Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Schneeflocken

15 min
Dauer
12 Min
Backzeit
170 °C
Temperatur
mittlere Schiene
Umluft
leicht

Zutaten für...

4

Ihre Einkaufsliste

  • 250 g Butter
  • 90 g Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillin- oder Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Speisestärke
  • 120 g Mehl

Zubereitung

 
1
Butter und Puderzucker schaumig rühren.
2
Eine Prise Salz zu der schaumig geschlagenen Butter mit Puderzucker geben.
3
Nach und nach zuerst Speisestärke und dann das Mehl hinzufügen und unterrühren.
4
Den Teig mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
5
Nach der Ruhezeit mit Speisestärke bestäubte Hände ca. 2,5 cm bis 3 cm große Kugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Man kann sie auch größer machen.
6
Die Kugeln mit einer immer wieder in Speisestärke getunkten Gabel runterdrücken und danach bei 170 Grad 10-12 min bei Heißluft backen, bis die gewünschte Bräune erreicht ist. Plätzchen zergehen im Mund wie Schnee.