Alles rund um das Backen – mit Sally und Globus

Für Sie geht nichts über das Backen und Sie befinden sich immer auf der Suche nach neuen Rezeptideen? Oder brauchen Sie ein wenig Unterstützung beim Umgang mit Rührschüssel und Backform? Backexpertin Sally und Globus helfen in beiden Fällen weiter!

Hier finden Sie jede Menge Rezepte für die köstlichsten Kreationen sowie die passende Anleitung dazu, damit Ihnen Cupcakes, Muffins und anderes Gebäck perfekt gelingt. Entdecken Sie das aktuelle Rezept sowie das umfangreiche Rezeptarchiv, das für jeden Geschmack und Anlass die passende Leckerei bereithält. Außerdem haben wir Ihnen noch praktische Tipps zum Backen bereitgestellt.

Live-Kochen mit Sally und Globus

Einkaufen und live mitkochen
Jubilaeumsbackbuch Backen mit Globus und Sally

Anlässlich der Fairen Woche bei Globus vom 11.- 25. September 2020 kochen Sally und Globus am 23. September um 18:00 Uhr auf dem Globus-Instagram-Channel ein leckeres Gemüse-Curry mit Reis aus Fair Trade-Produkten und Sie können live mitkochen.

Zum Mitmachen einfach Zutaten vorab einkaufen und am 23.09.2020 um 18:00 Uhr live auf unserem Instagram-Channel dabei sein.

Mehr Informationen zu den Zutaten und weitere Infos finden Sie hier.

Backen mit Globus und Sally

Kuerbistorte von Backen mit Globus und Sally

Am „Backen mit Globus und Sally“–Stand in Ihrem Globus-Markt erhalten Sie 14-tägig neue kostenlose Rezeptkarten zu aktuellen Anlässen, nach Saison und in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.

Passend zum jeweiligen Rezept stehen alle benötigten Zutaten direkt am Stand bereit. Neben dem Rezept gibt es außerdem eine Videoanleitung mit Sally, in der sie Schritt für Schritt zeigt, wie das Meisterwerk ganz einfach gelingt. Dieses Video gibt es zum Anschauen vor Ort im Globus-Markt als Kurzversion oder in voller Länge auf YouTube fürs Nachbacken zuhause.

Zudem gibt es für begeisterte Rezeptsammler einen Rezeptordner kostenlos dazu. Solange der Vorrat reicht! Auch finden Sie in Ihrem Globus-Markt zum Thema "Backen" alles, was das Herz begehrt.

700 Foodartikel, von Mehl und Gries über Süßstoffe, Trockenfrüchte, Nüsse, Saaten, Puddingpulver bis hin zu Zuckerdekorationen, Rollfondant und Backmischungen warten auf Sie. Darüber hinaus finden Sie in Ihrem Globus-Markt aber auch über 90 Non-Food-Artikel aus dem Bereich Backen, so dass Sie für jeden Kuchen die passende Backform finden werden.

Sally noch besser kennenlernen

Immer lecker, immer wieder anders: Backen mit Globus und Sally – das aktuelle Rezept

Sie backen genauso leidenschaftlich gern wie Globus und Sally und wollen immer wieder einmal etwas Neues ausprobieren? In unserer Reihe Backen mit Globus und Sally finden Sie immer wieder neue Rezepte, die alle zwei Wochen wechseln. Zum Inspirieren, Nachbacken und Schlemmen! Hier geht’s zur aktuellen Rezeptidee!

Backen mit Globus
Italienische Amaretti – glutenfrei
15 min
Einfach
Plätzchen / Kekse

Unser Rezeptarchiv:

Rezepte-Finder

Filter
Alle zurücksetzen
Käse-Makkaroni mit Tomaten

Große Auswahl beim Backen und Schlemmen: die Rezepte von Globus und Sally

Von der süßen Verführung zu pikantem Gebäck: Backen lassen sich nicht nur cremige Torten und fruchtige Kuchen, sondern ebenso würzige Kekse und aufregende Hauptspeisen. Diese Vielfalt spiegelt sich auch in der Rezeptwelt von Globus rund um das Backen wider. Hier haben wir Ihnen die unterschiedlichsten Rezepte zusammengestellt, die Sie dank der Videoanleitung kinderleicht nachbacken können.

Entdecken Sie Rezepte rund um das Backen mit Globus und Sally aus folgenden Kategorien:

  • Backen: alles, was in den Backofen muss
  • Desserts: köstliche Nachspeisen für große und kleine Naschkatzen, welche die Mahlzeit perfekt abrunden
  • Eis: alles andere als heiß, aber auf jeden Fall lecker
  • Fleisch: herzhafte Kreationen für Fleischliebhaber
  • Frühstück: leckere Rezeptideen für den idealen Start in den Tag
  • glutenfrei: süße Backwerke, die Sie selbst bei Glutenunverträglichkeit guten Gewissens genießen können
  • Grillen: Rezepte zum Backen während der Grillsaison
  • Hauptspeise: Deftiges aus dem Ofen
  • Plätzchen/Kekse: kleine Naschereien, die einfach immer gelingen
  • Salat: Frisches aus dem Kühlschrank statt Backen
  • Snacks: süße und pikante Kleinigkeiten für zwischendurch
  • Soßen/Aufstriche: Rezepte, mit denen Sie Ihrem Gebäck den letzten Schliff verpassen – zum Dippen und Verfeinern
  • Süßes: süße Rezeptideen, denen niemand widerstehen kann
  • Vorspeise: Köstlichkeiten, mit denen Sie sich auf die Hauptmahlzeit einstimmen

So werden Sie selbst zum Backprofi: 5 Tipps zum Backen

Meister fallen für gewöhnlich nicht vom Himmel – das ist natürlich auch beim Backen so. Doch mit ein wenig Übung und den richtigen Tipps sind Sie auf dem besten Weg dahin!

Back-Tipp 1

Damit im Teig keine unschönen Klumpen entstehen, wirkt eine Prise Salz Wunder. Einfach dem Teig beimengen, bevor Sie die nassen Backzutaten unterrühren.

Back-Tipp 2

Manchmal ist es wie verflixt, der Kuchen will sich nach dem Backen einfach nicht aus der Form lösen lassen. Da hilft ein ganz einfacher Trick: Stellen Sie die Backform in das Gefrierfach, nachdem Sie sie eingefettet haben. Die Kälte verhindert, dass sich das Fett beim Backen mit dem Teig verbindet. In der Folge lässt sich der fertig gebackene Kuchen leichter stürzen.

Back-Tipp 3

Viel hilft beim Backen nicht viel! Füllen Sie die Backform lediglich bis zur Hälfte mit Teig, maximal zwei Drittel. Den restlichen Platz benötigt die Backware, um richtig aufzugehen. Sonst quillt sie beim Backen schnell über die Form.

Back-Tipp 4

Wer kennt das nicht – der Kuchen ist noch nicht richtig durchgebacken, wird oben aber bereits zu dunkel? Decken Sie das Gebäck beim Backen einfach mit Backpapier oder Alufolie ab, dann verbrennt die Oberseite nicht.

Back-Tipp 5

Das Backwerk ist gelungen, doch beim Zerteilen kommt kein schöner gerader Schnitt zustande? Wie ärgerlich! Allerdings gibt es auch dafür einen Trick: Erwärmen Sie das Messer, das Sie zum Schneiden verwenden, einfach vorher, indem Sie es beispielsweise kurz unter heißes Wasser halten und anschließend gut abtrocken. Dann lässt sich der Kuchen oder die Torte schön gerade schneiden.

Back-Tipp 5

San-apart vs. Sahnesteif:Was ist der Unterschied zwischen Sahnesetif und San-apart?

Sahnesteif festigt nur Sahne. San-apart hingegen funktioniert auch bei Quark oder anderen Milchprodukten. Deswegen eigent sich San-apart super, um Cremes und Füllungen eine gewissen Festigkeit zu verleihen. Wenn nur Sahne verrührt wird, kann aber auch nur Sahnesteif benutzt werden.

5 Tipps zum Backen:

1. Dinkel lässt sich für die gleichen Backerzeugnisse verwenden wie Weizen.

2. Da die Verarbeitungstoleranz bei Dinkel begrenzt ist, den Teig nicht überkneten.

3. Glutenfreie Mehle wie Buchweizen und Sojamehl können in nahezu jedem Rezept bis zu 25 Prozent des verwendeten Mehls ersetzen.

4. Roggenmehl lässt sich besonders gut zu Brot und Brötchen verbacken, weil der Teig ein charakteristisches Aroma erhält und Roggenbrot länger haltbar ist als Weizenbrot.

5. Beim Brotbacken mit Roggenmehl nicht vergessen, den Teig mit Buttermilch, Zitronensaft oder Essig zu säuern, sonst kann es sich nicht mit dem Teigwasser binden.

Weitere interessante Themen rund um Sally und das Thema Backen:

Globus vor Ort bei Sally

Sally und Samira backen zusammen und streuen Kakao auf die Tiramisutorte mithilfe eines kleinen Siebs

Sally backt und kocht leidenschaftlich gern und hat ihr Hobby zum Beruf gemacht. Die erfolgreiche Foodbloggerin wurde über YouTube mit ihren Kochvideos bekannt. Seit Oktober 2016 inspiriert die gelernte Grundschullehrerin die Globus-Kunden mit ihren kreativen Backideen an den „Backen mit Globus und Sally“-Stationen in den Globus-Märkten. Globus hat Sally zu Hause besucht.

Das Globus-Teig-ABC

Person knetet einen Brotteig

Nichts duftet so gut wie Leckereien aus dem Ofen. Damit in der heimischen Bäckerei alles gelingt, haben wir die wichtigsten Teig-Tipps für Sie gesammelt.

Sally live in Ihrem Globus-Markt

Sally-Autogrammstunde in einem Globus-Markt - Sally und das Globus-Team

Für ihre raffinierten Backrezepte ist Youtuberin Sally bekannt. Wer die Bloggerin und Hobbybäckerin schon immer einmal live erleben will, hat mindestens zweimal im Jahr die Möglichkeit sich ein persönliches Autogramm von ihr im Globus-Markt abzuholen.

Von Roggen bis Reis

Welches Mehl wofür?
Frau knetet auf dunkler Unterlage einen Teig mit ihren Händen

Weizenmehl kennt jeder. Aber wofür verwendet man eigentlich Dinkel-, Reis- und Buchweizenmehl? Und was gibt es beim Backen mit glutenfreien Varianten zu beachten?

mio klärt auf und zeigt: Die Mischung macht’s!

Dies könnte Sie auch interessieren:

Tisch mit Zutaten und Notizblock

Globus-Rezepte

Sie lieben kulinarische Köstlichkeiten, verwöhnen Ihre Liebsten gerne mal mit kreativen Gerichten, aber schätzen auch alte Klassiker?

Entdecken Sie immer neue Rezeptideen in unserer Globus-Rezeptdatenbank.

Alle passenden Zutaten finden Sie in Ihrem Globus-Markt.