Socken-Hasen

30 Min
Dauer
leicht
Basteln
1

Ihre Einkaufsliste6 Zutaten

  • Alte Socken
  • Schere
  • Nadel und Faden
  • Schwarzer Filzstift
  • Füllwatte
  • Band

Schlagwörter

Wolle / Garn Stoff

So wird's gemacht

1

Zuerst werden die alten Socken zu ¾ mit Füllwatte ausgestopft.

2

Binden Sie den oberen Teil mit einem Faden zu. Formen Sie den Kopf des Hasen und binden ihn dann unterhalb mit dem Band ab.

3

Schneiden Sie den überstehenden Sockenteil in zwei Hälften und an der Seite auseinander.

4

Damit daraus dann zwei Ohren entstehen, werden die beiden aufeinander liegenden Seiten jetzt zusammengenäht.

5

Schneiden Sie den überstehenden Sockenteil in zwei Hälften und an der Seite auseinander.

6

Malen Sie mit dem Filzstift zwei Augen und eine Nase auf den Kopf und fertig ist der Sockenhase.

Socken-Hasen

Schlagwörter

Wolle / Garn Stoff