Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Alnatura - 12 Jahre vertrauensvolle Partnerschaft

Die Alnatura-Philosophie

Abbildung Prof. Dr. Götz E. Rehn

Bei der Entwicklung der Marke Alnatura vor mehr als 30 Jahren hatte Alnatura Gründer Götz E. Rehn eine klare Vision: In der Alnatura Arbeitsgemeinschaft sollte ein „anderes“ Wirtschaften möglich sein, in dem Gewinn nicht Zweck, sondern Ergebnis eines sinnvollen Handelns ist.

Ein Handeln, das der Erde nützt und ihr nicht schadet und in dem der Mensch im Mittelpunkt steht.

Kurz: „Sinnvoll für Mensch und Erde“.

Als Prof. Dr. Götz E. Rehn 1984 das Unternehmen gründete, war „Bio“ für die meisten ein Fremdwort. Heute ist Bio in aller Munde und immer mehr Menschen wünschen sich Bio-Lebensmittel, weil sie ursprünglicher schmecken, die Umwelt schonen sowie Mensch und Tiere fair behandeln. Insgesamt finden Sie im Sortiment von Globus über 950 verschiedene Produkte der beliebten Bio-Marke.

Ob für ein gesundes Frühstück, die schnelle Alltagsküche oder für ein festliches Dinner: Achten Sie bei Ihrem Einkauf in ihrem Globus-Markt auf die große Auswahl an Alnatura Lebensmitteln. Von Grundnahrungsmitteln wie Getreide und Pasta über Milchprodukte, Tiefkühlkost und Konserven bis hin zu Feinkost und Wein bietet Alnatura alles, was Sie für eine genussvolle Ernährung brauchen - Tag für Tag.

Alnatura und Globus: zwei Unternehmen mit nachhaltiger Unternehmensphilosophie

Für Globus ist das nachhaltige Denken und Handeln tief in der Unternehmenskultur verwurzelt. Die Verantwortung für den Menschen und die Umwelt ist ein zentraler Bestandteil der gelebten Unternehmensphilosophie. Dazu gehört auch ein großes Sortiment mit Produkten aus der biologischen Landwirtschaft von Bauern aus der Region, die jedem einzelnen mehr Lebensqualität bieten.

Die Nachhaltigkeit ist nicht nur für Globus, sondern auch für einen langjährigen Partner äußerst wichtig: Alnatura. Hinter der Marke verbergen sich Bio-Lebensmittel sowie nach ökologischen Gesichtspunkten hergestellte Textilien. Alnatura wurde 1984 im hessischen Bickenbach bei Darmstadt gegründet und bereits zweimal als Deutschlands nachhaltigstes Unternehmen ausgezeichnet.

Drei Prinzipien sind Mittelpunkt der Unternehmensgrundsätze von Alnatura:

  • Ganzheitlichkeit
  • Kundenorientiertheit
  • Selbstverantwortung

Globus und Alnatura passen perfekt zusammen: Sie verfolgen dieselben Ziele der nachhaltigen Wertschöpfung und haben ihre Unternehmen nach ähnlichen Philosophien ausgerichtet. Durch die Kooperation finden die Kunden bei Globus ein umfassendes Sortiment von über 950 verschiedenen Alnatura Produkten in bester Bio-Qualität vor.

Frau mit Möhren in der Hand und Hühner im Hintergrund
Ziege auf einer Wiese

Höchste Bio-Qualität steckt in jedem Lebensmittel von Alnatura Höchste Bio-Qualität steckt in jedem Lebensmittel von Alnatura

Globus und Demeter Logo

Alle Produkte von Alnatura stammen aus biologischem Anbau. Viele von ihnen weisen zusätzlich ein Bio-Siegel von Bioland, Naturland oder Demeter auf. Die Richtlinien dieser Verbände über die Erzeugung und Verarbeitung von Lebensmitteln sind noch strenger als die Vorgaben des Gesetzgebers. Sie umfassen zudem auch spezielle Bestimmungen über die nachhaltige Fischerei, die soziale Verantwortung, die Nutzung des Waldes, die Imkerei, Aquakulturen sowie ökologisch produzierte Kosmetik und Textilien.

Die Qualitätsgrundsätze von Alnatura umfassen:

1. Vollwertigkeit und Werterhaltung

2. Weitgehender Verzicht auf Zusatzstoffe und weißen Zucker

3. Regelmäßige Kontrollen

4. Verzicht auf Gentechnik

Für Alnatura ist es selbstverständlich, dass die biologische Landwirtschaft nicht mit der Ernte der Kartoffel auf dem Feld endet. Auch die Verarbeitung zum Kartoffelpüree muss schonend erfolgen, damit die Inhaltsstoffe der vollwertigen Zutaten erhalten bleiben. Bei allen Produkten verwendet Alnatura Süßungsmittel äußerst sparsam und ersetzt den weißen Zucker durch Honig, Sirup, Voll- oder Rohrohrzucker, wo immer es möglich ist.

Künstliche Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffe sowie modifizierte Stärke sind in keinem Alnatura Lebensmittel enthalten. Auch die Verlängerung der Haltbarkeit durch ionisierende Strahlung oder Schwefelung ist ausgeschlossen. Kontrollen durch Dritte finden jedes Jahr über das gesetzlich vorgeschriebene Maß hinaus statt. Natürlich versteht es sich von selbst, dass in der Bio-Landwirtschaft und -Verarbeitung Gentechnik komplett verboten ist.

Die Alnatura Bio7Initiative

Vielzahl an Alnatura-Artikeln auf einem Tisch

Auf vielen Bio-Lebensmitteln von Alnatura steht der Schriftzug BIO 7 Initiative.

Dahinter steckt das Engagement der Marke für den Menschen und die Umwelt.

Alnatura betont damit, dass die Produkte mehr als „nur“ biologisch produzierte Lebensmittel sind.

Sieben Punkte, auf die Alnatura Wert legt:

1Sinnvolles WirtschaftenDer Mensch steht im Mittelpunkt. Für ihn und die Erde tut Alnatura Sinnvolles.
2Vielfältiger Bio-LandbauAlnatura setzt aus Überzeugung ausschließlich auf Bio-Landbau, denn Bio-Bauern fördern die Umweltgesundheit und die Artenvielfalt.
3Ganzheitliche VerarbeitungDie vollwertigen Zutaten werden schonend verarbeitet. So entsteht beste Bio-Qualität zu günstigen Preisen.
4Transparente QualitätAlnatura deklariert den Inhalt der Produkte über das vorgeschriebene Maß hinaus, damit jeder Kunde versteht, was enthalten ist und wo es herkommt.
5Nachhaltiges HandelnNachhaltigkeit bei Alnatura ist ein steter Prozess, denn mit dem Beitrag für den Menschen und die Erde will das Unternehmen immer besser werden.
6Partnerschaftliches ZusammenwirkenAlle Partnerschaften mit Bio-Bauern und sind respektvoll und langfristig angelegt.
7Aktive MitgestaltungZur Teilhabe der Verbraucher gibt es viele Wege bei Alnatura: informieren, engagieren, inspirieren lassen, mitmachen, kreativ werden und genießen.

Was die Bio-Produkte von Alnatura so besonders macht

Hühner auf Wiese

Dass Alnatura mehr als Bio ist, zeigt auch der Einsatz für das Tierwohl.

Ein Beispiel ist die Bruderküken-Initiative: Alnatura arbeitet ausschließlich mit Bio-Bauern zusammen, die die männlichen Nachkommen der Legehennen nicht als Eintagsküken töten. Stattdessen wachsen die Bruderküken artgerecht in speziellen Aufzuchtbetrieben zu Bio-Masthähnen heran. Ihr Fleisch wird für Suppen und Babygläschen verarbeitet.

Bio-Ei ist nicht gleich Bio-Ei! Die Kunden erhalten von Alnatura nur Eier, für die keine Küken getötet wurden, und die Bauern einen fairen Preis, mit dem sie nachhaltig wirtschaften können. Diese Initiative ist nur ein Beispiel, warum die Bio-Lebensmittel von Alnatura etwas Besonders sind und hervorragend zur Philosophie von Globus passen.

Alnatura: „Sinnvoll für Mensch und Erde.“

Globus: „Verantwortung für Mensch, Natur und Unternehmen.“

Lernen Sie das Alnatura-Sortiment kennen:

Fasten mit Alnatura

Vielzahl an Alnatura-Artikeln zum Fasten auf einem Tisch platziert

Mit Bio-Vielfalt von Alnatura in die Fastenzeit starten

Fasten geht einher mit dem Verzicht auf Nahrung – ganz oder teilweise. Flüssiges nimmt in dieser besonderen Zeit einen großen Stellenwert ein, von purem Wasser über Tee, Gemüsebrühe bis hin zu Säften.

Frühstücken mit Alnatura

Vielzahl an Alnatura-Frühstücks-Artikeln auf einem Tisch

Eine große Frühstücksauswahl wartet auf Sie

Ein ausgewogenes Frühstück gehört für viele zu einem gelungenen Start in den Tag. Dabei sind unsere persönlichen Vorlieben sehr individuell: herzhaft oder süß, Brot oder Brötchen, kalt oder warm, Obst oder Smoothie – der kulinarische Reigen ließe sich lange fortsetzen. Worauf sollte man beim Frühstück achten? Welche Alternativen gibt es zum Klassischen Butterbrot und Süßungsmitteln? Alnatura bietet Ihnen viele wissenswerte Informationen sowie leckere Rezepte.

Das Alnatura Kokos-Sortiment

Vielzahl an Alnatura-Kokos-Artikeln auf einem Tisch

Kokoswasser ist nicht nur in den Tropen, sondern auch Hierzulande ein beliebtes Getränk und Basis von vielen Cocktailrezepten. Auch das Fruchtfleisch bietet verschiedene Verwendungsmöglichkeiten. Entdecken Sie das reichhaltige Kokos-Sortiment von Alnatura sowie wissenswerte Informationen und leckere Rezepte.

Das Alnatura-Tiefkühlkostsortiment

Vielzahl an Alnatura-Tiefkühl-Artikeln auf einem Tisch

Im Alnatura Tiefkühlsortiment gibt es neben klassischen Gemüseprodukten auch Fisch, Obst und Beeren sowie Eis und Sorbets. Für die schnelle Küche bieten sich Pizza, Pommes frites oder auch die pikant gewürzten Gemüsepfannen oder Gemüsestäbchen an. Entdecken Sie die Vielfalt der Alnatura Tiefkühlkost.

Die Alnatura Tee-Vielfalt

Vielzahl an Alnatura-Tee-Artikeln auf einem Tisch

Tee ist nicht nur in der kalten Jahreszeit beliebt und wohltuend. Entdecken Sie eine große Tee-Auswahl im Alnatura-Sortiment.

Die Hülsenfruchtpasta von Alnatura

Vielzahl an Alnatura-Hülensfrucht-Artikeln auf einem Tisch

Nudeln passen eigentlich immer – nicht nur auf dem Kinderteller, und auch nicht nur in Italien. Spaghetti, Spirelli & Co. sind allseits beliebt. Hülsenfruchtpasta sind vor allem für Sportler aufgrund des höheren Eiweißgehaltes interessant.

Alternative Süßungsmittel von Alnatura

Vielzahl an Alnatura-Süßungsalternativen-Artikeln auf einem Tisch

Die Vorliebe für Süßes liegt in unseren Genen. Aus Evolutionssicht macht dies durchaus Sinn. Denn für unsere Vorfahren bedeutete ein süßes Lebensmittel Energie und Sicherheit. Was von Natur aus süß schmeckt, hat eine hohe Nährstoffdichte und ist in der Regel ungiftig. So waren Honig, Beeren oder getrocknete Früchte begehrt und standen dabei nur in begrenztem Umfang zur Verfügung. Das liegt keine 250 Jahre zurück. Heute sind süße Lebensmittel mehr Selbstverständlichkeit als Luxus.

Aber wie viel Zucker darf es sein?

Pflanzliche Eiweißlieferanten von Alnatura

Vielzahl an pflanzlichen Eiweißlieferanten von Alnatura auf einem Tisch

Viele Menschen stellen sich aktuell die Frage, ob Sie generell weniger Fleisch essen sollen und wie Sie dann trotzdem noch ausreichend Eiweiß zu sich nehmen können. Wir haben uns für Sie mit dieser Thematik auseinander gesetzt und wichtige Faktoren für Sie zusammengetragen.

Alternative Milchalternativen von Alnatura

Vielzahl an Milchalternativen von Alnatura auf einem Tisch

Es gibt verschiedenste Gründe auf Milch zu verzichten. Manche Menschen vertragen Sie schlichtweg einfach nicht, andere ernähren sich vegan. Hierbei ist Milch kein Bestandteil der Ernährung. Gut, dass es aber pflanzliche Alternativen aus Nüssen, Getreide und Soja gibt.

Alternative Mehle von Alnatura

Vielzahl an Alnatura-Mehlen auf einem Tisch

Glutenfreies Kochen und Backen ist schon länger Trend. Manche Personen nutzen die Mehlaternativen aus gesundheitlichen Aspekten und Unverträglichkeiten heraus. Andere möchten einfach mal was Neues ausprobieren.

Experimentieren Sie mit unserem breiten Sortiment an alternativen Mehlen von Alnatura. Mit Buchweizen-, Mais-, Soja- oder Kokosmehl können Sie nicht nur Weizenmehl & Co ersetzen, sondern geben Ihren Gerichten und Backwerken eine ganz besondere Note.

Vegane Erfrischungsgetränke von Alnatura

Vielzahl an veganen Erfrischungsgetränken von Alnatura auf einem Tisch

Was heißt ein "Getränk ist vegan"? Welche tierischen Inhaltsstoffe sind in veganen Getränken überhaupt enthalten?

Wir haben uns mit dieser Thematik beschäftigt und Ihnen ein paar leckere vegane Getränke von Alnatura zusammengestellt.

Lernen Sie weitere Besonderheiten von Alnatura kennen:

Alnatura bei Globus - Mehr als zwölf Jahre vertrauensvolle Partnerschaft

Globus-Logo und Alnatura-Logo

Globus und Alnatura blicken mittlerweile seit mehr als 12 Jahren auf eine vertrauensvolle Partnerschaft zurück.

Seit mehr als 12 Jahren können Kunden in den Globus-Märkten Alnatura-Produkte kaufen und genießen. Im Jahre 2016 wurde das 10-Jährige Jubiläum groß gefeiert.

Faire Preise für unsere Milchbauern

Sie sehen Alnatura-Milch, eine Milchkaraffe und eine Milchkanne

Im Jahr 2006 startete Alnatura gemeinsam mit seinen Handelspartnern und der Upländer Bauernmolkerei die Initiative „Fairer Milchpreis“. Seitdem können Sie durch den Kauf der Alnatura Frischmilch dazu beitragen, die Existenz heimischer Bio-Höfe zu sichern und faire Bedingungen für die Haltung der Milchkühe zu schaffen.

Die Alnatura Bio-Bauern-Initiative

Sie sehen eine Hand mit Erde über einem Acker mit Pflanzen

Für mehr Bio vor der Haustür: Die Alnatura Bio-Bauern-Initiative

Alnatura möchte Bauern in Deutschland langfristig für den Bio-Landbau motivieren und hat deshalb die Alnatura Bio-Bauern-Initiative ins Leben gerufen. Die Initiative spendet für das Projekt "Boden gut machen" des NABU (Naturschutzbund Deutschland) - ein Projekt, welches Bauern gezielt bei der Umstellung auf den Bio-Landbau unterstützt.

Aber was ist der Hintergrund für diese Alnatura Initiative?

Bio-Qualität von Alnatura

Sie sehen eine zeichnung, die den Kreislauf von Bio-Artikeln darstellt.

Von Alnatura gibt es ausschließlich Bio-Produkte. Doch was heißt Bio eigentlich genau und was ist gut an Bio? Aus welchen Gründen könnte ich Bio-Produkte den konventionellen Produkten vorziehen?

Nicht jeder darf einfach „Bio“ auf seine Produkte schreiben. Dies ist nur zulässig, wenn die Rohstoffe aus einer bestimmten Art von Landwirtschaft stammen und bei der Herstellung nur ganz bestimmte, schonende Verfahren Anwendung finden.

Die Einhaltung der strengen Vorgaben wird ebenso streng kontrolliert. Nur dann darf das EU-Biosiegel und die Bio-Kontrollstellen-Nummer auf das Produkt aufgebracht werden.

Alnatura Qualität für Babys und Kleinkinder

Vielzahl an Alnatura-Artikeln auf einem Tisch

Für eine natürliche Ernährung von Anfang an

Seit mehr als 20 Jahren gibt es Babykost von Alnatura. Von Anfang an in Bio-Qualität und, wann immer möglich, mit Zutaten aus biodynamischem Landbau (Demeter) – der konsequentesten Form des Bio-Anbaus. Die hohen Alnatura Qualitätsansprüche sind seitdem unverändert, das Babysortiment kontinuierlich gewachsen.

Hier finden Sie einen Ernährungsplan für Ihr Baby zum Download.

Entdecken Sie die besondere Bio-Qualität für Babys und Kleinkinder.

Testen Sie unsere leckeren Alnatura-Rezepte:

Cold Brew Coffee – Kalt gebrühter Eiskaffee

von Alnatura

Eiskaffee für Kinder

von Alnatura

Morning Glory

von Alnatura

hausgemachtes Curry-Ketchup

von Alnatura

Kürbis-Polenta-Tarte mit Ziegenkäse

von Alnatura

Zwiebel-Birnen-Quiche

von Alnatura

Flammkuchen mit Lauch und Ziegenkäse

von Alnatura

Flammkuchen mit Pilzen und Camembert

von Alnatura

Radicchiosalat mit fermentiertem Kürbis, Birne und Mozzarella

von Alnatura

Fermentierter Kürbis mit Ingwer

von Alnatura

Orientalisch gefüllte Patisson-Kürbisse

von Alnatura

Kürbispizza mit Ziegenkäse, Walnüssen und Honig

von Alnatura

Gewürzgurken-Relish

von Alnatura

Marinierte Pilze

von Alnatura

Marokkanische Salzzitronen

von Alnatura

Beeren-Streusel-Auflauf mit Kokosnote

von Alnatura

Kohlrabi-Karotten-Salat mit Ziegenkäse und Hanf-Vinaigrette

von Alnatura

Frühstücksshake mit Brombeeren und Hanf

von Alnatura

Quinoa-Bowl mit Roter Bete und Hanfknusper

von Alnatura

Sandwich mit Spinat-Hanf-Pesto und Ei

von Alnatura

Bunter Linsensalat auf Mozzarella

von Alnatura

Kokos-Wok-Gemüse mit krossem Tofu

von Alnatura

Zoodles mit Pesto verde: Cashew-Minze-Hanf

von Alnatura

Mangold-Möhren-Pfanne mit Hanfsamen

von Alnatura

Mandelcreme mit süßsaurem Rhabarberkompott

von Alnatura

Knuspriges Ofen-Granola (Quinoa-Kokos-Nuss)

von Alnatura

Infused Water

von Alnatura

Thailändischer Rindfleischsalat mit Ingwer und Thai-Curry-Cashews

von Alnatura

Haselnuss-Hefewaffeln mit Quarkschaum

von Alnatura

Fruchtige Dinkel-Vollkorn-Stangen

von Alnatura

Quinoa-Dattel-Erdnuss-Happen

von Alnatura

Apfel-Walnuss-Tartelettes

von Alnatura

Linsen-Kichererbsen-Bällchen mit Cranberrys

von Alnatura

Erdbeer-Cakepops mit weißer Schokolade

von Alnatura

Veganes Basilikum-Limetten-Eis mit Minze

von Alnatura

Veganes goldenes Kurkuma-Zimt-Eis mit Mandelknusper

von Alnatura

Veganes Kokos-Mango-Eis

von Alnatura

Veganes Schokoladeneis am Stiel mit Himbeerwirbel

von Alnatura

Nicecream-Sandwiches mit Beeren

von Alnatura

Kokos-Schoko-Pralinen

von Alnatura

Rotes Thai-Gemuese-Curry mit Cashewkernen

von Alnatura

Cremiges Cashew-Kokos-Curry mit Blumenkohl und Bohnen

von Alnatura

Amaranth-Kokos-Lolllies

von Alnatura

Spaghetti mit Karotten und Gorgonzola-Soße

von Alnatura

Frühlings-Risotto mit Brokkoli und Erbsen

von Alnatura

Herzhafte „Fawaffeln“ mit Kräuterdip

von Alnatura

Jackfruit-Taco mit rotem Coleslaw

von Alnatura

New-York-Erdbeer-Cheesecake

von Alnatura

Dreierlei vegane Dips
Rührei

mit Rote Bete-Meerettich-Creme

Gemüsequiche

mit Möhren, Kohlrabi und Zucchini von Alnatura

Gemüsenudeln in Spinat-Camembert-Soße
Veganer Würz-Dipp
Würziges Zupfbrot vom Grill

von Alnatura

Vegane Pfannkuchen-Torte

mit Heidelbeer-Kokos-Füllung von Alnatura

Spinat-Aprikosen-Hummus
Rucola-Toastmuffins

mit Feta und Oliven von Alnatura

Rote-Linsen-Burger

mit Tortilla-Chips und Grillpaprika von Alnatura

Mediterrane Polenta-Ecken

vom Grill von Alnatura

Orangen-Guggelhupf

mit Karamell-Kakaonibs-Haube von Alnatura

Süßer Cashew-Chai

von Alnatura

Joghurt-Schichtdessert

mit gegrillten Aprikosen von Alnatura

Lachs-Stäbchen

mit Kartoffel-Mandel-Püree von Alnatura

Himbeer-Baguette-Auflauf

mit Vanillesoße von Alnatura

Curry-Nudelsalat

mit gegrilltem Hähnchen von Alnatura

Crème brulée

von Alnatura

Pita

mit Falafel und Dip

Koreanischer Grünkohl-Pfannkuchen

mit Mango von Alnatura

Veganer Pfannkuchen

mit Avocado-Creme

Veganer Kokos-Mandel-Guggelhupf

von Alnatura

Ananas-Kokos-Frühstücksbowl

von Alnatura

Halb gefrorene Mango-Kokos-Creme

von Alnatura

Frühstücksshake

mit Buchweizen und Mango von Alnatura

Kokos-Wokgemüse

mit krossem Tofu von Alnatura

Kürbissalat

mit Apfel und knackigem Topping von Alnatura

Dattelriegel

mit Pistazien und Kakaonibs von Alnatura

Frühstückshörnchen

von Alnatura

Erdnuss-Pudding mit Schoko-Soße

von Alnatura

Amaranth-Hafer-Porridge

von Alnatura

Walnuss-Cranberry-Quinoa-Makronen

von Alnatura

Kokosmakronen

von Alnatura

Matcha-Spitzbuben mit Mango-Marille-Füllung

von Alnatura

Spitzbuben mit Sauerkirsch-Füllung

von Alnatura

Dunkles Spritzgebäck mit Orangen-Kurkuma-Glasur

von Alnatura

Helles Spritzgebäck mit Schoko-Glasur

von Alnatura

Espressokipferl

von Alnatura

Vanillekipferl

von Alnatura

Buchweizen-Galettes

mit Birne und Camembert von Alnatura

Salamipizza mit Blumenkohl-Boden

von Alnatura

Pancakes

mit Himbeerquark von Alnatura

Mediterranes Tomaten-Focaccia

von Alnatura

Kokos-Dattel-Shake

von Alnatura

Buchweizen-Soja-Brötchen

mit Avocado und Gurke von Alnatura

Kokos-Bananen Brot

von Alnatura

Hähnchen-Burger mit Erdnuß-Soße

von Alnatura

Mediterrane Gemüse-Burger

von Alnatura

veganer Kichererbsen-Burger

von Alnatura

Veganer koreanische BBQ-Burger

von Alnatura

Schnittlauch-Zitronen- und Tomaten Zwiebel-Butter

und Tomaten-Zwiebel-Butter von Alnatura

Schoko-Nuss-Hefezopf

von Alnatura

Gehe zu Seite

Dies könnte Sie auch interessieren:

1 Jahr Demeter bei Globus - Bio ohne Kompromisse

Sie sehen eine Kuh mit Hörner und das Demeter-Logo

Genießen Sie nachhaltig und testen Sie aus einer Auswahl von 300 Produkten der Qualitätsmarke. Bioprodukte von Demeter verbinden höchsten Genuss mit bester Lebensmittelqualität – dank unverfälschten Rohstoffen, handwerklichem Können und biodynamischem Landbau.

Wählen Sie Ihren Markt

Erhalten Sie aktuelle Informationen rund um Ihren Globus