Angebote
Produkte
Shop
Mein Globus
Einkaufsliste

Globus und Brausturm revolutionieren die Bierabteilung.

Blick auf die Craftbeer-Welt
Künftig wird in jedem Globus ein Bierbotschafter (IHK) beratend bei dem unvergleichlichen Angebot an Craft Beer und Bierspezialitäten zur Seite stehen. (© Globus SB-Warenhaus)

St. Wendel, 05. Mai 2021. Mit seiner Craft Beer Arena wird Globus zum Fachhändler für Bierspezialitäten und Craft Beer im Lebensmitteleinzelhandel. Die exklusive Belieferung übernimmt seit März diesen Jahres Deutschlands führender Großhändler im Bereich – der Brausturm Bierverlag. In den Märkten beraten eigens ausgebildete Bierbotschafter (IHK) mit Fokus zum derzeit bereits rund 100 Artikel starkem Craft Beer-Fachhandelssortiment. Der vollständige Rollout des Konzepts in die 47 Globus SB-Warenhäuser wird im nächsten Geschäftsjahr mit dem letzten ausgebildeten und zum Einsatz kommenden Bierbotschafter komplementiert sein.

"Bier gilt für uns nach wie vor als nachhaltiges Differenzierungssortiment mit dem wir spürbar mehr Kundenmehrwert schaffen. In unserer Craft Beer Arena führen wir Craft Beer und besondere Bierspezialitäten aus vielen Ländern, im Vordergrund stehen aber nationale und regionale Braumanufakturen, die echte Biervielfalt anbieten", erklärt Jörg Krämer, verantwortlicher Sortimentsmanager für Craft Beer bei Globus SB-Warenhaus.

Direktkontakt zu regionalen, nationalen und internationalen Bier-Produzenten
Mit dem Brausturm Bierverlag hat Globus eine gemeinsame Einkaufs-, Logistik- und Vermarktungskooperation aufgebaut, welche an den direkten Kontakt zu den Brauern knüpft. Ziel der Kooperation ist es, durch den unmittelbaren Anschluss zu internationalen, nationalen sowie regionalen Craft Beer- und Bier-Produzenten, das Bier so frisch wie möglich an den Globus-Kunden zu bringen und durch Marketing und Content-Kreation die Qualität am POS zu erhöhen. "Die Belieferung der Globus-Märkte ist für uns ein erster wichtiger Schritt, mit welchem wir unsere Leistungsfähigkeit im Handel beweisen können. Mit unserem nationalen Vertriebsteam unterstützen wir Globus bei der Umsetzung der gemeinsam entwickelten Planogramme sowie natürlich bei der laufenden Betreuung am POS. Bereits nach den ersten Wochen können wir, trotz des derzeit schwierigen Marktumfelds in der Pandemie, ein hohes Wachstum im Craft Beer Segment verzeichnen“ sagt Maximilian Marner, Geschäftsführer und Leiter Vertrieb der Brausturm Bierverlag GmbH.

Derzeit zählen zum Sortiment neben den Top Marken der deutschen Craft Beer-Szene rund 100 Artikel mit einem klaren Fokus auf den Kunden bezüglich Bierstil-Vielfalt, Geschmacksprofilen vom Craft Beer-Laien bis hin zum Experten, aber auch die Kunden-Klassiker der führenden internationalen Craft Beer-Brauereien, darunter Brauereien aus dem Inland wie And Union, Braufactum, BRLO, Craftwerk, Crew Republic, Hopfenstopfer, Hopfmeister, Insel Brauerei, Kehrwieder, Landgang, Riegele, Welde und Wolfscraft, sowie aus dem Ausland BrewDog (UK), Delirium (BE), Duvel (BE), Kona (USA) , La Trappe (NL) , Lervig (NO) , Liefmans (BE) , Lindemans (BE), Sierra Nevada (USA), Steamworks (CAN), Stone (USA) und Trumer (AUT).

Kunde im Fokus: Moderne Präsentation und Fachberatung vom Bierbotschafter (IHK)
Seine breite und tiefe Auswahl an Craft Beer und Bierspezialitäten präsentiert Globus auf Fachhandelniveau und vor moderner Kulisse. Dazu gehört auch die ergänzende Mitarbeiterentwicklung, um eine entsprechende Fachberatung zu gewährleisten. Denn speziell Craft Beer ist ähnlich komplex und beratungsintensiv wie etwa das Sortiment Wein. 38 Globus-Mitarbeiter haben die Weiterbildung zum Bierbotschafter (IHK) bereits abgeschlossen, Ziel ist mindestens ein Bierbotschafter in jedem Globus-Markt. "Mitarbeiter mit Fachwissen und Leidenschaft sind für das Angebot entscheidend", weiß Michael Jung, verantwortlicher Sortimentsmanager Bier bei Globus SB-Warenhaus. "Sie können das Sortiment authentischer und emotionaler anbieten als man es heutzutage von der eher funktionalen und logistikgeprägten Platzierung von Bier gewohnt ist."

Über Globus
Vor über 190 Jahren von Franz Bruch im saarländischen St. Wendel als Kolonialwarenladen gegründet, führt Matthias Bruch als geschäftsführender Gesellschafter das Familienunternehmen Globus bereits in sechster Generation. Heute betreibt die Globus-Gruppe neben 47 SB-Warenhäusern in Deutschland 97 Globus Bau- und Elektrofachmärkte sowie 32 Globus Hypermärkte in Tschechien und Russland. In seinen deutschen SB-Warenhäusern beschäftigt Globus derzeit rund 19.000 Mitarbeiter und gehört mit einem Umsatz von 3,38 Mrd. Euro (2019/2020) innerhalb der deutschen Handelslandschaft zu den "Kleinen unter den Großen". Damit unterscheidet sich Globus aber auch von den typischen Filialisten: Ein Globus-Markt kommt nicht von der Stange, sondern ist zugeschnitten auf die Wünsche und Bedürfnisse der Menschen in der jeweiligen Region. Frische Qualität und Eigenproduktion stehen dabei im Fokus. In den Globuseigenen Meisterbäckereien, Fachmetzgereien und Restaurants bereiten die Mitarbeiter täglich eine Vielzahl an Lebensmitteln selbst von Hand zu. Regionale und lokale Partnerschaften spielen bei Globus eine zentrale Rolle: Jeder Markt arbeitet mit bis zu 100 Produzenten und Handwerksbetrieben aus der Region zusammen. Soziales Engagement, wie die Unterstützung von Vereinen, Schulen und sozialen Einrichtungen sowie die Zusammenarbeit mit den regionalen Tafeln, ist für die Globus-Märkte selbstverständlich. Die Aktivitäten der Märkte werden ergänzt durch die Projekte der gemeinnützigen Globus-Stiftung. Im Inland liegt der Förderschwerpunkt auf der Unterstützung von Kindern und Jugendlichen in schwierigen Situationen mit dem Schwerpunkt der Eingliederung ins Berufsleben. Im Ausland liegt der Schwerpunkt auf der Verbesserung der medizinischen Versorgung sowie Bildung und Ausbildung von Kindern und Jugendlichen in Regionen, in denen Menschen Unterstützung benötigen.

Über Brausturm Bierverlag
Der Brausturm Bierverlag ist einer der führenden Großhändler für Craft Beer und traditionelle Bierspezialitäten. Beliefert werden Kunden in der Gastronomie, dem Fachhandel und dem Lebensmitteleinzelhandel in ganz Deutschland und Europa. Zu ihren Marken gehören die Pioniere der Deutschen Craft Beer Szene, internationale Spitzenbrauereien aus ganz Europa sowie traditionelle Brauereien aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden. Mit seinen Kunden pflegt Brausturm Bierverlag engen Kontakt und steht beratend in allen Aspekten von der Sortiments- bis zur Preisgestaltung zur Seite.

Medienkontakt:
Globus Pressestelle
Isabel del Alcazar / Melina Rehhorn
Telefon: 0721 62514-23
E-Mail: presse@globus.net

Brausturm Bierverlag
Florentine Siemsglüss
Telefon: 040 30982526
E-Mail: kontakt@brausturm.de
https://brausturm.de/de/

PDF