Gnocchi

35 min
Dauer
1

Ihre Einkaufsliste8 Zutaten

  • 800 g Bio-Gnocchi
  • 2 Stk Hähnchenbrustfilet
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 200 g Sahne
  • 50 g Parmesan
  • Öl zum Braten
  • Stärkemehl
  • Salz, Pfeffer

So wird's gemacht

Das Hähnchenbrustfilet in feine Streifen schneiden, die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.

1

Das Hähnchenbrustfilet in feine Streifen schneiden, die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.

2

Den Parmesan reiben.

3

Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Hähnchenbrustfiletstreifen mit Stärkemehl bestäuben und in der Pfanne anbraten.

4

Die Gnocchi und Frühlingszwiebeln hinzugeben und alles vermischen.

5

Anschließend die Sahne und den geriebenen Parmesan hinzugeben und einköcheln lassen bis eine leicht sämige Soße entstanden ist.

6

Nach Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen.

7

Die Gnocchi auf einem Teller anrichten. und mit ein paar Ringen Frühlingszwiebel und etwas Parmesan garnieren.

Tipp: Die Gnocchi können gut mit etwas gedünstetem Gemüse wie Möhren oder Brokkoli ergänzt werden.

Gnocchi