 Tiere, hauptsächlich Ziegen und eine Mutterkuhherde, leben auf dem Martinshof. 125 Hektar Acker- und Weidefläche dienen den Tieren ganzjährig zum Auslauf und liefern zudem Futtermittel aus eigenem Anbau.

Lernen Sie den Martinshof besser kennen:

Dies könnte Sie auch interessieren:

Globus-Rezepte

Tisch mit Zutaten und Notizblock

Sie lieben kulinarische Köstlichkeiten, verwöhnen Ihre Liebsten gerne mal mit kreativen Gerichten, aber schätzen auch alte Klassiker?

Entdecken Sie immer neue Rezeptideen in unserer Globus-Rezeptdatenbank.

Alle passenden Zutaten finden Sie in Ihrem Globus-Markt.

Die ganze Bio-Vielfalt bei Globus

Sie sehen einen kunterbunten Obst- und Gemüsekorb.

Die Nachfrage nach Lebensmitteln aus ökologischer Landwirtschaft steigt stetig. Auch deswegen entscheiden sich immer mehr landwirtschaftliche Betriebe für die nachhaltige Produktion.

Lernen Sie unser Bio-Sortiment mit über 3700 Bio-Produkten bei Globus kennen.