Veganer Burger von culture meat plantbased Burger

20 min
Dauer
leicht

Zutaten für

2
2

Ihre Einkaufsliste11 Zutaten

  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 Culture Meat Burger Classic
  • 1 Teelöffel Worcestersauce
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 3 Esslöffel Pflanzenöl
  • 4 Scheiben veganen Käse
  • 4 Blätter Friséesalat
  • 2 Tomaten
  • 1 gelbe Paprika
  • 4 Teelöffel Culture Meat Karibiksoße
  • 4 Burger Buns

So wird's gemacht

Schneiden Sie die Zwiebel in Ringe.

1

Schneiden Sie die Zwiebel in Ringe.

2

Waschen Sie die Tomaten und Paprika und schneiden Sie auch diese in die gewünschte Größe.

3

Waschen Sie den Salat.

4

Geben Sie etwas Öl in eine Pfanne und braten sie die Paddies einige Minuten von beiden Seiten an. Die Paddies können auch auf dem Grill zubereitet werden.

5

Würzen Sie die Paddies anschließend mit Salz, Pfeffer und Worchestersoße.

6

Platzieren Sie den Käse auf den Paddies und lassen Sie diesen schmelzen.

7

Belegen Sie Ihre Burger-Buns nach Wunsch und platzieren so die Paddies obendrauf.

8

Geben Sie die Karibiksoße zum Schluss in beliebiger Menge auf den Burger und lassen Sie es sich schmecken.

Die Burger-Paddies sind vegan und werden aus Lupinen hergestellt.

Quelle: Culture Meat Plantbased Burger

Veganer Burger von culture meat plantbased Burger