Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Maggi: köstliche Gerichte für jeden Tag

Selbst zu kochen ist ein Stück Lebensqualität. Denn gemeinsame Mahlzeiten stärken den Zusammenhalt – ob beim Essen zu zweit, mit der ganzen Familie oder mit Freunden. Angefangen mit einer Würzflasche mit gelb-roten Etikett inspiriert MAGGI mit der Vielfalt an Produkten zu mehr als 2.400 Kochrezepten. Maggi möchte mit den Produkten und Rezeptideen zu einer ausgewogenen Ernährung beitragen. Deshalb verwendet Maggi für die Produkte gute Zutaten und verfeinert fortlaufend die Rezepturen, um den leckersten Geschmack anzubieten. Somit kann jeder frisch und einfach lecker kochen.

Entdecken Sie die große Produktvielfalt von Maggi

Kochen mit frischen Zutaten wird mit Maggi zu einem echten Erlebnis.

Die Produkte von Maggi entsprechen den höchsten Qualitätsanforderungen und lassen sich vielseitig kombinieren. Lassen Sie sich von Maggi inspirieren und zaubern Sie für Freunde und Familie die leckersten Gerichte. Wir geben Ihnen einen Überblick, welche Produkt- /und Rezeptvielfalt zur Auswahl steht.

Zum umfangreichen Grundsortiment von Maggi gehören die verschieden Würzmischungen und Würz-Pasten, Bouillons als Grundlage für Suppen, Eintöpfe oder Saucen. Wer schnell etwas Leckeres zaubern möchte, greift zu den köstlichen und fein gewürzten Suppen - von cremiger Spargelsuppe bis hin zu einer leichten, klaren Gemüsesuppe. Auch Saucen fehlen selbstverständlich nicht im Sortiment von Maggi. Sahne- und Tomatensaucen verfeinern Nudelgerichte. Mit Maggi Saucen erhalten alle lhre Gerichte den letzten Schliff. Lassen Sie sich beim Kochen inspirieren, egal ob Fleischliebhaber oder Vegetarier - genussvoll satt werden alle - dank des Maggi-Sortiments bei Globus.

Maggi Herzenzküche

Maggi Herzensküche

Kochen ist Herzenssache.

Zaubern Sie ein Lächeln in die Gesichter Ihrer Liebsten. Mit Maggi geht das denkbar einfach. Im Nu steht das Lieblingsgericht auf dem Tisch und schmeckt garantiert, denn mit den Maggi Herzensküche Würzpasten lassen sich beliebte Alltagsgerichte schnell auf den Teller zaubern. Und weil auch Globus möchte, dass sich alle über ihr Essen freuen, finden Sie in unseren Globus-Märkten die Herzensküche-Produkte von Maggi. Mit diesen Würzpasten werden bekannte Alltagsgerichte zu Gourmet-Erlebnissen – sei es ofenfrische Lasagne, ein dampfendes Gulasch, ein pikantes Chili oder Ofenhähnchen und noch viel mehr. Ein schmackhaftes Essen ist nicht nur Nahrung für den Körper, sondern auch für die Seele. Maggi weiß das und hat es geschafft, die wohlige Wärme, die sich in jedem beim Essen eines leckeren Gerichts ausbreitet, zugänglich zu machen.

Würzpasten in 9 leckeren Sorten

Maggi Herzensküche verschiedene Sorten

  • Würzpaste für cremigen Lauch-Kartoffel Auflauf
  • Würzpaste für rustikales Ofen-Hähnchen
  • Würzpaste für Lasagne

Maggi Herzensküche verschiedene Sorten

  • Würzpaste für leckere Pilz-Rahm-Nudeln
  • Würzpaste für Lachs-Sahne-Tagliatelle
  • Würzpaste für bunten Bauerntopf mit Kartoffeln

Maggi Herzensküche verschiedene Sorten

  • Würzpaste für Tomaten Bolo
  • Würzpaste für pikantes Chili
  • Würzpaste für Hausmacher-Gulasch

Maggi Foodtravel

Maggi Food Travel Cups

Authentischer Geschmack aus nah und fern! Lassen Sie Ihren Geschmack vereisen.

Eine Reise durch die Welt und das ganz bequem vom heimischen Esstisch aus – Maggi ermöglicht geschmackliche Reisen nach Lust und Laune und vor allem ohne großen Aufwand. Inspiriert von den Streetfood Märkten und Länderküchen dieser Welt bringt Maggi authentische Gerichte, Gewürze und Rezepte zu Ihnen nach Hause oder ins Büro. Schnell, bequem und einfach.

In nur wenigen Minuten steht das kulinarische Abenteuer auf dem Tisch. Ihnen steht der Sinn nach einem kurzen Ausflug in den Wilden Westen? Kein Problem, mit den Maggi Food Travel Cups Wild West BBQ mit Pasta finden Sie sich geschmacklich und gedanklich in den Weiten des Mittleren Westens. Oder möchten Sie lieber ein paar Minuten nach Thailand reisen? Auch hier haben Maggi und selbstverständlich auch wir bei Globus mit den Food Travel Cups Thailändisches Rotes Curry das Richtige im Angebot. Augen zu und genießen. Ganz schnell werden Sie sich an einem Strand Thailands, im quirligen Bangkok oder im gebirgigen Chang Mai wiederfinden – ganz so, wie Sie wünschen. Auch die Schweiz oder Marokko sind mit den Food Travel Cups von Maggi in minutenschnelle und mit viel Genuss zu erreichen.

Maggi Natürlich und Bewusst

Maggi Natürlich & Bewusst

Schnell und einfach verwandeln Sie mit den Gewürzmischungen voller natürlicher Zutaten beliebte Alltagsgerichte in neue ausgewogene Favoriten.

Eine bewusste, natürliche und ausgewogene Ernährung ist mit den Natürlich-&-Bewusst-Würzmischungen von Maggi kein Problem. Verarbeitet werden hier ausschließlich natürliche Zutaten. Ausgewogene und natürlich leckere Gerichte, die für jeden Geschmack etwas zu bieten haben. Durch die große Vielfalt der Produkte ist sowohl für Vegetarier als auch für Fleischliebhaber das passende dabei.

In unseren Globus SB-Warenhäusern erhalten Sie eine große Auswahl an Maggi Natürlich & Bewusst-Produkten. Tomaten-Zucchini-Gratin zaubern Sie im Handumdrehen, auch ein Möhren-Erbsen-Hähnchen mit Reis ist schnell zubereitet. Klassiker wie Bolognese erhalten mit Maggi den entscheidenden Schliff. Sehen Sie sich einfach um und lassen Sie sich von Globus und Maggi inspirieren.

Maggi Rezept-Tipps

Rezepte-Finder

Filter
Alle zurücksetzen

Unsere Rezepte - schnell, einfach & lecker

Käse-Makkaroni mit Tomaten

Maggi: eine lange Tradition

Gemeinsam kochen und essen schafft eine besondere Verbundenheit in der Familie und unter Freunden. Gemeinsam wird ein Gericht ausgesucht, welches allen schmeckt, und zusammen zubereitet. Maggi trägt mit seinen vielfältigen Produkten dazu bei, die besondere Zeit und eine bewusste Ernährung zu unterstützen. Schon Kinder können mithelfen, die leckeren Mahlzeiten zu kochen. Von Suppen und Soßenkreationen über Mahlzeiten wie frisch von Wochenmarkt oder exotische Gerichte – die Vielfalt von Maggi ist riesig. Lassen Sie sich inspirieren und zaubern Sie Ihrer ganzen Familie Köstlichkeiten im Handumdrehen.

Angefangen mit einer Würzsauce aus der Flasche umfasst das gesamte Sortiment mittlerweile Gewürzmischungen für mehr als 3000 Kochrezepte. Maggi erweitert sein Sortiment immer wieder um Produkte aus der regionalen und saisonalen Küche, um eine ausgewogene Ernährung zu fördern.

Der Firmengründer Julius Maggi wird 1846 im schweizerischen Frauenfeld geboren und mit der Übernahme der väterlichen Mühle legt er den wichtigen Grundstein für den Konzern Maggi. In der Zeit der Industrialisierung ist Mangelernährung ein großes Thema und Julius Maggi probiert verschiedene Gegenmaßnahmen aus. So findet er heraus, dass eiweißhaltige Hülsenfrüchte bei den schwer arbeitenden Fabrikarbeitern für eine nährstoffreiche Ernährung sorgen. Sein erstes eigenes Produkt – Leguminosen-Mehl – verschafft ihm erste Anerkennung. Nur wenige Jahre später gelingt ihm mit der Maggi-Würze mit dem heute allseits bekannten rot-gelben Etikett der Durchbruch. Gleichzeitig entwickelt er aus Erbsen- und Bohnenmehl die ersten kochfertigen Suppen.

Zur Jahrhundertwende werden die ersten Suppenwürfel und Brühwürfel auf den Markt gebracht. In der Wirtschaftswunderzeit nach dem Zweiten Weltkrieg wuchs das Sortiment bei Maggi. Rindsbrühwürfel, Bouillon und Fondor hielten Einzug. Ein Klassiker wurde damals und ist es auch noch heute bei Campingurlauben und Festivals: Ravioli aus der Dose. Stetig wurde das Sortiment erweitert.

Auch karitativ wurde Maggi tätig. So gründete das Unternehmen eine Betriebskrankenkasse, eröffnete Ferienheime für seine Mitarbeiter und Kantinen und sogar eine Kinderkrippe. Für das Abfüllen des „gewissen Tröpfchens Etwas“ – der Maggi-Würze – erhielten die Arbeiter einen täglichen Lohn von 80 Pfennig. Neue Standorte in Deutschland erweiterten ebenfalls das Imperium Maggi.

1959 war es dann soweit: Das erste Maggi Kochstudio öffnete seine Tore. Kochinteressierte konnten sich bei Beraterinnen über das Kochen mit Maggi informieren und erhielten wertvolle Tipps und Hinweise. Kochkurse wurden ebenfalls angeboten. Mittlerweile existiert das Konzept schon über 60 erfolgreiche Jahre.

Auch die Sortimentsvielfalt wuchs und viele kreative, nationale sowie internationale Kochlösungen von Maggi fanden den Weg in die Supermärkte. Mit den vielfältigen Produkten und Rezepten kann jeder frisch und lecker kochen – selbst wenn die Zeit knapp ist oder mal die Inspiration fehlt. Gute Zutaten und die Unterstützung einer bewussten Ernährung stehen für Maggi stets im Vordergrund.

Heute umfasst das Produktangebot von Maggi eine Vielzahl von Kochhelfern und das Maggi Kochstudio bietet online über 2.400 Rezeptinspirationen an.

Tomaten

Transparenz bei Rohstoffen und Zutaten

Maggi zeigt auf der Rückseite jeder Verpackung die wichtigsten Informationen zu Zubereitung, Zutaten und Nährwerten. Oft finden sich hier auch passende Rezepttipps aus dem Maggi Kochstudio. Der Lebensmittelhersteller arbeitet fortlaufend daran, die Zutatenlisten noch verständlicher zu machen. Maggi überarbeitet daher schrittweise die Produkte und ersetzt wenig verständliche Zutaten. Die Rezepturen verbessert Maggi auch fortlaufend weiter, um Salz und gesättigte Fettsäuren in den Produkten zu reduzieren.

Bei der Beschaffung von Rohstoffen hat bei Maggi die gute Qualität oberste Priorität. Kriterien wie zum Bespiel die Anbauweise, Geschmack und Konsistenz als sensorische Eigenschaften oder auch mikrobiologische und lebensmittelrechtliche Merkmale spielen dabei eine Rolle. Manche Zutaten werden teilweise sogar von Hand verlesen, wie etwa Kräuter. Und eins ist auch gleich bei allen Produkten: Sie sind frei von Gentechnik.

Eine wichtige Zutat für Maggi sind Tomaten. Ein Großteil der sonnengereiften Tomaten für die deutsche Produktion stammt aus Spanien, Italien oder Portugal. Vor allem in Spanien betreibt und verbessert der Lebensmittelhersteller seinen verantwortungsvollen Anbau kontinuierlich.