Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Haselnussgebäck

60 min
Dauer
15 Min
Backzeit
180 °C
Temperatur
mittlere Schiene
Ober-/Unterhitze
leicht

Zutaten für...

4

Ihre Einkaufsliste

  • 220 g Mehl
  • 150 g gemahlene Haselnüsse
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 199 g Butter

Zubereitung

 
1
Aus dem Mehl, den Haselnüssen, dem Vanillezucker, dem Zucker und der Butter einen Knetteig herstellen.
2
Nach dem Ruhen den Teig in 1 cm dicke Rollen formen und diese in ca. 4 cm lange Stücke schneiden.
3
Die Rollen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
4
Nach dem Backen erkalten lassen und die Enden in Kuvertüre tauchen. Ich tauche nur eine Seite, damit man sie besser in die Hand nehmen kann. Zum Trocknen auf ein Gitter legen.

Wählen Sie Ihren Markt

Erhalten Sie aktuelle Informationen rund um Ihren Globus