Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Unsere Bewusst Leben-Partnerschaften

Bewusst Leben mit Globus

Globus möchte Sie gerne bestmöglich unterstützen bei einem bewussten Leben. Bewusst leben hat für jeden aber eine andere Bedeutung.

Für die heißt bewusst leben der Genuss von hochwertigen und natürlichen Lebensmitteln, eine bewusste Auseinandersetzung mit Inhaltsstoffen, Ursprüngen und Produktionsweisen, ein Leben in Einklang mit der Natur oder die Wertschätzung von guten Produkten. Für andere bedeutet bewusst leben die bewusste Entscheidung, sich mehr zu bewegen und körperlich fitter zu werden. Andere setzen auf regionale Produkte oder Produkte aus rein ökologischer Landwirtschaft.

Welcher inneren Motivation Sie auch folgen, Globus ist stets Ihr Partner für die Realisierung eines bewussten Lebens und hat sich zudem starke Partner an die Seite geholt.

Lernen Sie unsere Bewusst Leben-Partner kennen:

Bewusst Wohlfühlen: Fit werden

mit dem Profiboxer Jürgen Doberstein
Profiboxer Jürgen Doberstein

Wir haben uns mit dem Profiboxer Jürgen Doberstein und seinem Schwiegervater Udo über das Thema Sport ausgetauscht und Tipps und Übungen kennengerlernt, wie man sich mit einfachen Übungen Zuhause und im Urlaub fit hält.

Bewusst genießen

mit der Foodbloggerin Chiaras Foodlove
Foodbloggerin Chiaras Foodlove

Wie ernährt sich eine Food- und Fitnessliebhaberin und- bloggerin?

Lernen Sie die Bloggerin näher kennen und lassen Sie sich inspirieren.

Bio-Lebensmittel von Alnatura

Seit Jahren eine gute Kombination
Abbildung von Alnatura Produkten auf einem Tisch aufgestellt

Die zertifizierte Biomarke Alnatura kooperiert bereits seit über 12 Jahren mit uns. Dadurch können wir unseren Kunden die riesige Auswahl an Grundnahrungsmitteln wie Getreide und Milchprodukte anbieten. Aber auch Brotaufstriche, Süßungsmittel, Tiefkühlkost und Weine von Alnatura sind bei uns erhältlich.

Auch Glutenallergiker kommen mit Alnatura Bio-Produkten voll auf ihre Kosten – mit verschiedensten glutenfreien Mehlen.

Bio-Produkte von Demeter

Jetzt bei Globus entdecken
Abbildung von Kuh mit Hörnern auf einer Weide mit dem Demeter-Logo und dem Globus Bio-Signet

Demeter ist der konsequenteste, älteste und strikteste Bioverband, unter dem sich eine Reihe an Marken und landwirtschaftlichen Höfen deutschlandweit sammeln. Wer Bio-Produkte mit demeter-Siegel kauft, kann sicher sein, dass tierische und pflanzliche Produkte nach höchsten Maßstäben biologisch und nachhaltig sind – weltweit steht demeter für 100 % Bio.

Bei Globus finden Sie seit über einem Jahr eine Vielfalt von rund 400 Bio-Lebensmitteln mit diesem kompromisslosen Biosiegel.

Bioland bei Globus

Der größte deutsche Bio-Verband
Rapsfeld neben einem Feld mit Bohnen und dem Globus-Bio-Logo

Bioland ist der führende Verband für ökologischen Landbau in Deutschland. Über 7.700 Landwirte, Gärtner, Imker und Winzer wirtschaften nach den Bioland-Richtlinien.

Diese gehen weit über den gesetzlichen Mindeststandard für Bio-Lebensmittel hinaus:

Die Bioland-Mitglieder stehen für eine Art der Landwirtschaft, die die Menschheit langfristig ernähren und dabei ihre natürlichen Lebensgrundlagen erhalten soll. Bei Globus finden Sie bereits seit mehr als 15 Jahren eine große Auswahl an verschiedensten Bioland-Produkten.

Naturland bei Globus – Bio-Lebensmittel und mehr

Naturland – öko, sozial und fair
Abbildung von Alnatura Produkten vor neutralem Hintergrund

Nachhaltige Lebensmittelerzeugung und faire Arbeitsbedingungen:

Im Rahmen der Zusammenarbeit mit Naturland e. V. setzt sich Globus für den Ausbau der ökologischen Landwirtschaft ein – regional und international.

Mit rund 65.000 Erzeugern weltweit ist Naturland einer der bedeutendsten Öko-Verbände und hat in Bereichen wie nachhaltiger Fischzucht und umweltverträglichem Waldbau Pionierarbeit geleistet.

Lernen Sie unsere Bewusst Handeln-Partner kennen:

Gemeinsam recyceln. Gemeinsam Werte schaffen.

Recycling geht uns alle an – Globus zeigt, wie’s geht
upgecyclete Lampen aus alten Weck-Gläsern als Deckenlampe umfunktioniert

Sie ärgern sich über zu viel Müll und zu wenig frischen Wind in Ihrem Zuhause? Dann haben wir hier ein paar gute Ideen für Sie!

Denn nachhaltig handeln muss nicht verbohrt und anstrengend sein – es ist praktisch und macht großen Spaß. Upcycling heißt das Zauberwort! Statt alte Verpackungen, Flaschen und Co. in die Mülltonne wandern zu lassen, schenken Sie ihnen doch einfach ein zweites Leben!

Spenden für die Tafeln

Lebensmittel für Bedürftige
Logo der Tafel Deutschland

Täglich werden viele Tonnen Lebensmittel in Deutschland vernichtet, obwohl sie noch verzehrfähig sind. Die Gründe dafür sind Lagerbestände mit nahendem Mindesthaltbarkeitsdatum, falsch verpackte Ware, Ware mit kleinen Schönheitsfehlern oder Backwaren vom Vortag. Diese qualitativ einwandfreien Lebensmittel geben wir bei Globus gerne an soziale Einrichtungen weiter, damit diese benachteiligten Menschen helfen können. Arbeitslose, Alleinerziehende oder kinderreiche Familien, aber auch Rentner – immer mehr Menschen sind auf das Angebot der Tafeln angewiesen.

Darüber hinaus unterstützen wir die Kampagne „Zu gut für die Tonne“ des Bundesministeriums für Landwirtschaft. Neben den Tafeln freuen sich so auch Zoos und Tierheime über übrig gebliebenes Grünzeug und Backwaren. Und gemeinsam mit unseren Partnern reduzieren wir durch ein ausgeklügeltes Logistik- und Warenwirtschaftssystem übrig gebliebene Lebensmittel auf ein Minimum. Außerdem sensibilisieren wir unsere Kunden in den Märkten für dieses Thema – zum Beispiel in der Aktionswoche „Kampf gegen Lebensmittelverschwendung“.

Wenn Sie in Erfahrung bringen möchten, wo sich die nächste Tafel in Ihrer Umgebung befindet, und wie Sie die Tafel unterstützen können, erhalten Sie hier mehr Informationen.

Mehr Infos zur Tafel

Weitere Information zur Kampagne „Zu gut für die Tonne“ finden Sie hier.