Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Rosinenhäufchen

30 min
Dauer
20 Min
Backzeit
175 °C
Temperatur
mittlere Schiene
Ober-/Unterhitze
leicht

Zutaten für...

4

Ihre Einkaufsliste

  • 200 g Butter
  • 125 g Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Stk Eigelb
  • 280 g Mehl
  • 2 EL Milch
  • 100 g abgezogene,gehackte Mandeln
  • 150 g Rosinen

Zubereitung

 
1
Butter schaumig rühren. Nach und nach Puderzucker, Vanillezucker und Eigelb dazu geben. Alles gut verrühren.
2
Das gesiebte Mehl abwechselnd esslöffelweise mit der Milch unterrühren.
3
Zum Schluss die Mandeln und Rosinen unterheben.
4
Nun setzt man mit Hilfe von zwei Teelöffeln die Rosinenhäufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Nach dem Backen erkalten lassen und mit Puderzucker bestreuen.

Wählen Sie Ihren Markt

Erhalten Sie aktuelle Informationen rund um Ihren Globus